logo

Blaulichtbrillen schützen Sie nicht vor digitaler Augenbelastung

(DNS SO-Abbildung / iStock)

VonTeddy Amenabar 5. März 2020 VonTeddy Amenabar 5. März 2020

Wir verbringen unsere Tage umgeben von schwarzen Spiegeln, tippen, wischen und kriechen im Internet, nur um dann mit trockenen, wunden und müden Augen wegzugehen.

Die Reizbarkeit durch stundenlanges Betrachten eines Bildschirms wird als digitale Augenermüdung bezeichnet, und das blaue Licht, das von unseren Bildschirmen emittiert wird, wird oft als eine der Ursachen dafür verantwortlich gemacht. Unternehmen, die Blaulichtbrillen anbieten, wie z Felix Grau und Gunnar , sind aufgetaucht, um diese Kopfschmerzen in den Büroräumen zu beheben. Und die Leute kaufen; Felix Gray sagt, es habe Hunderttausende von Kunden. Der Vision Council, der Brillenhersteller und -lieferanten vertritt, sagte in einer E-Mail, dass etwa 15.200 unabhängige Einzelhändler in den Vereinigten Staaten Blaulicht-blockierende Linsen anbieten.

Tipps für den Beginn und die optimale Nutzung der TherapiePfeilRechts

Sechs Augenärzte, Optometristen und Wissenschaftler, mit denen wir gesprochen haben, sagen jedoch, dass es derzeit kaum Beweise dafür gibt, dass das von unseren Geräten emittierte blaue Licht eine digitale Überanstrengung der Augen oder langfristige Schäden verursacht.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Blaulicht-Ding ist für mich eher ein Internetphänomen, sagte Sunir Garg, klinischer Sprecher der American Academy of Ophthalmology und Professor für Augenheilkunde am Wills Eye Hospital. Es ist etwas, das einfach aus der Holzarbeit kam.

Ringelflechte geht nicht weg

Blaues Licht ist die Sammlung von hochenergetischem, sichtbarem Licht, das dem ultravioletten Licht benachbart ist – das wir normalerweise mit Sonnenbrillen blockieren. Tablets, Telefone und Computer emittieren oft mehr blaues Licht als jeder andere Teil des Spektrums, und Hersteller von Blaulichtbrillen geben an, dass es bei Augenermüdung, Kopfschmerzen und verschwommenem Sehen eine Rolle spielt. Obwohl die Brille blaues Licht in unterschiedlichem Maße blockiert, klassifiziert die Food and Drug Administration die Brille nicht als Medizinprodukt. Sie brauchen kein Rezept, um ein Paar zu kaufen, und Sie können eine Brille online kaufen für so wenig wie .

Die Angst vor blauem Licht wurde durch Labortests geschürt, die gezeigt haben, dass blaues Licht in hohen Konzentrationen – höher als das von Bildschirmen emittiert – menschliche Zellen schädigen kann. Eine solche Studie von der Universität Toledo führte zu alarmierenden Schlagzeilen wie Das von der Elektronik emittierte blaue Licht kann eine beschleunigte Erblindung verursachen . Aber das ist nicht die Schlussfolgerung, die einer der Forscher, Ajith Karunarathne, gezogen hat. Der Assistenzprofessor sagte, seine Tests untersuchten, wie menschliche Zellen geschädigt werden, wenn sie blaues Licht in einem Labor absorbieren. Er möchte nicht darüber spekulieren, was dies für die Vision eines Menschen bedeuten könnte.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Es gibt so viele Unbekannte, die untersucht werden müssen, sagte Karunarathne. Wir haben nur sehr begrenzte Daten und versuchen zu viel zu spekulieren. Ohne weitere Tests sei es schwer zu verhindern, dass Unternehmen mit Teildaten Geld verdienen.

David Roger, Mitbegründer von Felix Gray, sagte, dass einige Unternehmen, die nicht wirklich wissen, wovon sie sprechen, das Schlagwort Blaulicht nutzen, Felix Gray jedoch anders ist; Das Unternehmen repliziert ein in Ihrem Auge gefundenes Pigment, um einen großen Teil des blauen Lichtspektrums zu filtern. Rogers sagte, dass die billigsten Alternativen einfach ein Placebo verkaufen, indem man einfach das blaue Licht filtert, das dem ultravioletten Licht am nächsten kommt – welches Bildschirme normalerweise nicht ausstrahlen.

Aber auf die Frage, wie blaues Licht – und nicht andere Teile des Spektrums – Menschen zu digitaler Überanstrengung der Augen führt, verwies Roger auf die Tausenden von Felix Gray-Kunden, die berichtet haben, wie zufrieden sie mit ihrer Brille sind (die blaues Licht und Blendlicht filtert .). ).

ist Lamm ein rotes Fleisch

Betrachten Sie das Lichtspektrum. UV-Licht ist energiereiches Licht; wir wissen, dass uns das stört, sagte Roger. Es ist nicht unfair, dann zu sagen: „Hey, sieh mal, die energiereichsten Wellenlängen direkt daneben … [werden] auch unsere Augen stören.“

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Im Januar hat die American Academy of Ophthalmology einen Artikel veröffentlicht Die Angabe, dass die digitale Augenermüdung nicht durch blaues Licht verursacht wird und das Licht von Bildschirmen nicht zu Augenerkrankungen wie Makuladegeneration führt.

Es sind nicht die Geräte; So verwenden wir die Geräte, so Phillip Yuhas, Professor und Optiker an der Ohio State University. Sie könnten die gleichen Symptome bekommen, wenn Sie zu lange ein Buch lesen. Die Leute halten Telefone Zentimeter von ihrem Gesicht entfernt und zwingen beide Augen, sich zur Nase zu drehen, und belasten dabei ihre Muskeln, sagte Yuhas. Und wenn wir in Bildschirme starren, vergessen wir zu blinzeln, wodurch unsere Augen austrocknen.

Wir sind ausgesetzt mehr blaues Licht im Freien als wir von jedem Tablet oder Computer aus sind. Unternehmen versuchen, einen Boogeyman in einem Lichtspektrum zu finden, wenn die Beweise nicht vorhanden sind, fügte Yuhas hinzu.

vollsonnige Pflanzen für Töpfe
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Zu denken, dass wir durchgehen und nur eine Farbe ausschneiden können und das all diese Probleme lösen wird, ist wahrscheinlich ein wenig naiv, sagte er.

Brillenhersteller und Befürworter des Ausfilterns von blauem Licht sind sich einig, dass mehr Forschung betrieben werden muss, betonen jedoch oft die schiere Zeit, die wir auf Bildschirmen verbringen. Eine Umfrage von Pew Research aus dem Jahr 2017 ergab, dass der typische US-Haushalt fünf Bildschirme oder Streaming-Geräte hat. Der durchschnittliche Arbeitstag erfordert acht oder mehr Stunden vor Bildschirmen – und die Menschen sind davon erschöpft.

Studien zeigen das Blaues Licht kann dich aufhalten in der Nacht. Licht und insbesondere blaues Licht kann Ihren zirkadianen Rhythmus beeinflussen – die innere Uhr, die Ihren Schlafzyklus reguliert – und blaues Licht ist außergewöhnlich gut darin, die Freisetzung von Melatonin in der Nacht zu blockieren. Das heißt, Forschung an Mäusen von die Universität von Manchester haben herausgefunden, dass die Helligkeit Ihres Bildschirms am wichtigsten ist, nicht nur, ob Sie eine Brille tragen oder digitale Filter verwenden, um blaues Licht zu eliminieren.

Welche Workouts verbrennen Bauchfett

Das Lesen auf dem Bildschirm kann Ihre Aufmerksamkeit zerstören. So speichern Sie es.

Sami Main kaufte vor Jahren eine Blaulichtbrille von Felix Gray, nachdem sie für eine Karriere in den digitalen Medien nach New York gezogen war, ein Job, bei dem sie acht Stunden am Tag auf Bildschirme starrte. Main ist Autorin, Tarotkartenleserin und Lebensberaterin, die in Brooklyn lebt und sagt, dass sie Blaulichtbrillen als vorbeugende Gesundheitsvorsorge sieht.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wenn ich müde bin, fühle ich mich nicht weniger müde, aber meine Augen fühlen sich definitiv weniger gereizt an, sagte Main, 28.

Es mag Fragen geben, ob blaues Licht wirklich die Augen ermüdet, aber Main sagte, sie habe nicht vor, ihre Brille in absehbarer Zeit loszulassen. Bei ihr funktioniert es.

Ich weiß aus meinem Leben, dass dies ein riesiges Problem war, das meine tägliche Arbeitsfähigkeit beeinträchtigte, sagte Main. Diese Brille hat es mir ermöglicht, auf Bildschirme zu schauen, ohne mich selbst zu schwächen.

Weiterlesen:

Augenzuckungen sind normalerweise harmlos, aber hier ist, was Sie dagegen tun können

Lücken im Holzboden füllen

All-in-One-Shampoo ist zu einem Meme für den apathischen Mann geworden. Aber es kann die Arbeit erledigen.

Äpfel halten gesund, Karotten helfen den Augen: Was die Wissenschaft über solche Volksheilmittel sagt

Das größte Gesundheitsrisiko von Kosmetika? Benutzerfehler.

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...