logo

Für gebrochene Knochen, neue Geräte, die umständliche Gipsverbände ersetzen, schnellere Heilung, weniger Probleme

CHICAGO -- Die schwarze Klettbandage am linken Arm des 3-jährigen Ben Crotty sieht aus wie der Handgelenkschutz eines Rollerbladers, aber es ist wirklich ein kleiner medizinischer Meilenstein.

wie man Vogelhäuschen reinigt

Es ist die heutige Antwort auf die Besetzung.

Einst fast schon ein Übergangsritus in der Kindheit, waren Gips- oder Glasfaserabgüsse die Methode der Wahl, um gebrochene Knochen zu reparieren. Inzwischen meiden Ärzte auf der ganzen Welt jedoch immer mehr umständliche Gipsverbände zugunsten modernerer Optionen für Kinder und Erwachsene: Schienen, Spezialstiefel, Metallplatten, Stäbe und Schrauben.

Für Ben Crottys gebrochenes Handgelenk war es eine abnehmbare Schiene.

Der Trend tritt am häufigsten bei erwachsenen Patienten auf, die häufig Schwellungen und Schmerzen und manchmal eine dauerhafte Steifheit entwickeln. 'Wir bezeichnen dies oft als 'Gußkrankheit'. Ich sage 'Gute Besserung', sagte John J. Fernandez, ein orthopädischer Chirurg am Rush University Medical Center in Chicago.

Die Unterstützung für die moderne Technik bei Kindern wurde durch eine kanadische Studie in der März-Ausgabe der Zeitschrift Pediatrics unterstützt. Es zeigte sich, dass bei Patienten im Alter von 6 bis 15 Jahren mit Handgelenksfrakturen wie der von Ben diejenigen, die drei Wochen lang herausnehmbare Schienen trugen, während und nach der Behandlung eine bessere körperliche Funktion hatten als diejenigen, die mit Gipsverbänden behandelt wurden.

Die geschienten Kinder entgingen auch Gipsproblemen: Vier Jugendliche suchten eine Notaufnahme wegen nasser Gipsverbände und einer wegen Entfernung eines Bleistifts unter dem Gipsverband.

Als Notarzt am Chicago's Children's Memorial Hospital ist Steve Crotty, Bens Vater, mit einigen der schlimmsten Komplikationen der Gipsverbände nur allzu vertraut.

Abgüsse, die nicht wasserdicht sind, können schimmeln, und Crotty sagte, er habe 'Maden aus nassen Abgüssen kriechen gesehen'.

Als Bens Arzt als Alternative eine Schiene anbot, akzeptierte sein Vater bereitwillig.

„Das ist schön, weil er ein Bad nehmen kann, und wir nehmen es einfach ab“, sagte Crotty.

Ben brach sich Mitte März das Handgelenk, als er die Treppe der Familie hinunterstürzte.

„Ich bin hingefallen und habe mich verletzt, und ich habe geweint und ich habe geweint und ich habe geweint“, erklärte Ben.

Manche Ärzte zögern, kleinen Kindern Schienen anzulegen, weil sie befürchten, sie würden sie nach Belieben entfernen.

Ben sagte, er mochte seine Schiene nicht, „weil ich nicht mit zwei Händen spielen kann“, aber seine Mutter Sheeba sagte, er erinnere sich an die Ermahnung seines Arztes und zögerte, wenn sie sie entfernen wollte.

Bens Schiene wurde am 7. April, drei Wochen nach seiner Verletzung, endgültig entfernt.

lohnen sich gewichtete decken

Fortschritte bei Schienen haben die Behandlung von Handgelenksfrakturen in den letzten Jahren revolutioniert, sagte Fernandez.

'Schienen werden jetzt mit thermoplastischem Material speziell an den Körper angeformt, was eine individuelle Passform ermöglicht, die ohne Einschnüren des Gipsverbandes immobilisiert und unterstützt wird', sagte Fernandez. „Das sind keine Schienen von der Stange, die man in der Apotheke kauft“, sagte er. Sie sind 'eher wie ein maßgeschneiderter Anzug'.

Für einige Kinder sind Abgüsse jedoch noch cooler.

kaufe nichts Gruppen in meiner Nähe

Sarah Bond, 11, eine Fünftklässlerin aus einem Vorort von Chicago, erlitt die gleiche Verletzung wie Ben während eines kürzlichen Basketballspiels und erhielt eine Schiene, aber sie entschied sich stattdessen für einen rosa Glasfaserverband.

'Es macht Spaß, eine Besetzung zu haben, weil deine Freunde es unterschreiben', sagte Bond.

„Der Coolness-Faktor ist bei Kindern viel größer, und ihr Gesichtsausdruck, wenn man sagt, dass sie keinen Gips brauchen, ist ziemlich schlecht“, sagte Matthew Bueche, Kinderarzt am Edward Hospital in einem Vorort von Naperville.

Stuart Hirsch, ein orthopädischer Chirurg in Bridgewater, N.J., sagte, er umgehe diese Enttäuschung, indem er Kindern ein weißes sockenähnliches Gerät anbietet, das über Schienen passt und mit einem Filzstift beschrieben werden kann.

Andere Gipsalternativen sind 'Gußstiefel', die wie Skischuhe aussehen und sich anfühlen und zur Behandlung einiger Fuß- und Knöchelfrakturen verwendet werden. Sie sind zum Baden abnehmbar und leichter zu betreten als altmodische 'Walking-Gips', sagte Cynthia R. LaBella, medizinische Direktorin am Institut für Sportmedizin am Children's Memorial Hospital.

Und wie Schienen sind sie verstellbar. Ein Nachteil von Gipsverbänden besteht darin, dass der Gipsverband sich lockert und reibt, wenn die eingeengte Extremität Muskelmasse verliert, was Schmerzen verursacht und oft einen Ersatz durch Ärzte erforderlich macht. Das Entfernen von Gipsverbänden, im Allgemeinen mit lauten, vibrierenden medizinischen Sägen, kann für Kinder beängstigend sein.

Schlafnummer Seitenschläferkissen

Einstellbare Geräte können nach Bedarf festgezogen werden, sagte LaBella.

In den letzten fünf Jahren haben Fortschritte bei Materialien, Design und Technologie die Verwendung von Stiften, Stäben und speziellen Metallplatten, die bei der Behandlung von Frakturen bei Erwachsenen üblich sind, die an Knochenfragmenten „verriegeln“ gemacht.

Einige dieser Geräte erfordern eine Operation, um sie neben gebrochenen Knochen zu implantieren, aber sie sind weit besser als Gipsverbände, um Knochen in eine normale Position zu bringen, sagte Matthew L. Jimenez vom Illinois Bone and Joint Institute in Morton Grove.

Bei einigen Frakturen bedeutet dies, dass die Patienten innerhalb weniger Wochen beginnen können, die verletzte Extremität zu verwenden, anstatt einige Monate immobilisiert in einem Gipsverband zu ertragen, sagte er.

Diese Geräte sind am besten für Erwachsene geeignet, deren Knochenwachstumsplatten geschlossen sind, sagte Jimenez.

Aber manchmal werden bei Schulkindern mit gebrochenen Oberschenkelknochen Stifte und verriegelte Platten verwendet. Solche Verletzungen wurden früher mit dreiwöchiger Traktion und dann ein oder zwei Monaten mit einem Gips behandelt, sagte John M. Flynn vom Children's Hospital of Philadelphia. Und er sagte, dass bei älteren Kindern gelegentlich Stifte und Platten für Unterarm- oder Ellbogenfrakturen verwendet werden.

Patienten und ihre Eltern haben heutzutage höhere Erwartungen und akzeptieren oft nichts, was nicht perfekt ist, sagte Flynn. 'Sie wollen, dass ein Knochen wieder gerade gestellt wird.'