logo

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution Review

Die Hautpflegeprodukte von The Ordinary sind erschwinglich, von hoher Qualität und die Marke bietet eine Vielzahl von Formulierungen, um die meisten Hauttypen anzusprechen. Die Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution ist eine Peeling-Säure, die verwendet werden kann, um eine Reihe von Hautproblemen wie Akne, Mattigkeit, Sonnenschäden und Falten zu bekämpfen.

Ich wollte ein stärkeres chemisches Peeling in meine Hautpflegeroutine integrieren, also verwende ich diesen Glykolsäure-Toner und werde meine Erfahrungen damit in diesem The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution Review diskutieren.

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution Handheld auf weißem Marmorhintergrund

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und alle Käufe, die über diese Links getätigt werden, führen zu einer Provision für mich ohne zusätzliche Kosten für Sie. Bitte lesen Sie meine Offenlegung für weitere Informationen.

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution enthält 7 % Glykolsäure, eine Alpha-Hydroxysäure (AHA), die natürlicherweise in Zuckerrohr und anderem Obst und Gemüse vorkommt. Das grausamkeitsfrei Der Toner bekämpft die sichtbaren Zeichen der Hautalterung, Verstopfung, strukturelle Unregelmäßigkeiten und Verfärbungen für einen strahlenderen Teint.

Die Vorteile von Glykolsäure

Glykolsäure ist ein chemisches Peeling, das den Klebstoff auflöst, der abgestorbene Hautzellen zusammenhält. Dadurch können die abgestorbenen Hautzellen leichter abgestoßen werden, wodurch eine frischere, strahlendere und glattere Haut zum Vorschein kommt.

Glykolsäure ist die kleinste und vielseitigste AHA, was bedeutet, dass sie leichter in die Haut eindringen kann als andere AHAs. Dieser Inhaltsstoff hilft auch, das Aussehen von zu reduzieren Hyperpigmentierung und Sonnenflecken und verbessert das Aussehen eines ungleichmäßigen Hauttons.

Aber es hört hier nicht auf, wie auch Glykolsäure verbessert die Kollagenproduktion in der Haut und hilft, das Aussehen von Gesichtsfalten und feinen Linien zu glätten. Chemische Peelings mit Glykolsäure haben sich ebenfalls als hilfreich erwiesen Behandlung von Akne .

Leider ist Glykolsäure die kleinste aller AHAs und dringt besser in die Haut ein als andere AHAs Milchsäure oder Mandelsäure kann es auch zu Reizungen führen, daher ist ein Glykolsäureprodukt je nach Konzentration möglicherweise nicht die beste Wahl für Personen mit empfindlicher Haut.

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution: Zusätzliche Hauptinhaltsstoffe

Neben Glykolsäure enthält dieser Toner von The Ordinary die folgenden wichtigen Wirkstoffe:

Rosa Damascena Blütenwasser : Damaszener Rosenblütenwasser ist ein natürliches Antioxidans mit antibakteriellen Eigenschaften.

Centaurea Cyanus Blütenwasser : Kornblumenwasser ist ein natürliches Adstringens mit entzündungshemmenden Eigenschaften.

Aloe Barbadensis-Blattwasser: Aloe-Vera-Blattwasser ist ein natürliches entzündungshemmendes, feuchtigkeitsspendendes und hydratisierendes Mittel.

Glycerin : Glycerin ist ein häufiger feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoff in Hautpflegeprodukten und ein Feuchthaltemittel, was bedeutet, dass es hilft, Wasser auf der Haut zu binden und Feuchtigkeitsverlust zu verhindern.

Panax Ginseng-Wurzel-Extrakt: Ginsengwurzelextrakt ist ein natürliches Antioxidans mit entzündungshemmenden und hautpflegenden Eigenschaften.

Tasmannia Lanceolata Frucht-/Blattextrakt: Dieses Derivat der tasmanischen Pfefferbeere hilft, Entzündungen zu lindern, die mit der Verwendung von Peeling-Säure verbunden sind.

Mehrere Aminosäuren : Aminosäuren nähren die Haut, indem sie Feuchtigkeit spenden und helfen, die Hautbarriere wieder aufzubauen. Aminosäuren in der Formel umfassen Asparaginsäure, Alanin, Glycin, Serin, Valin, Isoleucin, Prolin, Threonin, Histidin, Phenylalanin, Glutaminsäure und Arginin.

PCA & Natrium-PCA : PCA (Pyrrolidon Carboxylic Acid) und Sodium PCA sind natürliche Bestandteile der Haut, die helfen, Feuchtigkeit zu binden und als Feuchthaltemittel wirken.

Fructose, Glucose, Saccharose : Diese Zucker binden Wasser und helfen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Harnstoff : Ein natürlicher Feuchtigkeitsfaktor (NMF), der eine gesunde Hautbarriere unterstützt und keratolytische Eigenschaften hat. Es hilft, die abgestorbenen Hautzellen auf der Hautoberfläche zu lösen und abzuschälen.

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution Review

Die Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution hat eine leichte, wässrige Textur. Es zieht leicht in meine Haut ein, wenn es nach der Reinigung mit einem Wattepad aufgetragen wird. Es hat einen sauren pH-Wert von 3,5-3,7, was auf meiner etwas empfindlichen Haut ein Kribbeln auslöst. Ich habe festgestellt, dass sich meine Haut durch die fortgesetzte Anwendung besser an diesen Toner gewöhnt hat, obwohl er für meinen Hauttyp immer noch etwas stark ist.

Nachdem ich diesen Toner konsequent verwendet habe, habe ich bemerkt, dass meine Haut glatter ist und einen gleichmäßigeren Ton hat. Ich habe auch eine Verringerung des Aussehens der Poren festgestellt. Meine Hautstruktur ist verfeinert, und ich habe weniger sichtbare Mitesser auf meiner Nase und eine verbesserte Hautklarheit.

Ich komme immer noch nicht über den Tiefstpreis für ein Produkt wie dieses hinweg. Das ist günstiger als viele Peelings aus der Drogerie und liefert genauso gute oder bessere Ergebnisse.

Was ich an diesem Toner wirklich mag, ist, dass er sich leicht in Ihre Hautpflegeroutine integrieren lässt. Wenn es sich nach der ersten Anwendung ein wenig stark anfühlt und zu irritierend ist, können Sie es wie andere starke Wirkstoffe behandeln (z. Retinol ) und verwenden Sie es zu Beginn nur einmal pro Woche und erhöhen Sie es dann zwei Wochen lang auf zweimal pro Woche usw., während sich Ihre Haut gewöhnt.

Die gewöhnliche Toning-Lösung mit 7 % Glykolsäure widerspricht

Sie sollten The Ordinary Glycolic Acid 7 % Toning Solution nicht mit Kupferpeptiden, Peptiden, The Ordinary EUK134 0,1 % und The Ordinary 100 % Niacinamid-Pulver verwenden.

Wechseln Sie diesen Glykolsäure-Toner mit starken Wirkstoffen wie anderen direkten Säuren (AHAs wie Milchsäure oder Mandelsäure und BHAs wie Salicylsäure), reinen/ethylierten Vitamin-C-Produkten und Retinoiden wie Retinol.

Fragen Sie sich, ob es in Ordnung ist, Glykolsäure und Niacinamid zu mischen? Warten Sie am besten mindestens 30 Minuten zwischen der Anwendung der beiden, verwenden Sie sie zu verschiedenen Tageszeiten oder an abwechselnden Tagen. Weitere Informationen zum Mischen von Glykolsäure und Niacinamid finden Sie in meinem Beitrag: Können Sie den gewöhnlichen Glykolsäure-Toner mit Niacinamid verwenden? .

So verwenden Sie die gewöhnliche Toning-Lösung mit 7 % Glykolsäure

The Ordinary empfiehlt, dieses Glykolsäureprodukt in Ihrer abendlichen Hautpflege nicht öfter als einmal täglich zu verwenden. Nach der Hautreinigung mit einem Wattepad auf Gesicht und Hals auftragen und nicht abspülen. Verwenden Sie anschließend andere Hautpflegebehandlungen oder Seren und eine Feuchtigkeitscreme.

Vergessen Sie bei Ihrer morgendlichen Hautpflegeroutine nicht, während der Anwendung dieses Toners und für eine Woche danach einen Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder höher aufzutragen, da Alpha-Hydroxysäuren wie Glykolsäure Ihre Haut empfindlicher auf Sonneneinstrahlung machen können.

Der Ordinary gibt an, dass Sie diesen Glykolsäure-Toner nicht auf empfindlicher, schuppiger oder geschädigter Haut verwenden sollten. Um eine anfängliche Nebenwirkung nach der Verwendung dieses Produkts zu minimieren, achten Sie darauf Patch-Test bevor Sie diese Direktsäure zum ersten Mal verwenden.

Bezugsquellen für die gewöhnliche Toning-Lösung mit 7 % Glykolsäure

Sie können The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution unter erwerben Ulta , Sephora , und Die Website des Ordinarius .

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution Alternativen für zu Akne neigende Haut

Die gewöhnlichen Salicylsäure-Seren

Die gewöhnliche Salicylsäure 2 % Lösung und die gewöhnliche Salicylsäure 2 % wasserfreie Lösung auf weißem Marmorhintergrund

Wenn Sie nach einer Peeling-Säure suchen und zu Akne neigende Haut haben, sollten Sie eine Beta-Hydroxysäure (BHA) in Betracht ziehen. The Ordinary hat ihren Bestseller neu aufgelegt Salicylsäure 2% Lösung die auf Akne und verstopfte Poren abzielt.

Dieses Peeling-Serum ist auch eine gute Wahl für fettige Haut, da BHAs öllöslich sind und tief in die Poren eindringen können, um den Talg aufzulösen, der Mitesser und Akne verursacht.

Wenn Sie trockene Haut haben und mit Akne und Ausbrüchen zu kämpfen haben, sollten Sie darüber nachdenken Die gewöhnliche Salicylsäure 2% wasserfreie Lösung , die mit a formuliert wird Squalan Basis, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

zusammenhängende Posts : Die Überprüfung der gewöhnlichen Salicylsäure 2% Lösung , Die Überprüfung der gewöhnlichen Salicylsäure 2% wasserfreie Lösung

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution Alternativen für empfindliche Haut

Die gewöhnlichen AHA-Seren: Milchsäure und Mandelsäure

Wenn dieser Glykolsäure-Toner zu stark für Ihre Haut ist, Sie aber trotzdem eine Peeling-Säure ausprobieren möchten, haben Sie viele andere Möglichkeiten. Wenn Sie bei den Hautpflegeprodukten von The Ordinary bleiben möchten, sollten Sie eines ihrer Seren in Betracht ziehen, die AHAs enthalten.

The Ordinary hat Milchsäureseren in zwei Stärken, eins bei 5% und eins bei 10% . Milchsäure ist eine Alpha-Hydroxysäure mit einer größeren Molekülgröße als Glykolsäure. Obwohl es nicht so tief eindringt wie Glykolsäure, bietet es dennoch ein mildes chemisches Peeling, das das Erscheinungsbild der Hautstruktur, Pigmentierung und allgemeine Ausstrahlung verbessern kann.

Milchsäure hat sogar feuchtigkeitsspendende Eigenschaften das macht es zu einer guten Wahl für trockene Haut. Milchsäure ist auch eine bessere Wahl für empfindliche Haut, da sie weniger wahrscheinlich Reizungen verursacht als Glykolsäure. Beide Seren sind zusätzlich angereichert mit Hyaluronsäure für Feuchtigkeit und ein Extrakt aus tasmanischer Pfefferbeere zur Beruhigung von Irritationen.

Verwandter Beitrag: So verwenden Sie die gewöhnliche Milchsäure

Für ein noch sanfteres Peeling Die gewöhnliche Mandelsäure 10 % + HA Serum ist eine gute Wahl. Mandelsäure wird aus Bittermandeln gewonnen und ist eine Alpha-Hydroxysäure, die ein mildes Peeling bietet und antibakterielle Eigenschaften hat. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für empfindliche Haut und kann auch fettige, zu Akne neigende Hauttypen ansprechen.

Wie die Milchsäureseren von The Ordinary enthält das Mandelsäureserum feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure und ein Extrakt aus tasmanischer Pfefferbeere für seine beruhigende Wirkung und zur Verringerung von Reizungen.

Natürlich sollten Sie bei jedem neuen Hautpflegeprodukt unbedingt einen Patch-Test durchführen, bevor Sie es zum ersten Mal verwenden, insbesondere wenn Sie empfindliche Haut haben.

Verwandter Beitrag: Die gewöhnliche 10% Mandelsäure + HA Bewertung

Ist der gewöhnliche Glykolsäure-Toner gut für Akne?

Während The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution helfen kann, abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die die Poren verstopfen und Ausbrüche verursachen können, sollten Personen mit zu Akne neigender Haut diesen Glykolsäure-Toner möglicherweise mit einer Beta-Hydroxysäure wie Salicylsäure abwechseln, da BHAs besser sind beim Eindringen und Auflösen von Talg, was zu Akne und Ausbrüchen führen kann.

Kann ich den gewöhnlichen Glykolsäure-Toner jeden Tag verwenden?

Sie können The Ordinary Glycolic Acid Toner jeden Tag verwenden, aber Sie sollten es nicht mehr als einmal täglich verwenden. Darüber hinaus sollten Sie Ihre Hautpflegeroutine jeden Tag mit Sonnencreme abschließen, wenn Sie diesen Toner verwenden, da Glykolsäure Ihre Haut sonnenempfindlicher machen kann.

Verwandter Beitrag: Wie man eine Hautpflegeroutine mit den gewöhnlichen Produkten aufbaut

Abschließende Gedanken zur gewöhnlichen Toning-Lösung mit 7 % Glykolsäure

Der Glykolsäure-Toner von The Ordinary ist eine großartige Wahl für alle, die ihrer Hautpflegeroutine eine Peeling-Säure hinzufügen möchten, um die Ausstrahlung der Haut zu verbessern und feine Linien, Mattigkeit und andere Zeichen der Hautalterung zu reduzieren.

Lohnt sich der gewöhnliche Glykolsäure-Toner? Ich denke, es ist es absolut wert, wenn man bedenkt, dass es einfach zu verwenden, erschwinglich ist und Ergebnisse liefert, die mit teureren Peelings vergleichbar sind.

Wenn Sie nach einer Peeling-Säure suchen und trockene oder empfindliche Haut haben, die Glykolsäure nicht verträgt, ziehen Sie eine der anderen von The Ordinary angebotenen Säuren in Betracht. Sie haben eine Vielzahl von Säuren unterschiedlicher Stärke, sodass Sie eine finden können, die perfekt zu Ihrem Hauttyp passt.

Danke fürs Lesen!