logo

EIGENEIGENTÜMER KONFRONTIEREN RISIKEN ELEKTROMAGNETISCHER FELDER

Kurz nachdem sie in ein neues Zuhause gezogen waren, ordneten David und Ann Difiore die Möbel im Zimmer ihrer Söhne um, um ein Bett von einer Außenwand zu entfernen, aber nicht aus einer Dekorationslaune.

Die Eltern entschieden, dass sie mit der Gesundheit von Ben (5) und Joey (3) kein Risiko eingehen, indem sie sie einem Magnetfeld aussetzen, das von der Stromleitung erzeugt wird, die direkt vor dem Kinderzimmer in ihr Wiener Haus führt.

Die Difiores sind nicht die Einzigen, die sich Sorgen um die Auswirkungen elektromagnetischer Felder machen. Immer mehr Eigentümer lassen ihre Häuser auf Exposition testen und eine kleine, aber wachsende Zahl von Käufern macht ihre Käufe von niedrigen Werten abhängig.

Bundesweit kämpfen Grundstückseigentümer dafür, dass neue Hochspannungsleitungen in der Nähe ihrer Häuser nicht verlegt werden. Unterdessen haben Bewohner der Altstadt von Alexandria, näher an ihrem Zuhause, kürzlich ihren Versorger überredet, bestehende Stromleitungen zu vergraben.

Wenn sich die Befürchtungen der Difioren und anderer belegen, dann werden neben Radon, Asbest, Blei und Formaldehyd auch Stromleitungen, die zu Häusern und durch Nachbarschaften führen, sowie Transformatoren und Umspannwerke, die alle elektromagnetische Felder aussenden, auf der Liste der Umweltfaktoren stehen Gefahren, die Hauskäufer vermeiden und Hausbesitzer minimieren wollen.

'Dies betrifft jeden Hinterhof, Seitengarten und Vorgarten in Amerika', sagte Barbara Iannucci, eine Gründerin von Residents Against Giant Electric, einer in Middletown, NJ, gegründeten Bürgergruppe, die die Pläne des Energieversorgers, eine neue Hochspannungsanlage zu bespannen, zunichte machte Linie durch die Gemeinde.

Anthony Z. Roisman, ein Washingtoner Umweltanwalt, bezeichnete das elektromagnetische Feldproblem als „Asbest der 1990er Jahre“.

Die Stärke der unsichtbaren Magnetkraft nimmt mit der Menge des durch einen Draht fließenden elektrischen Stroms zu. Ein Magnetfeld durchdringt die meisten physikalischen Materien, ohne an Stärke zu verlieren, obwohl die Intensität schnell abfällt, je weiter es sich von seiner Quelle entfernt.

ist Schweinefleisch gut für dich

Ungefähr 40 wissenschaftliche Studien, die in den letzten 15 Jahren in Haushalten und an elektrischen Arbeitern hier und anderswo auf der Welt durchgeführt wurden, bringen elektromagnetische Radioaktivität mit Leukämie bei Kindern, Hirntumoren, Geburtsfehlern, Brustkrebs und anderen Gesundheitsproblemen in Verbindung.

Die Beweise dafür, ob elektromagnetische Felder ein Gesundheitsrisiko darstellen, sind jedoch 'wirklich matschig', räumte David Difiore ein. Folglich, sagte er, „ist es schwer, eine intelligente Entscheidung zu treffen. Wir sind sehr vorsichtig, sehr präventiv.'

Rep. Frank Pallone Jr. (D-N.J.) hat kürzlich einen Gesetzentwurf vorgelegt, in dem in den nächsten fünf Jahren 34 Millionen US-Dollar für Bundesforschung ausgegeben werden sollen, um festzustellen, ob elektromagnetische Felder ein Gesundheitsrisiko darstellen.

Obwohl die Stromversorger des Landes nicht bestreiten, dass elektromagnetische Felder ein Problem darstellen, sind sie nicht bereit, die Schwere des Problems einzuräumen, sagte Richard M. Loughery, Leiter der Umweltprogramme des Edison Electric Institute, einer Handelsgruppe, die Energieversorger im Besitz von Investoren vertritt.

Die potenziellen Gesundheitsrisiken elektromagnetischer Felder müssen untersucht werden. Wir wollen Antworten, damit Entscheidungen auf wissenschaftlicher Grundlage basieren“, sagte Loughery.

Die von der Industrie bereitgestellte Literatur wertet die verschiedenen Forschungsergebnisse jedoch als „widersprüchlich“ und „nicht schlüssig“.

Der „konservative Ausblick“ der Branche sei verständlich, sagte Louis Slesin, Redakteur der New Yorker Microwave News, eines unabhängig herausgegebenen Newsletters zu elektromagnetischen Feldern. Es wird Millionen von Dollar kosten, elektrische Kabel möglicherweise umzuleiten, neu zu verkabeln, zu vergraben oder abzuschirmen oder auf andere Weise zu versuchen, ein Problem zu mildern, wenn die Lösung zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt ist.

Bis mehr über das elektromagnetische Feldproblem bekannt wird, empfehlen mehrere Beobachter Hausbesitzern, in ihrem Leben „umsichtige Vermeidung“ zu praktizieren, indem sie Abwehrmaßnahmen ergreifen, die wenig oder nichts kosten.

Iannucci, die wie die Difiores das Bett ihrer Tochter von der Wand wegbewegte, an der die Außenstromleitung angeschlossen war, empfahl, ein Zuhause auf andere Hotspots zu untersuchen. Beispielsweise erzeugt ein Fernseher ein relativ starkes Feld. Obwohl die Zuschauer in sicherer Entfernung sitzen können, sollte jemand, der hinter dem Fernseher an der Wand schläft, verlegt werden, sagte sie.

Andere potenzielle Problempunkte im Haus sind elektrische Warmwasserbereiter und elektrische Heizsysteme, die in Böden oder Decken eingebettet sind, sagte Roisman.

wie kann man haarausfall helfen

Messungen des elektromagnetischen Felds an den am häufigsten verwendeten Stellen innerhalb und außerhalb eines Hauses seien eine weitere Möglichkeit, sagte Slesin. Die Messwerte könnten jedoch täuschend niedrig ausfallen, wenn sie nicht zu der Jahreszeit und Tageszeit mit dem höchsten Stromverbrauch gemessen werden.

Darüber hinaus besagt eine Theorie, dass Radioaktivitätsimpulse in Sekundenbruchteilen das Immunsystem des Körpers schädigen und nicht ständig ausgesetzt sind, sagte Roisman. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Messwert eine zufällige Spitze erfasst, da er nur einen Moment misst, sagte er.

Ein Elektroingenieur kann die Messungen für einen Hausbesitzer oder Käufer vornehmen.

Alternativ könnten Verbraucher ihre eigenen Messungen über einen längeren Zeitraum durchführen, indem sie in ein Magnetfeldmessgerät investieren, von denen einige für weniger als 200 US-Dollar erhältlich sind. Eine Liste der Zählerlieferanten und -preise ist erhältlich, indem Sie 1 USD und einen frankierten Rückumschlag an Microwave News, P.O. senden. Box 1799, Abt. WP, Grand Central Station, New York, N.Y. 10163.

Viele Versorgungsunternehmen, darunter Potomac Electric Power Co. und Virginia Power, bieten ihren Kunden ebenfalls kostenlose Tests an. Beide lokalen Versorgungsunternehmen melden eine Zunahme der Anfragen nach elektromagnetischen Messwerten im vergangenen Jahr. Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie PEPCO unter 202-833-7500 oder Virginia Power unter 703-359-3042 an.

Der höchste Wert von Virginia Power, der im Haus der Difiores gefunden wurde, war 200 Milligauss einen Zoll vom Mikrowellenherd entfernt, während er in Betrieb war. Der Hintergrundpegel für das Familienzimmer lag bei 0,05 Milligauss. Im Kinderzimmer betrug der Wert innen 1,7 Milligauss und außen 2,5 Milligauss, wo die Stromleitung ins Haus führte. Ein Milligauss ist ein Maß für die Stärke eines elektromagnetischen Feldes.

Die Interpretation der Relevanz solcher Messwerte ist jedoch problematisch, da keine Standards für eine tolerierbare Exposition existieren.

welche milch ist die gesündeste

Einige Staaten haben Gesetze erlassen, die die Strahlung auf 150 bis 250 Milligauss begrenzen, nicht als Gesundheitsstandard, sondern um zu verhindern, dass Versorgungsunternehmen Leitungen installieren, die stärkere Felder erzeugen können, sagte Slesin.

Die Krebsstudien deuten darauf hin, dass eine Exposition im Bereich von 2 Milligauss bis 3 Milligauss problematisch ist, sagte Slesin.

Der Druck von der Basis auf die Versorgungsunternehmen, elektromagnetische Felder zu senken, beginnt ebenfalls Früchte zu tragen. Eine Bürgergruppe in der Altstadt von Alexandria hat Virginia Power kürzlich davon überzeugt, die Versorgungsleitungen dort zu vergraben, was Slesin als 'präzedenzweisenden Schritt' bezeichnete.

Obwohl der Energieversorger aus ästhetischen und denkmalpflegerischen Gründen zustimmte, waren gesundheitliche Bedenken für viele Bürgeraktivisten der größere Motivationsfaktor, sagte Norma Dempsey, ein Mitglied von Alexandrians for Safe Electric Power.

Das Problem sei besonders akut, sagte sie, weil viele der 200 Jahre alten Kolonialhäuser an der Straße liegen, so dass die Stromkabel für das nahe gelegene Geschäftsviertel sehr nahe an den Schlafzimmern im zweiten und dritten Stock liegen. Die Messwerte in den Schlafzimmern in der Nachbarschaft lagen zwischen 30 Milligauss und 70 Milligauss, sagte sie.