logo

Gil Schwartz, alias Humorist Stanley Bing, ist im Alter von 68 Jahren gestorben

Gil Schwartz, der langjährige Kommunikationschef von CBS, der unter dem Pseudonym Stanley Bing humorvolle Romane und Kolumnen schrieb, ist gestorben

Lyfts Verlust von 437 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal, da sich das Virus ausbreitete und die Fahrer zu Hause blieben

Lyft hat im zweiten Quartal einen Verlust von 437 Millionen US-Dollar verbucht, als der Ausbruch des Coronavirus dazu führte, dass nur wenige Menschen seinen Mitfahrdienst nutzen wollten

Das Gesetz von New Jersey zielt darauf ab, die Verschmutzung in Minderheitengebieten einzudämmen

Der Gouverneur von New Jersey, Phil Murphy, hat eine Maßnahme unterzeichnet, die den staatlichen Regulierungsbehörden die Befugnis gibt, Unternehmen, deren Geschäftstätigkeiten überwiegend Schwarze und andere Minderheitengruppen verschmutzen, Entwicklungsgenehmigungen zu verweigern

Der Kongress stimmt zu, die Frist für die Schließung der Regierung auf den 21. Dezember zu verschieben

Aber der Gesetzgeber ist nicht näher dran, ihre Differenzen über die Milliardenfinanzierung für Trumps Grenzmauer beizulegen.

Party-Talk nach dem Tag – während eines Meetings! — ist unangenehm für Kollegen, die nicht eingeladen wurden

Außerdem, wie kann man freiwillige Pensionspläne in einer kleinen Abteilung offenlegen?

Milan wendet sich an Jay-Zs Roc Nation, Liverpool, um den Ruhm wiederzubeleben

Der AC Mailand hat beschlossen, dass die Rückkehr an die Spitze des Fußballs einen neuen Ansatz erfordert, da er sich darauf vorbereitet, die neunte Serie A-Saison ohne den Scudetto-Sieg abzuschließen

Brexit stoppen? Die britische Labour-Partei erwägt ein neues Referendum

Großbritanniens größte Oppositionspartei Labour Party hat bestätigt, dass sie auf ihrem Parteitag in dieser Woche eine große Debatte über den Brexit führen wird, um Hoffnungen unter den Labour-Mitgliedern zu wecken, die hoffen, das Land daran zu hindern, die Europäische Union zu verlassen