logo

ERWERB BRINGT HIRSCHPARK ZURÜCK ZU WURZELN IM FRÜHLINGSWASSER

Deer Park Spring Water Inc., ein in New Jersey ansässiger Anbieter von abgefülltem Quellwasser, erschließt die Märkte in Washington und Baltimore, indem er Crystal Spring Water von Frederick für einen nicht genannten Betrag kauft.

'Wir wollten eine Geschäftsbasis haben, von der aus wir unsere Aktivitäten starten können', sagte Charles Norris, Präsident von Deer Park, einer Tochtergesellschaft von Clorox Corp. 'Wir glauben, dass dies einer unserer Hauptmärkte werden wird.'

Deer Park ist Maryland nicht unbekannt – die ursprüngliche Quelle des Unternehmens, die noch in Betrieb ist, befindet sich in Deer Park, Md.

Wie dekoriere ich einen Spiegel

'Diese Übernahme ist eine Rückkehr zu unseren Wurzeln für Deer Park', sagte Norris. Die andere Quelle des Unternehmens befindet sich in New Tripoli, Pennsylvania.

Norris sagte, dass Wasser aus der Deer Park-Quelle seit dem späten 19. Jahrhundert entnommen wurde, als es die erste Wasserquelle für die Passagiere der B&O Railroad war. Deer Park Spring Water Inc. wurde Anfang der 1960er Jahre gegründet, sagte Norris und beschäftigt etwa 90 Mitarbeiter. Deer Park ist der größte kommerzielle Anbieter von abgefülltem Trinkwasser in der Region New York und wurde 1986 landesweit an neunter Stelle eingestuft, sagte Norris.

Wirtschaftswachstumsrate der Vereinigten Staaten

Die Akquisition von Crystal Spring, die ihr Wasser aus Big Spring, Maryland, bezieht, ist die vierte für Deer Park im vergangenen Jahr und die erste in der Region Baltimore-Washington. Norris sagte, das Unternehmen plane, vor Ort einzustellen und rechne damit, das Personal im nächsten Jahr zu verdoppeln.

Deer Park plant, die Einrichtungen von Crystal Spring in Frederick als Verteilungsbüro für Wasser aus der westlichen Maryland-Quelle von Deer Park zu nutzen. Alle sechs Mitarbeiter von Crystal Spring werden übernommen und Bill Roese, ehemaliger Präsident von Crystal Spring Water, wurde zum Leiter des Frederick-Büros ernannt.

Deer Park wird kommerzielle und private Kunden von Crystal Spring mit Wasser versorgen und kommerzielle Kunden von der Innenstadt von Washington und Baltimore bis nach Frederick und Hagerstown im Westen versorgen. Früher wurde Deer Park Spring Water nur in Supermärkten verkauft.

wie man alte fotos speichert

Abgefülltes Wasser gibt es in verschiedenen Formen, einschließlich Sprudelwasser, das natürlich oder künstlich mit Kohlensäure versetzt ist, und stilles Wasser, das keine Gasblasen enthält. Stilles Wasser, das Deer Park produziert, macht etwa 75 Prozent des Marktes für abgefülltes Wasser aus.

Abgefülltes Wasser ist ein 1,7-Milliarden-Dollar-Industriezweig in den Vereinigten Staaten und eine der am schnellsten wachsenden Produktlinien in der Getränkeindustrie. Nach Angaben der International Bottled Water Association, einem Handelsverband von Alexandria, konsumierten die Amerikaner 1986 durchschnittlich 4,4 Gallonen nicht sprudelndes Mineralwasser. Das Magazin Beverage World schätzt, dass der US-Umsatz mit Mineralwasser bis 1995 5,6 Milliarden US-Dollar erreichen wird.