logo

Haben Sie ein Kindermädchen oder ein Dienstmädchen? So verhindern Sie, dass ein einfacher Unfall Sie bankrott macht.

VonElisabeth Leamy Elisabeth Leamy Folgen 26. September 2017

Nehmen wir an, Sie wohnen im Distrikt und Ihr Kindermädchen fährt Ihre Kinder zur Schule. Eines Tages überfährt sie beim Fahren eine rote Ampel und wird schwer verletzt. Auch wenn sie den Unfall verursacht hat, kann sie einen Schadensersatzanspruch gegen Sie geltend machen, um ihre Arztrechnungen und ihren Einkommensausfall zu decken.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie gemäß den Gesetzen zur Arbeitssicherheit für Verletzungen Ihrer Mitarbeiter haftbar sind, unabhängig davon, ob Sie in irgendeiner Weise ein Verschulden trifft oder nicht, sagte Willy Hoffman Jr. von Howard and Hoffman General Insurance Agents in Northwest Washington. Wie in den meisten Bundesstaaten verlangt das Gesetz von D.C., dass Sie 100 Prozent der Arztrechnungen sowie des Einkommensverlustes Ihres Mitarbeiters für den Rest seines Lebens bezahlen müssen.

Es sind nicht nur Kindermädchen. Viele Staaten verlangen von den Menschen, dass sie für alle ihre Hausangestellten eine Arbeiterunfallversicherung abschließen. In einigen Staaten gibt es eine Dollargrenze, wann ein Hausangestellter durch eine Arbeitnehmerentschädigung geschützt werden muss, sagte Bob Rusbuldt, Präsident und Geschäftsführer der Independent Insurance Agents and Brokers of America. Einige haben eine Zahlschwelle – zum Beispiel ist eine Arbeitnehmerentschädigung erst ab 10 Hausangestellten erforderlich.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie Überprüfe die Gesetze deines Bundesstaates zur Arbeitnehmerkomp , denn die Gesetze variieren stark. Zum Beispiel, Virginia keine Arbeiterunfallversicherung für Hausangestellte erforderlich. In dem Kreis , sollten Sie es kaufen, wenn Sie einen Hausangestellten haben, der mehr als 240 Stunden pro Quartal für Sie arbeitet, oder mehrere Arbeitnehmer, die zusammen mehr als 240 Stunden pro Quartal (oder etwa 18 Stunden pro Woche) arbeiten. In Maryland , müssen Sie für Hausangestellte, die mehr als 1.000 US-Dollar pro Quartal verdienen, eine Arbeitervergütung zahlen. Das sind nur 77 Dollar pro Woche, was viele Hausreiniger einschließen würde.

Hiit Workouts für Bauchfett

Hausangestellte können Kindermädchen, Haushälterinnen und Dienstmädchen sein, aber auch Hauskrankenschwestern, einige Gärtner und mehr. Die gesetzliche Definition des Arbeitnehmers ist nicht festgelegt und variiert von Staat zu Staat. Mögliche Anhaltspunkte dafür, dass jemand als Arbeitnehmer angesehen werden kann: wenn Sie ihm sagen, wie, wann und wo die Arbeit zu erledigen ist; wenn Sie einen Vertrag mit ihnen haben; wenn Sie einen ständigen Termin haben; oder wenn sie dauerhaft und nicht nur einmal für Sie arbeiten.

[ Tech hat Couponing die Arbeit abgenommen. So sparen Sie mit wenig Aufwand viel. ]

sag es ist nicht wahr roy

Hier wird es klebrig: In Staaten, in denen Sie für Ihre Hausangestellten eine Arbeiterunfallversicherung abschließen müssen, sind diese Mitarbeiter nicht durch Ihre Hausbesitzer- oder Dachhaftpflichtversicherung abgedeckt. Diese Richtlinien enthalten spezifische Ausschlüsse für alle, die von der Arbeitnehmervergütung abgedeckt werden sollten – selbst wenn sie es nicht sind. Viele Menschen mit Kindermädchen und anderen Hausangestellten merken nicht einmal, dass sie eine große Deckungslücke haben, sagte Hoffman. Wenn Sie diesen Versicherungsschutz nicht haben, können Sie für einen verletzten Mitarbeiter persönlich für Arztrechnungen in Millionenhöhe haftbar gemacht werden.

Einer von Hoffmans Kunden kaufte bei ihm eine Arbeiterunfallversicherung, nachdem er seine Lektion auf die harte Tour gelernt hatte. Er habe an einem Wochenende den Rasen bewässert und den Schlauch zusammengerollt neben den Mülleimern gelassen, sagte Hoffman. Sein Dienstmädchen kam an diesem Montag, ging den Müll rausbringen, stolperte über den Schlauch und brach sich das Handgelenk. Sie beantragte eine dauerhafte Teilinvalidität. . . . Er muss ihr für den Rest ihres Lebens 150 Dollar pro Woche zahlen.

Geschichten wie diese treiben Hoffman in den Wahnsinn, weil die Arbeitnehmerentschädigungsprämien relativ erschwinglich sind – 600 bis 800 US-Dollar pro Jahr –, aber die Vergütungen der Arbeiter können astronomisch sein. Selbst wenn Ihr Bundesstaat Sie nicht dazu verpflichtet, Arbeitnehmerkompensationen zu kaufen, möchten Sie dies vielleicht tun. Die Arbeiterunfallversicherung kennt praktisch keine Grenzen, die Hausrat- und Dachhaftpflichtversicherung hingegen schon. Was wäre, wenn ein Hausangestellter Sie auf 500.000 US-Dollar an Arztrechnungen und 1 Million US-Dollar wegen Einkommensverlusten verklagt und Sie nur eine Hausrat-Haftpflichtpolice in Höhe von einer halben Million Dollar haben? Sie müssten eine Million Dollar aus eigener Tasche aufbringen.

Wenn Sie Hausangestellte eingestellt haben und in einem Staat leben, in dem keine Arbeiterunfallversicherung für sie erforderlich ist, sollten Sie zumindest Ihre Hausrat- und Dachhaftpflichtversicherung aufstocken. Dieser Rat gilt übrigens auch für Mieter. Mieter, die Hausangestellte beschäftigen, können in Staaten, in denen dies vorgeschrieben ist, auch eine Arbeiterunfallversicherung abschließen – oder zumindest eine umfangreiche Mieterversicherung plus Dachhaftpflicht in Staaten abschließen, in denen dies nicht der Fall ist. Je mehr Sie haben, desto mehr haben Sie in einem Rechtsstreit zu verlieren. Denken Sie also daran, wenn Sie sich mit Agenten beraten und Ihre Deckungsstufen auswählen.

[ Eltern, haben Sie den besten 529 College-Sparplan? (Ja, Sie können wählen.) ]

Die Autoversicherung ist der andere Versicherungsschutz, an den Sie bei der Einstellung von Hausangestellten denken sollten. Wenn jemand (z. B. ein Kindermädchen) Ihr Fahrzeug fährt, stellen Sie sicher, dass Ihre Police zusätzliche Fahrer abdeckt. Einige Spediteure verlangen möglicherweise, dass ein Mitarbeiter, der dort wohnt, auf dem Antrag aufgeführt wird, sagte Rusbuldt. Allerdings – und es gibt normalerweise ein „Aber“ bei Versicherungen – haben wir gehört, dass einige Spediteure dies tun. . . Versicherungsschutz für nicht gelistete Stammfahrer wie Hausangestellte ausschließen. Wenn dies der Fall ist, kann es zu einer großen Deckungslücke kommen.

Was aber, wenn ein Hausangestellter Ihre Kinder im eigenen Auto fährt? In diesem Fall können Sie verlangen, dass sie die Grenzen ihrer eigenen Kfz-Versicherung erhöhen und einen Nachweis verlangen. Haftpflicht, Krankenversicherung und Versicherung für unversicherte oder unterversicherte Autofahrer können Faktoren sein: Haftung, weil Sie verklagt werden könnten, wenn das Kindermädchen während der Arbeit für Sie ein Wrack verursacht; Krankenversicherung für Ihre Kinder; und Autofahrer-Abdeckung, weil es wichtig ist.

wie viel ist trumpf wert

Eingeschüchtert? Es gibt einen möglichen Ausweg: Stellen Sie Ihre Mitarbeiter über eine Agentur ein, damit die Agentur und nicht Sie der offizielle Arbeitgeber ist. Auf diese Weise muss die Agentur eine Arbeiterunfallversicherung abschließen. Stellen Sie nur sicher, dass dies tatsächlich der Fall ist. Fordern Sie als Nachweis eine Versicherungsbescheinigung an und prüfen Sie, ob Sie als zusätzlicher Arbeitgeber gelistet werden können.

Unabhängig davon, wie Sie es angehen, ist eine angemessene Absicherung für Hausangestellte das Richtige – für Sie und für sie. Schließlich werden viele Kindermädchen und andere Hausangestellte wie ein Teil unserer Familie – und wir versuchen, unsere Familien zu schützen. Ziehen Sie also Ihre Versicherungsunterlagen heraus und rufen Sie Ihren Agenten zur Überprüfung an. Sie wollen das richtig machen.

Mehr von Lebensstil :

Arbeitsplätze müssen Müttern Platz zum Abpumpen von Muttermilch geben. Frauen teilen, wie es wirklich ist.

Ein Stapel von Ratgeberbüchern wird Ihre Angst vor der Elternschaft nicht beenden. Hier ist, was Sie stattdessen tun können.

16 Möglichkeiten, bei Aktivitäten für Kinder Geld zu sparen

Sie könnten zu viel für die Krankenversicherung Ihres College-Kids bezahlen

woraus besteht Perlit?