logo

In Mexiko geborener Mann stirbt, um das Leben seines Hundes zu retten

Die Hingabe von Hunden an Menschen ist seit Jahrhunderten bekannt

10 Jahre nach dem Massaker an Migranten verspricht Mexiko Gerechtigkeit

Der mexikanische Präsident hat gesagt, dass die Vereinten Nationen willkommen seien, nach Mexiko zu kommen, um Rechtsverletzungen wie das Massaker an 72 Migranten vom 24. August 2010 in der nördlichen Stadt San Fernando . zu untersuchen

FBI verhaftet Gesetzgeber von Puerto Rico, Familie in Korruptionsuntersuchung

FBI-Agenten haben die Abgeordnete Mar a Milagros Charbonier aus Puerto Rico festgenommen, nachdem der Gesetzgeber, der einst dem Ethikausschuss des Repräsentantenhauses der Insel vorstand, in einem öffentlichen Korruptionsfall angeklagt wurde, von dem Beamte sagen, dass auch ihr Sohn, ihr Ehemann und ein Assistent involviert waren

Im Jahr 2018 inhaftierter venezolanischen Politiker mit Drohnenangriff nach Hause geschickt

Venezolanische Beamte haben einen Oppositionspolitiker freigelassen, der vor mehr als zwei Jahren wegen des Verdachts der Beteiligung an einem gescheiterten Drohnenangriff auf Präsident Nicolás Maduro . inhaftiert wurde

Iran fordert UN auf, die USA für das Abfangen von Flugzeugen zur Rechenschaft zu ziehen

Der Iran fordert die Vereinten Nationen auf, die Vereinigten Staaten für das Abfangen eines iranischen Passagierflugzeugs durch zwei US-Kampfflugzeuge am Himmel über Syrien im vergangenen Monat zur Rechenschaft zu ziehen, was er als rechtswidrig und abenteuerlich bezeichnete.

Mexiko hofft, dass ein neues Handelsabkommen es vor Trump-Drohungen schützen wird

Die Zustimmung zu USMCA könnte zu besseren Beziehungen zwischen den vorsichtigen Nachbarn führen.

Coronavirus-Sperren in ganz Lateinamerika schicken venezolanische Migranten zurück in ihre zerstörte Heimat

Jahre nach der Flucht aus dem zusammengebrochenen sozialistischen Staat kehren Tausende zurück.

Bolsonaro zur Welt: Brasilien ist Opfer von Umweltverschmutzung

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat dem virtuellen Treffen der Weltführer der Vereinten Nationen mitgeteilt, dass sein Land fälschlicherweise als Umweltschurke dargestellt wird, und verteidigt den Rekord seiner Regierung beim Schutz des Amazonas-Regenwaldes

Der mexikanische Gouverneur strebt nach der Einigung mit dem Präsidenten wegen der Kriminalität

Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador hat während seiner Tour durch drei von der Opposition regierte Staaten, die zu den gewalttätigsten Mexikos gehören, offene Meinungsverschiedenheiten gehört

Qantas erwartet, dass der weltweite Reiseverkehr erst Mitte 2021 wieder aufgenommen wird

Laut Qantas Airways hat die Pandemie im letzten Geschäftsjahr 2,9 Milliarden US-Dollar Umsatz gekostet und warnt davor, dass internationale Reisen nicht vor Mitte 2021 wieder aufgenommen werden

AP-FOTOS: Clowns leiden, passen sich in Peru wegen der Pandemie an

Zirkusse in Peru sind um Clowns herum aufgebaut und bieten mehr als 500 der Charaktere Arbeit. Aber die Shows hatten in den letzten Jahren zu kämpfen, ihre Gönner wurden vom Internet, Videospielen und anderer Live-Unterhaltung weggelockt, und dann schlug die Pandemie ein.

Brasiliens General nach Monaten als Interims-Gesundheitsminister ernannt

General Eduardo Pazuello ist während der anhaltenden Coronavirus-Pandemie Brasiliens dritter Gesundheitsminister geworden, nachdem er die Position zwischenzeitlich fast vier Monate lang innehatte und in dieser Zeit fast 120.000 COVID-19-Todesfälle hatte

Nerven fransen in Argentinien aus, wo einige die Pandemie-Sperrung missachten

Die Menschen in Argentinien sind nervös, wo die Zahl der neuen Coronavirus-Fälle trotz fast fünf Monaten strenger Bewegungs- und Aktivitätsbeschränkungen in der Gegend von Buenos Aires, in der etwa zwei Drittel der Bevölkerung des Landes leben, steigt

Der neue französische Premierminister verspricht Hilfe für das vom Virus betroffene Französisch-Guayana

Während die Viruszahlen in Französisch-Guayana in die Höhe schnellen, ist Frankreichs neuer Premierminister in das südamerikanische Territorium gereist und hat versprochen, sein Leiden nicht zu ignorieren

Nicaraguanische Regierung legt Datum für Präsidentschaftswahl fest

Die nicaraguanische Regierung hat endlich einen Termin für die nächsten Präsidentschaftswahlen am 7. November 2021 bekannt gegeben

Die Morde in Mexiko, insbesondere an Frauen, nahmen während der Pandemie zu

Neue Regierungszahlen zeigen, dass die Zahl der Morde in Mexiko während der neuen Coronavirus-Pandemie gestiegen ist, einschließlich eines Anstiegs von 9,2 % bei der Tötung von Frauen

Mexiko-Untersuchung: Marines entführt 27 an der Grenze, 12 tot aufgefunden

Laut einer Untersuchung der mexikanischen Menschenrechtskommission sollen mexikanische Marinesoldaten im Jahr 2018 27 Menschen in der nördlichen Grenzstadt Nuevo Laredo entführt haben, von denen 12 später tot aufgefunden wurden

Panama schlägt vor, haitianische Migranten nach dem Zusammenstoß nach Hause zu fliegen

Die Regierung von Panama schlägt vor, einige haitianische Migranten mit dem Flugzeug zurück in ihre Heimat zu schicken, nachdem die Frustrationen in den abgelegenen Lagern, in denen sie festsitzen, überkocht haben

Mexiko beginnt, die Sperrung des Coronavirus aufzuheben, aber Beamte sagen, das Land sei immer noch „in Gefahr“.

An die Stelle der 70-tägigen Quarantäne tritt ein Flickenteppich teils widersprüchlicher Maßnahmen.

China lobt internationale Zusammenarbeit bei Kokainknappheit

Die chinesische Polizei arbeitete mit Behörden aus Hongkong, Peru und Australien zusammen, um einen internationalen Drogenschmuggel zu vereiteln, der zur Beschlagnahme von 117 Kilogramm (257 Pfund) Kokain führte, sagte der Leiter der Drogenbekämpfungsbehörde des Landes am Mittwoch.