logo

BLUEGRAS-MUSIKER BEI FLUGZEUGABSTURZ GETÖTET

LAKESIDE, MONT., 5. JULI – Ein zweimotoriges Flugzeug stürzte ab und brannte in der Nähe eines beliebten Ferienortes am Flathead Lake im Westen von Montana, wobei alle 10 Menschen an Bord, einschließlich der Mitglieder einer Bluegrass-Band, getötet wurden, teilten die Behörden heute mit.

Alle sechs Mitglieder der Montana Band starben, als das Beechcraft-Flugzeug am Samstagabend abstürzte. Ebenfalls getötet wurden der Straßenmanager der Gruppe, der Pilot, eine Freundin von ihm und der 12-jährige Sohn eines Bandmitglieds, teilte das Büro des Sheriffs von Flathead County mit.

Die Band mit Sitz in Reno, Nevada, war seit dem Gewinn des Willie Nelson Music Invitational 1986 bei Country-Musikfans beliebt.

Eine Sprecherin sagte, die Band habe ein privates Engagement in Lakeside gespielt und sei vom Kalispell City Airport auf dem Weg nach Coeur d'Alene, Idaho, gestartet, um am Samstagabend im nahe gelegenen Post Falls zu spielen.

Das Flugzeug sei kurz nach 20 Uhr 12 bis 24 Meilen südlich des Flughafens abgestürzt, sagte Corky Derby, Informationsbeauftragter des Sheriff-Büros.

Es traf die Spitze von Kiefern, 20 Meter von der U.S. 93 entfernt, riss einen Teil des Heckabschnitts ab und schnitt dann einen brennenden Schwad durch Bäume, bevor er in einen Apfelgarten pflügte. Um das Wrack herum waren Musikinstrumente verstreut.

»Ich konnte das Flugzeug über dem Haus auffliegen sehen«, sagte Dellivan Thornton, der den Absturz aus einer Entfernung von einer halben Meile sah. 'Sie kam ganz tief und machte eine Kurve und dann ging sie einfach runter und prallte zwischen zwei Bäume.'

Gene Holliday, der in der Nähe wohnt, sagte, er habe gesehen, wie das Flugzeug vom Flathead Lake kam und ins Rollen kam.

Derby sagte, Zeugen hätten unterschiedliche Berichte darüber, was sich kurz vor dem Aufprall und dem darauffolgenden Feuer ereignete.

Die Musikgruppe, die früher als Mission Mountain Wood Band bekannt war, änderte ihren Namen vor etwa 18 Monaten in The Montana Band, sagte Derby.