logo

Kann eine Massagepistole für Ihren Therapeuten ausfüllen? Hier ist, was Sie wissen müssen.

(iStock)

VonPam Moore 22. April 2020 VonPam Moore 22. April 2020

Massagepistolen, auch Perkussionsmassagegeräte, Perkussionstherapie und Vibrationstherapie genannt, bieten viele Vorteile der Massage ohne die Kosten oder den Aufwand eines Besuchs beim Masseur – derzeit verboten, mit physischer Distanzierung. Diese Elektrowerkzeuge, die bei etwa 100 US-Dollar beginnen und Bohrmaschinen ähneln, liefern eine kräftige Massage und werden normalerweise mit einer Auswahl an Aufsätzen wie Kugeln mit unterschiedlicher Festigkeit und fingerartigen Spitzen und unterschiedlichen Einstellungen geliefert. Obwohl sie für jedermann entwickelt wurden, sind sie bei Ausdauersportlern wie Triathleten und Ultramarathonläufern am beliebtesten, sagt Hugh Williams, Marketingdirektor von Addaday, einem Hersteller von Massagepistolen. Aber mit den Vorteilen gehen auch einige Risiken einher. Hier ist, was Sie wissen sollten, bevor Sie einen verwenden.

irs treas 310 taxeip3 bedeuten

Leistungen

Tipps für den Beginn und die optimale Nutzung der TherapiePfeilRechts

Josh Shadle ist ein Boulder, Colorado, Masseur und begeisterter CrossFitter, der sagt, dass seine Massagepistole ein wichtiger Teil seiner eigenen Genesung ist. Er benutzt es jede Nacht, manchmal stundenlang. Laut Shadle ist es wie ein Spiegel eines wirklich guten Masseurs.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wie eine traditionelle Massage zielt die Pistole darauf ab, Entzündungen zu reduzieren, indem extrazelluläre Flüssigkeiten wie Lymphflüssigkeit und venöses Blut aus dem Muskelgewebe in den Kreislauf gespült werden. Es kann helfen, verspannte Muskeln zu entspannen, Narbengewebe und Verwachsungen zu lösen und Muskelkater und Verspannungen zu minimieren. Ein kleines lernen im Journal of Clinical and Diagnostic Research veröffentlicht, fanden heraus, dass die perkussive Therapie bei der Vorbeugung von DOMS (verzögerter Muskelkater) genauso wirksam ist wie eine Massage.

Die Übung, die jeder während der Pandemie zu Hause machen sollte: Kniebeugen

Im Gegensatz zu vielen anderen Formen der Körperarbeit ist es nicht nur möglich, sich selbst perkussiv zu massieren, sondern es wird empfohlen. Laut Alan Novick, Arzt und Leiter des Memorial Rehabilitation Institute in Hollywood, Florida, kann jemand unabhängig von seinen Qualifikationen, Fähigkeiten und Erfahrungen nicht sagen, wie viel Druck er auf Sie ausübt, wenn jemand anderes die Waffe auf Sie ausübt an Ihrem Körper oder wie viel Schmerzen Sie dadurch haben könnten. Man könnte tatsächlich jemanden verletzen, sagt er.

Auf der anderen Seite, wenn Sie es für sich selbst verwenden, haben Sie diese direkte Feedbackschleife und werden nicht so viel Druck ausüben, sagt Novick.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ebenso, wenn Sie die Waffe selbst benutzen und elektrische Gefühle spüren, wie [von] Ihrem lustigen Knochen, der bis zu Ihrer Hand geht, sagt Shadle, werden Sie es wahrscheinlich nicht weiter tun.

Massagepistolen, sagt Shadle, können vor dem Training verwendet werden, um die Muskeln aufzuwecken, oder nach dem Training, um die Erholung zu erleichtern. Sie sind auch ein nützliches Werkzeug für Nichtsportler. Weil sie einfach zu handhaben sind und Verspannungen reduzieren und die Funktion steigern können, empfiehlt er sie für Menschen jeden Alters, vom verletzten Sportler bis zum Software-Entwickler, der die ganze Zeit am Computer sitzt.

Zu viel des Guten?

Wenn es um die Verwendung von Massagepistolen geht, ist mehr nicht unbedingt besser. Wie viel ist zu viel? Wenn das Gewebe sehr schnell sehr rot wird, [das bedeutet], dass Sie viel Blut darin haben, sagt Shadle. An diesem Punkt empfiehlt er, die Massagepistole zu einem anderen Körperteil zu bewegen. Er stellt auch fest, dass Ihre Haut wund und empfindlich werden kann, wenn Sie die Massagepistole zu lange an einer Stelle halten (in einigen Fällen mehr als ein paar Minuten), und Sie riskieren, blaue Flecken zu bekommen. Im Allgemeinen rät er, die Waffe nicht länger als ein paar Sekunden in einer statischen Position zu halten und sie stattdessen in einem kleinen Radius in einem Bereich zu bewegen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Vorsichtsmaßnahmen

Massagetherapeuten sind lizenzierte Fachleute mit spezieller Ausbildung, einschließlich des Studiums der menschlichen Anatomie. Um eine Massagepistole zu besitzen, benötigen Sie hingegen lediglich eine Kreditkarte und eine Internetverbindung.

Es liegt an den Verbrauchern, ihre Gesundheit durch bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu schützen. Sie möchten in erster Linie immer von Ihrem Arzt abgeklärt werden, rät Mike Venedig , a Hermosa Beach, Kalifornien, Chiropraktiker und medizinischer Direktor bei Addaday.

Egal was passiert, die Massagepistole sollte niemals Schmerzen verursachen. Im besten Fall entspannen sich Ihre Muskeln während einer schmerzhaften Massage nicht. Wenn Sie Ihre Muskeln anspannen, um der Massage, auch bekannt als Muskelschutz, zu widerstehen, ist es laut Venezia, als würden Sie gegen eine Mauer stoßen, Ihre Muskeln lehnen sie ab. Wenn es wehtut, hör sofort auf, weil du zu stark drückst. Im schlimmsten Fall können Schmerzen ein Signal dafür sein, dass Sie echten Schaden zufügen. Wenn Sie ein Kribbeln verspüren oder Ihre Schmerzen eine elektrische Qualität haben, haben Sie buchstäblich einen Nerv berührt – und Sie sollten die Waffe weglegen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Massagepistole ist für Muskeln gedacht, nicht für Nerven, Knochen, Gelenke oder Sehnen.

Obwohl es offensichtlich erscheinen mag, raten Experten, überall dort zu vermeiden, wo Sie Schorf, Wunden, Krebsläsionen oder einen kürzlichen Knochenbruch haben.

Kokosmilch vs Mandelmilch

Menschen sollten auch vermeiden, die Massagepistole an Körperteilen zu verwenden, die eine eingeschränkte Empfindung haben. Dies ist insbesondere bei Personen mit peripherer Neuropathie, einer Erkrankung, die häufig durch Diabetes verursacht wird, besorgniserregend. Ohne genaues sensorisches Feedback können Sie Schaden anrichten, ohne es zu merken. Wenn Sie eine Neuropathie haben, erklärt Novick, haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie sich möglicherweise selbst verletzen.

Laut Shadle und Novick sollten Sie niemals eine Massagepistole auf den Nacken auftragen. Sie könnten buchstäblich eine Karotis-Dissektion bekommen, sagt Novick. Eine Karotisdissektion ist ein Riss in der Halsschlagader; ein solcher Riss kann die Durchblutung des Gehirns beeinträchtigen und schließlich einen Schlaganfall verursachen. Sie können jedoch bedenkenlos eine Massagepistole auf Ihren Schultern und/oder den Trapezmuskeln verwenden, um die Verspannungen zu lösen, die so oft bei der Arbeit am Computer auftreten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Auch Massagepistolen und verschreibungspflichtige Blutverdünner wie Heparin und Warfarin sollten sich nicht mischen. Während die tägliche Einnahme von Aspirin kein Problem wäre, sagt Novick, wenn Sie vollständig antikoaguliert sind und daher leicht bluten und Blutergüsse bekommen, wird der wiederholte Druck der Massagepistole auf Ihren Körper ein Problem darstellen.

Preisgestaltung

Ein schnelles Stöbern bei Amazon bietet eine breite Palette von Optionen mit Preisschildern zwischen 100 US-Dollar und 2.000 US-Dollar. Warum die Kosten so stark variieren, ist eine Vermutung. Das ist eines der Geheimnisse des Lebens, sagt Williams.

Allerdings sind beim Kauf bestimmte Eigenschaften zu beachten. Einige Käufer möchten möglicherweise den Ruf eines Unternehmens und die Verfügbarkeit von Kundensupport und/oder Garantien berücksichtigen. Weil Massagepistolen so mächtig sind, möchte ich, dass ein Unternehmen hinter mir steht, wenn etwas schief geht, sagt Shadle und erklärt, warum er sich für eine Markenmarke im Gegensatz zu einem der Generika entschieden hat.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Berücksichtigen Sie auch den Geräuschpegel und die Ergonomie. Ein lautes Gerät kann nicht nur irritierend sein – es kann auch kontraproduktiv sein. Wenn sich Ihr Gerät wie ein Presslufthammer anhört, so Williams, verkrampfen Sie sich eher, was Ihnen einige Vorteile rauben wird. (Williams merkt auch an, dass sich der Geräuschpegel nicht immer im Preis widerspiegelt.) Aber selbst ein leises Massagegerät hilft Ihnen nicht, wenn es aufgrund seiner Größe, Form und/oder seines Gewichts schwierig zu handhaben ist. Für Menschen mit kleineren Händen und/oder Arthritis sind diese Faktoren besonders wichtig.

Hersteller von Massagepistolen versuchen, ihre Produkte zu differenzieren, indem sie bestimmte Millimeter Amplitude, Stromspannung, Impulse pro Minute und Intensitätsstufen angeben. Aber Tatsache ist, dass es nicht viel Wissenschaft gibt, sagt Novick. Ohne kontrollierte Studien gibt es keine Möglichkeit zu wissen, ob ein Produkt tatsächlich wirksamer ist als ein anderes. Laut Novick kommt es letztendlich darauf an, was die Leute denken. Sein Rat? Finden Sie eine mit vielen verschiedenen Einstellungen, damit Sie experimentieren können, um herauszufinden, was Ihnen am besten gefällt – und auf Ihren Körper hören.

Pam Moore ist freiberufliche Autorin und Rednerin für Gesundheit und Fitness in Boulder. Besuchen Sie sie bei pam-moore.com

Mehr von Wellness

Nein, Sie können Ihr Immunsystem wahrscheinlich nicht „stärken“, um das Coronavirus zu verhindern. Hier ist der Grund.

Anstrengende Bewegung kann die Immunität schwächen, also übertreibe es nicht während der Pandemie

Die fettverbrennende Herzfrequenzzone ist ein Mythos: Wie Sport und Abnehmen wirklich funktionieren

kleine schwarze ameisen im haus
KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...