logo

Können Sie es besser als Käse und Cracker? Ja und nein.


Verschiedene Geschmacksrichtungen, eine einfache Technik: Onion Rye Crackers, von links, Sesame Oat Crackers, Togarashi Wheat Crackers. (Goran Kosanovic/Für die DNS-SO)

Wir gehen in die Bring It-Saison, die Tage und Wochen und Wochenenden der Feierlichkeiten zwischen jetzt und nächstes Jahr. Ob wir uns mit anderen Fans versammeln, um die Redskins zu sehen, mit Auswärtigen die Feuerstellen besuchen oder die neuen Nachbarn zu einem Topf Chili einladen, ein sicherer Beitrag für jedes Beisammensein sind Käse und Cracker.

Nicht nur irgendwelche Cracker. Wenn sie hausgemacht sind, können Sie ihre Aromen, Beläge und Glasuren anpassen. Und wenn Ihr Schrank zufällig ein Aufbewahrungsort für verschiedene Tüten mit interessanten Mehlsorten wie Hafer und Roggen ist, wird Ihr Crackerspiel stark sein.

Ein einfacher Teig – ein flexibles Verhältnis von Mehl, Fett und Flüssigkeit mit zahlreichen geschmacklichen Möglichkeiten – und ein ebenso direkter Prozess – einfach ausrollen, schneiden und backen – machen die begleitenden Rezepte zum Kinderspiel. Bewahren Sie den Teig bis zu drei Tage im Kühlschrank auf oder lagern Sie für einen langfristigen Plan ein Dutzend Teigkombinationen für die kommenden Wochen im Gefrierschrank.

steigt der Mindestlohn

Sesam-Hafer-Cracker sind erdig, aber zart. (Goran Kosanovic/Für die DNS-SO)
Zwiebel-Roggen-Cracker werden mit Sojasauce glasiert. (Goran Kosanovic/Für die DNS-SO)

[Mache die Rezepte: Sesam-Hafer-Cracker; Zwiebel-Roggen-Cracker ]

Hausgemachte Cracker verdienen einen hervorragenden Käse. Fast alle Ratschläge zum Zusammenstellen von Käseplatten schlagen vor, die Auswahl zu variieren, um Kuh-, Schaf- und Ziegenmilchkäse sowie weiche, gereifte, scharfe, schneidbare, krümelige und würzige Optionen zu umfassen. Wenn Ihnen das insgesamt zu viele Möglichkeiten zu sein scheint, konzentrieren Sie sich stattdessen auf ein wirklich spektakuläres Angebot.

Käsehändlerin Alice Bergen Phillips in der Via Umbria in Georgetown sagt, dass komplexe Käseplatten für große Versammlungen geeignet sind. Aber für eine kleine Gruppe macht ein einzelner Käse – mit Ihren pfiffigen Crackern – einfach Sinn.

Einfachste Vorspeise der Welt. Du musst es nur auspacken, sagt sie.

Wenn Sie auf der Suche nach diesem einen Gesprächsstoff sind, zeigt sie auf den Harbison von Jasper Hill Farm, einen in Rinde eingewickelten, weich gereiften Kuhmilchkäse, der dem Vacherin Mont d’Or, einem klassischen französischen Frischkäse, nachempfunden ist. Hergestellt in Vermont, wird es in Fichtenrinde gewickelt und serviert, indem man einen kleinen Servierlöffel in seine klebrige Mitte taucht. Es sorgt für einen tollen Moment. Probieren Sie Onion Rye Crackers mit Harbisons fleischigen, senfigen Aromen, sagt Bergen Phillips.

Wirtschaftswachstumsrate der Vereinigten Staaten

Andere in Rinde eingewickelte, superweiche Käsesorten, die sie empfiehlt, sind Rush Creek Reserve von Uplands Cheese in Wisconsin und Italiens Domitilla, eine Bio-Ziegenmilch mit gewaschener Rinde für Leute, die glauben, dass sie keinen Ziegenkäse mögen. Letzteres passt besonders gut zu meinen Togarashi Wheat Crackers.


Togarashi Wheat Crackers: Probieren Sie sie mit Domitilla-Käse aus Italien. (Goran Kosanovic/Der DNS-SO)

[Mache das Rezept: Togarashi-Weizencracker]

Manchmal schlägt Bergen Phillips ein cremiges Blau vor, wie das MountainTop Bleu des lokalen Käseherstellers FireFly Farms. Er hat eine atemberaubende Pyramidenform und einen nicht zu intensiven Geschmack, seine erdigen Pilzqualitäten werden durch meine Sesam-Hafer-Cracker ergänzt. Es ist gut für eine Party, wenn man die Leute nicht gut kennt. Sie wollen mit Fremden nicht zu intensiv funky werden, sagt sie. Für Gruppen von 15 bis 20 Personen treibt sie diese Idee voran, zugegebenermaßen soigné: ein ganzer Brillat Savarin (über ein Pfund), benannt nach dem großen Gastronomen Jean Anthelme Brillat-Savarin. Es ist, als würde man die dekadenteste Butter essen, sagt sie.

Natürlich gibt es auch in der Käseabteilung des Lebensmittelgeschäfts Schätze zu entdecken. Und ehrlich gesagt, sind diese hausgemachten Cracker am praktischsten. Denken Sie an Pimentkäse. Ziegenkäse. Ein blaues Stück.

Mit einem Korb voller Cracker in der Hand müssen Sie nur diese Käseregeln befolgen:

● Kaufen Sie den Käse einen Tag vor oder so früh wie möglich am Tag der Party ein.

● Lassen Sie den Käse unverpackt auf der Platte, damit er Zimmertemperatur annehmen kann.

● Runden Sie die Platte mit Oliven, Nüssen, Trockenfrüchten, pikanter Marmelade, Membrillo (Quittenpaste) ab.

● Leihen Sie sich eine Seite von Food-Stylisten aus und dekorieren Sie die Platte mit Kräutern, Blättern oder Blumen.

Was ist Bud Light Platin?

Barrow ist ein Kochbuchautor aus der Region Washington. Sie nimmt am Mittwoch mittags am Free Range-Chat teil: live.washingtonpost.com .