logo

AP PHOTOS: Xis Porträt schmückt neue Häuser für Chinas Arme

Das lächelnde Gesicht des Führers der Kommunistischen Partei Xi Jinping blickt von den Wänden praktisch jedes Hauses herab, das von Mitgliedern der Yi-Minderheitsgruppe in einer abgelegenen Ecke der chinesischen Provinz Sichuan bewohnt wird.

China blockiert gemeinsamen Bericht der Weltbank, der eine Reform der staatlichen Unternehmen fordert

Viele Kernempfehlungen des Berichts spiegeln Beschwerden der Vereinigten Staaten und anderer über Chinas Handelspolitik wider.

Trump soll den Friedensnobelpreis für Nordkorea-Gespräche bekommen, sagt Moon

Südkoreas Präsident versucht sicherzustellen, dass sich der US-Führer in den diplomatischen Prozess eingebunden fühlt.

Südkoreas Präsident fordert sowohl Washington als auch Pjöngjang auf, pragmatisch zu sein

Moon Jae-in versucht, den Schwung bei den Bemühungen um Gespräche beizubehalten, während militärische Übungen drohen.

Nur herumalbern: Primas nimmt Handy, dann Selfies

Ein malaysischer Student, dessen Handy gestohlen wurde, hat den Täter ausfindig gemacht: einen Affen, der mit dem Gerät Foto- und Video-Selfies gemacht hat, bevor er es verlassen hat

Südkorea erhöht die Distanzierung, da sich das Virus dem Frühlingsniveau nähert

Kirchen wurden geschlossen und professionelle Baseballspiele wurden in leeren Stadien ausgetragen, als Südkorea landesweit die Maßnahmen zur Bekämpfung eines Wiederauflebens in Coronavirus-Fällen verschärfte, das Anlass zu Besorgnis gab, dass die Epidemie außer Kontrolle gerät

Myanmar entlässt General, der die Kampagne gegen Rohingya anführte

Die Entlassung erfolgte, als die Europäische Union und Kanada Sanktionen gegen sieben Spitzenbeamte verhängten.

Nordkorea spuckt Beleidigungen aus, startet Raketen und lehnt Gespräche mit Südkorea ab

Die jüngste Salve von Vitriol unterstreicht, wie weit vom Frieden die koreanische Halbinsel entfernt ist, als die diplomatische Entspannung stolpert.

Brüder von srilankischem Bomben-Mastermind sollen in Gefecht im sicheren Haus getötet worden sein; Katholiken sehen sich die Messe im Fernsehen an

Ein erschreckendes Video von Verdächtigen kursiert, in denen extremistische Anhänger aufgefordert werden, Nicht-Muslime zu töten.

UNICEF sagt, Pakistan sei das riskanteste Land für Neugeborene

Die UN-Kinderbehörde hat Pakistan in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht als das riskanteste Land für Neugeborene bezeichnet und sagt, dass von 1.000 in Pakistan geborenen Kindern 46 bei der Geburt sterben.

Chinas Staatschef verstärkt den Griff zu neuer Anti-Korruptions-Agentur

Eine mächtige neue Anti-Transplantations-Kommission erlaubt monatelange Haft ohne Zugang zu Anwälten. Es wird Präsident Xi Jinping helfen, die Kontrolle zu behalten, aber mit Kosten.

„Was ist Vergewaltigung, Mama?“: Eine Kleinstadt in Indien ringt um den Schutz von Kindern

Drei Angriffe auf Kinder innerhalb von 10 Tagen in einer Stadt führten dazu, dass Eltern Mädchen zu Hause ließen.

Die Türkei nimmt sieben Menschen wegen des „illegalen“ Transits des entflohenen Nissan-Managers Ghosn durch Istanbul fest

Vier der Festgenommenen waren Piloten an Bord eines Privatflugzeugs, das Carlos Ghosn aus Tokio brachte.

Der Gouverneur von Tokio gewinnt die zweite Amtszeit, gestützt durch den Umgang mit dem Virus

Tokios Gouverneurin Yuriko Koike hat eine zweite Amtszeit an der Spitze der japanischen Hauptstadt gewonnen

Chinas Wirtschaft, die den Handelskrieg überstanden hat, wird jetzt vom Coronavirus erschüttert

Angesichts leerer Restaurants und zu Hause bleibender Menschen prognostizieren Ökonomen, dass das jährliche Wachstum im ersten Quartal unter 4 Prozent fallen könnte, was für die Führer der Kommunistischen Partei eine Herausforderung darstellt.

Dieser chinesische Mogul hat in Australien mächtige Freunde gefunden. Jetzt ist er eine Fallstudie über Sorgen über Pekings Einfluss.

Der Entwickler Huang Xiangmo verbrachte vor seiner Flucht viel Zeit in Australien. Die Behörden fordern 100 Millionen US-Dollar an Steuernachzahlungen.

Streik bringt Transport in Hongkong zum Erliegen und schließt Geschäfte nach einem weiteren Protestwochenende

Maßnahmen verstärken den Druck auf die Regierung, den Forderungen der Autonomiebewegung nachzukommen.

Nach dem Tod des Teenagers ein Kampf um die Wahrheit in Kaschmir

Einen Monat nachdem Indien der Region seine Autonomie beraubt hat, geht die Razzia weiter.

China nimmt 23 bei Razzien gegen Proteste in der Inneren Mongolei fest

Die Polizei in der chinesischen Region Innere Mongolei sagt, dass sie nach Protesten gegen eine neue Richtlinie, die mongolischsprachige Lehrbücher durch chinesische ersetzt, mindestens 23 Personen festgenommen hat

Die philippinischen Virusfälle übersteigen die 100.000-Marke beim „Verlieren des Kampfes“

Die Coronavirus-Infektionen auf den Philippinen stiegen am Sonntag über 100.000 in einem beunruhigenden Meilenstein, nachdem medizinische Gruppen erklärt hatten, dass das Land einen verlorenen Kampf gegen das Virus führe, und den Präsidenten aufgefordert hatten, die Hauptstadt erneut zu sperren