logo

Date Lab: Sie bat ihn, ihr Pokémon Go zu zeigen


Laura Wagner, 22, Journalistin, und Jon Zimmerman, 26, Statistiker, im Liberty Tree in der H Street NE. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Datumsangaben)Interviews von Amanda McGrath

Er sagt: Ich bin ein guter Mensch, und ich werde alles tun, damit sich mein Partner geliebt fühlt. Sie sagt: Ich bin ein vielseitiger Wortspiel-Enthusiast, der immer auf der Suche nach etwas Neuem ist. Wir sagen: Lass sie uns zum Liberty Tree Restaurant in der H Street NE schicken und sehen, was passiert.

Datum Vorhergesagt-Meter

Unser hochgradig analytisches Tool, um festzustellen, ob unsere Daters erfolgreich sind.

Jon: Ich bin dort angekommen und wir haben angefangen zu reden. Sie schien sehr nett zu sein. Sie war süß.

Laura: Ich dachte, er sieht gut aus. Er schien anfangs vielleicht etwas zurückhaltend, öffnete sich aber und war gesprächig und lustig.

Jon: Da es in der Zeitung stehen wird, ging es mir definitiv durch den Kopf, ich sollte mich besser benehmen. Eines der ersten Dinge, die sie erwähnte, war, dass ihr Fuß in einem Stiefel steckte. Wir sind beide ziemlich große Tennisfans. So verletzte sie sich am Knöchel – sie stürzte und verletzte sich beim Doppelspielen. Ich sagte ihr, dass ich gerade in einer Liga bin.

Laura: Wir sprachen über Wimbledon und das Müllcontainerfeuer bei den Olympischen Spielen und was in Rio vor sich geht.

Jon: Ich habe mich in der High School sehr für Mathematik interessiert, und es hat für mich geklappt. Sie ist Journalistin. Ich bin ein schrecklicher Schriftsteller – ich bin beeindruckt von jedem, der so etwas kann.

Laura: Ich war beeindruckt, dass er [vor fast einem Jahr] nach DC kam und niemanden kannte. Ich bin schon etwas länger hier, seit ich in Georgetown war. Er stellte sich da draußen, schloss sich Rec-Teams und Kickball an. Er scheint wirklich bereit zu sein, neue Leute kennenzulernen.

Jon: Ich mache Improvisationskurse. Es hat mich wirklich geöffnet und einige wirklich wundervolle Freunde gefunden.

Laura: Er erzählte mir eine Geschichte darüber, wie es ihm wirklich gelungen ist, sich auf der Bühne wohl zu fühlen, als ihn jemand in die Situation einer Darmspiegelung versetzte.

Jon: Es war, als ich noch neu und nervös war, aber der Sinn der Improvisation besteht darin, einfach der Situation zuzustimmen.

was ist eine Gamaschenmaske

Laura: Ich dachte: Wow, das könnte ich nie. Er ist mit sich selbst zufrieden. Er schien klug und gut informiert.

Jon: Sie ist eine sehr süße Person, sehr bodenständig. Ich habe mich in ihrer Nähe sehr wohl gefühlt. Sie ist eher zurückhaltend.

Laura: Ich habe das Gefühl, dass unsere Persönlichkeiten zusammenpassen, aber vielleicht hatten wir auf einer tieferen Ebene nicht viel gemeinsam? Ich weiß nicht. Ich denke, vielleicht nur, weil dieser wirklich witzige, selbstironische Humor nicht da war.

Jon: Als wir keinen Bissen mehr essen konnten, bekamen wir den Scheck.

Laura: Es ging auf 10 zu. Ich glaube, er hat vielleicht erwähnt, woanders hinzugehen, aber ich war nur so voll, und ich hatte morgens Arbeit.

Jon: Also gingen wir die H Street entlang. Sie war neugierig auf Pokémon Go, die neue verrückte App, die die Welt im Sturm erobert.

Laura: Ich sagte: Oh, kannst du mir zeigen, wie man ein Pokémon fängt? Also holte er sein Handy heraus und fing eins auf.

Jon: Ich habe versucht, sie davon zu überzeugen, dass ich kein super-verrückter Pokémon-Fan bin. Es macht einfach Spaß.

Laura: Wir sind an der Union Station zur Metro gefahren und er hat ein Uber bekommen. Wir umarmten uns.

Jon: Wir haben weder Kontaktinformationen ausgetauscht noch darüber gesprochen, wieder rumzuhängen. Sie war irgendwie reserviert.

Laura: Wir hatten einen tollen Abend, aber ich glaube nicht, dass wir uns wieder treffen werden. Er fragte nicht nach meiner Nummer, was völlig in Ordnung war, denn ich glaube, wir hatten beide die Idee, dass dies eine lustige Sache war, aber es würde nichts passieren.

Jon: Ich wäre offen für ein weiteres Date, aber es würde mich nicht wundern, wenn sie es nicht wäre.

Bewerten Sie das Datum

Jon: 3,9 [von 5]. Es war schön, aber wir haben nicht viel gemacht und ich glaube, wir waren beide irgendwie zurückhaltend.

Laura: In Bezug auf ein tolles Abendessen und Gespräch würde ich eine 4 geben.

Aktualisieren

In den Worten von Laura: Ich glaube, wir hatten beide das Gefühl, dass es keine romantische Zukunft gibt.