logo

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Grabsteine ​​reinigen

Ein Leser möchte Vorschläge zur Reinigung dieses Grabsteins. (Leserfoto)

VonJeanne Huber 5. August 2019 VonJeanne Huber 5. August 2019

Q: Vor kurzem habe ich mich mit Familienmitgliedern getroffen, um die Granitgrabsteine ​​unserer Vorfahren zu reinigen. Wir kratzten Oberflächenschimmel ab und schrubbten mit steifen Bürsten und Anti-Schimmel-Reinigungsmittel. Die Gräber sehen viel besser aus. Aber wir waren beim Versuch, dunkle Flecken zu entfernen, die anscheinend Teil des Gesteins geworden waren, behindert. Irgendwelche Vorschläge?

9 Hauswartungsaufgaben für deine To-Do-Liste im NovemberPfeilRechts

Bethesda, Md.

wirbelnder Hinterkopf Frau

ZU: Obwohl wir alle wissen, dass das Leben vergänglich ist, kann man sich Grabsteine ​​leicht als dauerhafte Aufzeichnungen der persönlichen und gemeinschaftlichen Geschichte vorstellen. Aber auch diese sind vergänglich. Wetter, Graffiti, Vernachlässigung und unsachgemäße Wartung können ihren Tribut fordern und die Inschriften schließlich schwer oder gar nicht entziffern.

Durch regelmäßiges Reinigen können Vogelkot, Flechten, Moose, Schimmel und verschiedene Flecken entfernt werden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Besondere Vorsicht ist jedoch geboten, wenn der Marker aus Sandstein, Kalkstein oder Marmor besteht, die weich und relativ porös sind, oder aus Schiefer, der schichtweise abplatzen kann. Der Grabstein auf dem Bild, das Sie gesendet haben, ist Marmor und kein Granit, sagte Jason Church, der sich am National Center for Preservation Technology and Training auf die Erhaltung von Grabsteinen spezialisiert hat ( ncptt.nps.gov ), Teil des National Park Service. Marmor ist viel säureempfindlicher als alles andere, viel empfindlicher gegen biologisches Wachstum, viel empfindlicher gegen Kratzer.

Ein Doppelwaschbecken gegen ein Einzelwaschbecken auszutauschen ist so oder so teuer

Grabsteine ​​mit Bleichmittel zu reinigen ist nie eine gute Idee, sagte Church, aber es ist besonders schlecht, wenn Sie auf porösem Stein arbeiten. Bleichmittel ist alkalisch, daher besteht keine große Gefahr durch saure Reiniger, die empfindliche Steine, einschließlich Marmor, auflösen. Der Schaden durch Bleichmittel rührt von einer ganz anderen Eigenschaft her. Wenn Sie Bleichmittel in ein Glas gießen und es in der Sonne verdunsten lassen, würden Sie Kristalle zurücklassen. Wenn das Bleichmittel auf porösem Stein wäre, würden sich diese Kristalle in den Poren befinden und mehr Platz einnehmen als die Flüssigkeit früher. Sie würden den Stein buchstäblich von innen zerreißen, sagte Church. Wenn Leute denken, dass saurer Regen einen Grabstein beschädigt hat, ist der wahre Schuldige oft die Reinigung mit Bleichmittel, sagte er. Die einmalige Reinigung mit Bleichmitteln wird wahrscheinlich keinen nennenswerten Schaden anrichten – aber wiederholen Sie es nicht, sagte er.

Bee Gees Nummer Eins Hits
Werbung

Stattdessen empfahl Church entweder die Verwendung von D/2 Biological Solution oder ReVive ( prosoco.com/product/revive ). Beide Produkte töten Schimmel, Moos, Algen und Mehltau ab und wurden gut getestet, um sicherzustellen, dass sie die gesamte Palette von Steinen, die als Grabsteine ​​​​verwendet werden, nicht beschädigen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Einige Baumärkte führen D/2 in Quart-Sprühflaschen, aber in anderen Regionen des Landes ist es nur über Distributoren erhältlich, die auf der Website des Herstellers aufgeführt sind. D2Bio.com . Im Blog-Bereich der Website BillionGraves.com wird eine Sprühflasche in Quartgröße für verkauft 24,99 $ .

ReVive wird von Prosoco hergestellt, einem Unternehmen, das sich auf Chemikalien für die Bauindustrie spezialisiert hat und hauptsächlich über Distributoren verkauft, die auf seiner Website aufgeführt sind. prosoco.com . Rufen Sie zuerst an. Ernst Maier (301-927-8300; emcoblock.com ), einer der beiden für die Region Washington aufgeführten Distributoren, müsste ReVive speziell bestellen.

Werbung

Ein weiter verbreitetes Produkt, Wet & Forget Moss, Mold, Mehltau und Algenfleckenentferner (29,98 USD pro Gallone bei Heimdepot ), wird als geeignet für die Reinigung von Grabsteinen beworben. Aber es wurde nicht so gründlich getestet, sagte Church, daher empfiehlt er es nicht.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Bevor man ein Grabreinigungsprojekt in Angriff nimmt, ist der erste Schritt laut Church der erste Schritt, die Erlaubnis einzuholen, wenn man an einem Grab arbeitet, das nicht das eines Verwandten ist. Es gebe keine Regeln des barmherzigen Samariters für die Erhaltung, sagte er. Wenn es Ihre eigene Familie ist, ist das eine Sache. Wenn nicht, müssen Sie sich an das Büro wenden, wenn es sich um einen aktuellen offenen Friedhof handelt, oder die Kirche, wenn es sich um einen Kirchenfriedhof handelt. Sie müssen die Erlaubnis von jemandem einholen.

Sie müssen auch den Zustand des Grabsteins beurteilen. Wenn es locker ist und kippt oder Anzeichen von Bröckeln oder Rissen aufweist, rufen Sie einen Fachmann an, um die Arbeit zu erledigen – oder Sie zumindest zu beraten. Die gemeinnützige Organisation Cemetery Conservators for United Standards listet auf ihrer Website Fachleute nach Bundesstaaten auf. Oder, schlug Church vor, Sie können sich an die Association for Gravestone Studies (413-772-0836; info@gravestonestudies.org ) und fragen Sie nach Mitgliedern in Ihrer Nähe.

Werbung

Wenn Sie sich entscheiden, fortzufahren, benötigen Sie viel frisches Wasser, damit Sie die Rückstände vollständig abspülen können. Wenn kein Schlauch verfügbar ist, füllen Sie mehrere Eimer oder Gallonenkrüge. Ein paar Liter Wasser sollten für eine einzige Grabmarkierung ausreichen, sagte Church. Holen Sie sich auch ein paar weiche Borstenbürsten. Keine Drahtbürsten und keine Bürstenaufsätze für Bohrmaschinen, obwohl auch diese für den Einsatz auf Grabsteinen beworben werden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Befeuchten Sie den Stein vollständig, tragen Sie das Reinigungsmittel auf und bürsten Sie dann den Bewuchs ab. Spülen Sie es regelmäßig aus und spülen Sie es vollständig aus, wenn Sie fertig sind. Der Stein mag noch ein wenig grau aussehen, aber er wird wahrscheinlich in den nächsten Wochen mehr heller, sagte Church. Einige Wachstumsarten senden winzige wurzelähnliche Strukturen in poröses Gestein. Der Reiniger tötet diese ab, aber es dauert eine Weile, bis sie schrumpfen und fallen oder weggespült werden.

Auf YouTube finden Sie Vorschläge zum Einreiben eines Grabsteins mit Mehl, um die Inschriften besser lesbar zu machen. Tu es nicht. Laut der Association for Gravestone Studies ( grabsteinstudies.org ), würden Sie unweigerlich etwas Mehl im Stein einschließen, wo es Feuchtigkeit ansammeln und den Abbau des Steins beschleunigen würde. Wenn Sie stattdessen nur versuchen, die Schrift zu lesen und sich nicht darum kümmern, den Grabstein zu reinigen (oder keine Erlaubnis dazu haben), können Sie einen Spiegel oder eine Taschenlampe verwenden, um das Licht über den Stein zu richten, oder eine digitale nehmen Bild, laden Sie es auf einen Computer hoch und bearbeiten Sie es mit einer Einstellung für invertierte Farben. Dadurch ähnelt das Bild eher einem traditionellen Negativ und die Beschriftung wird normalerweise viel leichter zu lesen.

Mehr von Lifestyle:

Zerbrochene moderne Möbel aus der Mitte des Jahrhunderts? Es lohnt sich zu reparieren.

Kindersteuergutschrift 2021 Zahlungen

Die Lösung für hartnäckige Verschmutzungen auf Feinsteinzeug? Diese Produkte und Ellenbogenfett.

Die Reparatur eines Küchenschrankscharniers kann ein komplexer Vorgang sein

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...