logo

Die besten Hocker für kleine Räume

1von 10 Vollbild-Autoplay Schließen
In diesem McLean-Haus ersetzte die Innenarchitektin Marika Meyer zunächst die ursprüngliche kunstvolle Rückwand durch weiße U-Bahn-Fliesen, um eine neutrale Kulisse für Farbakzente zu schaffen, wie z Tabouret Mandarine Metallhocker . ' data-credit='Angie Seckinger' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/Marika_barstools_2.jpg' data-max- data-ratio='1.5' data-title=' ' data-uuid='798f4894-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.target.com ).' data-credit='Target' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/target_napa_distressed_barstools.jpg' data-max- data- ratio='1' data-title=' ' data-uuid='80417a18-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.target.com ).' data-credit='Target' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/target_aeon_galaxy_bar_stools.jpg' data-max- data- ratio='1' data-title=' ' data-uuid='7fbe6bb4-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.roomandboard.com ).' data-credit='Room & Board' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/roomandboard_radius_2.jpg' data-max- data-ratio='1.5' data-title=' ' data-uuid='854f57e6-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.roomandboard.com ).' data-credit='Room & Board' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/roomandboard_tiffany.jpg' data-max- data-ratio='0.667' data-title=' ' data-uuid='869a1ab4-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.dwr.com ). ' data-credit='Design Within Reach' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/DWR_EraBackless_Barstool.jpeg' data-max - data-ratio='1' data-title=' ' data-uuid='8d7ffdee-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.dwr.com ).' data-credit='Design Within Reach' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/09/LocalLiving/Images/DWR_EraBacklessStool.jpeg' data-max- data-ratio='1' data-title=' ' data-uuid='8e33f2f4-ded2-11e4-a1b8-2ed88bc190d2'>
www.cb2.com .' data-credit='CB2' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/14/LocalLiving/Images/vaporbarstoolsf11r.jpg' data-max- data- ratio='1' data-title=' ' data-uuid='e841f518-e2d6-11e4-905f-cc896d379a32'>
www.homedepot.com ).' data-credit='Home Depot' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/14/LocalLiving/Images/bs030ra.jpg' data-max- data -ratio='1' data-title=' ' data-uuid='e5ea2a88-e2d6-11e4-905f-cc896d379a32'>
www.wayfair.com ).' data-credit='Dorel Living' data-image='https://www.washingtonpost.com/rw/2010-2019/WashingtonPost/2015/04/14/LocalLiving/Images/dorel_set.jpg' data-max- data -ratio='1' data-title=' ' data-uuid='4fa6e87e-e2de-11e4-905f-cc896d379a32'> Anzeige überspringen × Unsere liebsten Barhocker Fotos ansehenSie sind eine superfunktionelle Sitzgelegenheit für kleine Räume.Bildunterschrift Sie sind eine superfunktionelle Sitzgelegenheit für kleine Räume. In diesem McLean-Haus ersetzte die Innenarchitektin Marika Meyer zunächst die ursprüngliche kunstvolle Rückwand durch weiße U-Bahn-Fliesen, um eine neutrale Kulisse für Farbakzente zu schaffen, wie z Tabouret Mandarine Metallhocker . Angie SeckingerWarten Sie 1 Sekunde, um fortzufahren.

Beim Dekorieren einer kleinen Wohnung geht es in der Regel mehr um Funktion als um Spaß. Lese- und Frühstücksecken sind ein gelegentlicher Luxus. Aber ein Esszimmer? Träum weiter.

Bevor Sie sich jedoch mit dem Essen auf der Couch abfinden, denken Sie an die Küchentheke. Es ist nicht nur die beste Wahl in einem behelfsmäßigen Essbereich, ohne sich in einen Tisch quetschen zu müssen, sondern es ist auch ein sozialer Magnet: Auch in Häusern mit formellen Esszimmern ist die Theke der Mittelpunkt des Geschehens.

Aber wie macht man das Beste aus einer stationären Platte? Beginnen Sie mit einem stilvollen Hocker-Set.

mclean Schläger und Fitnessclub

Egal wie groß oder klein Ihr Zuhause ist, die Menschen werden sich in der Küche versammeln, sagt Marika Meyer, eine Innenarchitektin in D.C., die dafür bekannt ist, klare Linien mit femininen Mustern und kräftigen Farbdosen zu mischen. Sie können es sich auch bequem machen.

Meyer sagt, dass Hocker ein beliebtes Dekorationswerkzeug für Designer sind, und es ist klar, warum: Zusätzliche Sitzgelegenheiten sind nie eine schlechte Idee, und sie können einem langweiligen Raum einen Hauch von Farbe oder Struktur verleihen, ohne dass Kunst aufgehängt oder die Wände gestrichen werden müssen. Und während sie einen Raum subtil aufwerten, ähnlich wie ein bunt gemustertes Sofa oder ein Akzentstuhl, sind Hocker ästhetisch weniger riskant, da sie normalerweise paarweise gekauft werden, was bedeutet, dass die Farbe oder der Druck natürlich wiederholt werden.

Man kann etwas mutiger sein, sagte Meyer über das Experimentieren mit lauteren Farben. Hocker bewirken Wunder, wenn es darum geht, ein Farbschema zusammenzufügen. Probieren Sie für etwas verspielte Farbe die Galaxy-Hocker von Aeon, bei denen es sich um industrielle Bistrohocker aus Metall in einer Reihe sommerlicher Farbtöne wie Limette und Orange handelt (140 USD für ein Zweierset, www.target.com ).

sicherer Unkrautvernichter für Rasen

Die Art des Hockers, den Sie benötigen, hängt natürlich von Ihrer Arbeitsplattenanordnung ab, die von Haus zu Haus unterschiedlich ist.


Der Radius-Hocker von Room and Board ($ 179). (Zimmer & Verpflegung)
Der Barhocker Aeon Galaxy von Target (140 USD für ein Paar). (Ziel)

Die Maße sind beim Kauf von Hockern entscheidend, und Meyer empfiehlt, zwischen der Höhe des Hockers und der Höhe der Theke etwa 12 Zoll Platz zu lassen, um den Gästen ein angenehmes Gefühl zu geben (die meisten Theken sind 36 Zoll hoch, suchen Sie also nach Hockern, die etwa 24 Zoll groß sind ). Es ist auch erwähnenswert, dass Barhocker und Thekenhocker nicht dasselbe sind; Die Barhöhe liegt näher bei 40 Zoll, was bedeutet, dass Barhocker oft 28 bis 30 Zoll hoch sind.

Bei Wohnungen mit Kücheninseln ist die Platzierung ziemlich naheliegend: Die Hocker sollten bis an die Thekenkante gleiten. Denken Sie auch an die Tiefe des Sitzes, insbesondere wenn Sie Sitzgelegenheiten zwischen der Insel und einer nahegelegenen Wand einrichten möchten. Runde Hocker oder Hocker mit abgerundeten Kanten sind in solchen Räumen praktisch, da sie es den Gästen ermöglichen, sich bequem zu drehen und sich gegenüberstehen zu lassen, ohne sich gequetscht zu fühlen. Der Era Backless Counter Stool von Design Within Reach ist einfach und dennoch robust (0-9, www.dwr.com ), aber bei 183/4Zoll breit, kann es für einige zu breit sein. Der ähnlich große Tiffany Counter Stool von Room and Board ist teurer (329 US-Dollar, www.roomandboard.com ), ist aber in einem klaren, klaren Kunststoff erhältlich, der für Räume praktisch sein kann, die Gefahr laufen, überladen zu wirken.

Ziels Napa Distressed Counter Hocker (, www.target.com ) sind nur 10 Zoll tief und wirken rustikal. Home Depot führt einen Chestnut Brody Scoop Seat Hocker von Carolina Cottage (jeweils 129 US-Dollar, www.homedepot.com ) für etwas moderneres.

Online-Dating-Jungs zu vermeiden

Wenn in der Küche kein Platz für Sitzgelegenheiten ist, versuchen Sie, eine kleine, provisorische Theke im Wohnzimmer mit einem hohen Kneipentisch zu schaffen. Sie messen normalerweise die Thekenhöhe (36 Zoll), wenn nicht höher, und nehmen etwa so viel Platz wie ein dünner Schreibtisch ein. Viele werden mit einem Paar passender Hocker geliefert, die sich wie Satztische darunter verstauen lassen. Das dreiteilige Bar-Set von Dorel Home Furnishings ($ 165, www.sears.com ) umfasst sogar offene Regale zur Aufbewahrung.

Es gibt einen Hocker für so ziemlich jeden Einrichtungsstil. Windsor-Rückenhocker (wie der Verona Arrow Back Stool, $ 176, www.overstock.com ) sind in traditionellen Häusern beliebt und sehen in einem Raum mit hoher Decke gut aus, und Sattelhocker mit perforierten Ledersitzen kann in einer Umgebung mit maskulinerem Design gut aussehen.

Meyer hat jedoch einen Favoriten: den Acryl-Vapor-Hocker von CB2 (189 bis 199 US-Dollar, www.cb2.com ), den sie den Wunderhocker nannte, weil er fast jedes Dekorationsproblem lösen kann.

Es ist leicht, elegant, aber auch modern, sagte sie, und es lässt den Raum atmen. Sie können drei oder vier auf engstem Raum unterbringen und sie verschwinden einfach.

Mehr von Haus & Garten :

Auch Schnittsofas können Platz und Geld sparen

Samtsofa reinigen

Kreative Kommodenoptionen für kleine Räume

Raumteiler, die Studios und offene Räume retten können

Burger ist freiberuflicher Autor.