logo

Badezimmer sind Brutstätten für Schimmel und Mehltau. Hier ist, was Sie tun können.

(iStock)

VonHannah Selinger 10. März 2021 um 7:00 Uhr EST VonHannah Selinger 10. März 2021 um 7:00 Uhr EST

Als mein Mann und ich 2017 unser Haus kauften, hatten wir nur wenig Zeit und Energie, um uns auf unsere Renovierung zu konzentrieren. Mit einem Zeitfenster von 10 Wochen zwischen Schließung und Einzug mit unserem damals 1-jährigen Sohn mussten wir das Innere des Hauses sanieren, den Keller fertigstellen, eine Terrasse bauen, die Böden schleifen und färben und die schmerzlich kleine primäre neu konfigurieren Bad.

9 Hauswartungsaufgaben für deine To-Do-Liste im NovemberPfeilRechts

In diesem letzten Punkt sind wir vielleicht etwas zu schnell vorgegangen. Die Fehler, die wir bei unserer schnellen Renovierung gemacht haben, verfolgten uns nur wenige Jahre später, als Feuchtigkeitsbildung durch schlecht getroffene Entscheidungen dazu führte, dass die Farbe sprudelte, die Leuchten rosteten und Schimmel an den Fenstern und Medizinschränken wuchs.

Vor ein paar Wochen haben wir das Feuchtigkeitsproblem mit einer DIY-Renovierung angegangen, die unserem Badezimmer zu seinem früheren Glanz zurückversetzt hat – und zu relativer Trockenheit. Die gute Nachricht ist, dass es für Hausbesitzer, die Badezimmer installieren, Badezimmer renovieren oder sich mit Feuchtigkeit in ihrem aktuellen Badezimmer auseinandersetzen, Abhilfe schafft.

Prävention priorisieren

Der beste Weg, um Feuchtigkeitsprobleme im Badezimmer anzugehen, besteht darin, sie von vornherein zu verhindern. Die meisten Probleme (zum Beispiel Schimmel, Schimmel und nasse Wände) entstehen durch Kondensation, sagte Kate Reggev, eine in New York ansässige Architektin. Um die Feuchtigkeit zu reduzieren, sollten Hausbesitzer vor dem Bauen oder Renovieren drei Punkte berücksichtigen: Versuchen Sie, das Ausmaß der kalten Oberflächen in einem Badezimmer zu mildern, planen Sie eine ausreichende Belüftung und wählen Sie die richtigen Bauprodukte für einen Nassraum aus.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Um kalte Oberflächen zu bekämpfen, sagt Reggev, können Hausbesitzer doppelt verglaste, richtig ausgestattete Fenster installieren oder aufrüsten. Möglich ist auch das Öffnen eines Fensters nach dem Duschen, damit die Feuchtigkeit aus dem Raum entweichen kann. Wenn das Badezimmer Außenwände hat oder Kontakt mit einem nicht isolierten Dachboden hat, stellt Reggev sicher, dass Sie die Oberflächen des Badezimmers warm halten, indem Sie Wände isolieren oder eine Fußbodenheizung installieren.

5 Badezimmer-Updates, die nie aus der Mode kommen

Beim Bau oder Umbau eines Badezimmers können Sie auch schimmel- oder feuchtigkeitsbeständige Wandplatten installieren, sagte Reggev. Diese Arten von Wandplatten werden speziell mit einer speziellen papierlosen Rückseite und Beschichtungen behandelt, um Schimmel und / oder Feuchtigkeit zu verhindern, sagte sie. Duschen, fügte sie hinzu, sollten von einer Zementunterlage umgeben sein.

Die Verwendung großer Porzellanfliesen und schmutzabweisender Fugen – wie Fugen aus Epoxidharz – kann auch verhindern, dass Wasser in die Wände hinter den Fliesen eindringt, sagte James Upton, ein Badrenovierer und Blogger aus dem US-Bundesstaat Washington bei diytileguy.com . Porzellanfliesen sind undurchlässig, sagte er, und Epoxid- und Einkomponentenmörtel sind nicht porös wie Zementmörtel.

Badezimmerdetails aufwerten

Wenn Sie bereits wasserbezogene Probleme haben, können Sie Schritte unternehmen, um den Schaden zu mindern. Ein leistungsstarker Deckenventilator oder einer, der auch Wärme spendet, kann dazu beitragen, Feuchtigkeit zu beseitigen, sagte Kymberly Glazer, Marketing- und Vertriebsleiterin des Verband für dekorative Klempnerarbeiten und Hardware . Das wird wirklich Ihre größte Verteidigungslinie gegen Feuchtigkeit sein, sagte Glazer. Darüber hinaus schlägt Upton vor, einen Lüfter mit einem Feuchtigkeitssensor oder einem Zeitschalter zu kaufen, der sich von selbst abschaltet, um Energie zu sparen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Glazer empfiehlt, vor der Installation eines Lüfters einen Fachmann zu konsultieren oder einen Hardware-Showroom aufzusuchen. Sie werden sicherstellen, dass Sie die richtige Größe der Ausrüstung für Ihren Raum haben, sagte sie. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, überlassen Sie die Installation des Ventilators den Profis.

Die richtige Farbe kann auch dazu beitragen, Feuchtigkeitsprobleme zu bekämpfen, sagte Reggev. Einige Farbhersteller, darunter Benjamin Moore, stellen Farben mit antimikrobiellen Zusätzen her, die helfen, Schimmelbildung zu widerstehen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie eine feuchtigkeitsbeständige Grundierung verwenden, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit zwischen der Farbe und der Oberfläche, auf die sie aufgetragen wird, sickert, sagte Reggev. Andernfalls, bemerkte sie, kann die Farbe zum Abblättern neigen.

Betrachten Sie neue Produkte

Es gibt andere Artikel, die Sie einem bestehenden Badezimmer als zusätzlichen Schutz gegen Feuchtigkeit hinzufügen können. Handtuchwärmer, so Glazer, sind einfach zu installieren und können helfen, kleine Räume zu erwärmen und dabei überschüssige Feuchtigkeit zu trocknen. Elektrische Handtuchwärmer können fest verdrahtet oder eingesteckt werden, und es sind sogar freistehende Versionen erhältlich. Enteisungsanlagen für Medizinschränke seien eine weitere Option, die das gleiche Wärmeprinzip nutzen, um Feuchtigkeit zu reduzieren.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine weitere hochwertige Lösung, die während eines Baus oder einer Renovierung hinzugefügt oder sogar nachträglich in einen Raum eingebaut werden kann, ist das AirJet-Duschtrocknungssystem. Es wird im gesamten Duschraum installiert, wobei die Druckluft aus Düsen in der Decke und bei Neuinstallationen in den Wänden strömt. Das System kostet etwa 1.300 US-Dollar plus Installation.

Und Unternehmen wie Kerdi und Wedi produzieren feuchtigkeitsbeständige Duschen, sagte Upton, die verhindern, dass Wasser hinter die Trägerplatte sickert. Das Wedi-System bietet eine wasserdichte und vorgeschrägte Dusche, die als Bausatz aus schimmel- und schimmelresistenten Materialien geliefert wird. Das Schluter-Duschsystem von Kerdi ist eine Kollektion von Produkten, die für geklebte und wasserdicht geflieste Duschen zusammenpassen. (Artikel umfassen Abflüsse, wasserdichte Rohrabdichtungen und Duschbänke.)

Pflege es

Das Entfernen von Feuchtigkeit aus dem Badezimmer kann auch eine Frage der Sorgfaltspflicht sein, sagte Reggev. Eine Low-Tech-Lösung kann so einfach sein wie das Abwischen der feuchten Oberflächen nach dem Duschen, was, so sagt sie, Schimmel und Mehltau von vornherein verhindern kann. Ebenso wichtig sei eine Wartung in größerem Umfang, wie das Reparieren von gerissenem Fugenmörtel, losem Dichtmittel und fehlendem Dichtmittel am Rand einer Wanne, sagte Reggev.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine weitere einfache Möglichkeit, feuchte Luft entweichen zu lassen, ist laut Upton, die Duschtür offen zu lassen. Kombinieren Sie dies mit der Verwendung eines Rakels nach jeder Dusche, fügte er hinzu. Dies wird dazu beitragen, die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren und Ihre Dusche sauber zu halten.

Die Grundpflege kann eines der wichtigsten Elemente der Badpflege sein. Was wie kleine Spalten aussieht, die keine große Sache sind, sagte Reggev, kann letztendlich einen großen Einfluss auf die Feuchtigkeitsregulierung haben. Wasser hat eine erstaunliche Fähigkeit, sich zu bewegen.

Geh es an

Wenn Sie Schimmel und Schimmel in Ihrem Badezimmer haben, so wie mein Mann und ich, ist noch nicht alles verloren. Wenn dein Badezimmer vollständig trocken ist, wische die Wände und Oberflächen mit einer Lösung aus Bleichmittel oder destilliertem weißem Essig mit Wasser ab, die jegliches Wachstum abtötet. Verwenden Sie für Fliesen und Fugen eine Scheuerbürste und einen Reiniger, der vor Schimmel und Mehltau schützt, wie z. Wenn Sie sich schließlich für einen Neuanstrich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Ihre frisch gereinigten Wände und Oberflächen schimmelfrei und knochentrocken sind, bevor Sie beginnen.

Mehr von Lifestyle:

So sieht der DIY-Lack professioneller aus

Gezwungene Äste können ein bisschen Frühling ins Haus bringen

Wie kann ich den rissigen Fugenmörtel um meine Badewanne herum reparieren?

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...