logo

Die heiße Show am Weihnachtstag und jetzt gibt es zwei 'Yule Log'-TV-Loops, eine in Hi-Def

NEW YORK – Dieses Weihnachten braut sich ein Yule-Duell zusammen.

Nicht eine, sondern zwei separate Versionen von 'The Yule Log', einer der seltsamsten und doch herzerwärmendsten Weihnachtsgewohnheiten des Fernsehens, werden Familien anlocken, wenn sie am kommenden Montag ihre Geschenke öffnen.

Es gibt das traditionelle Protokoll, das seit 1970 von New Yorks WPIX-TV gefilmt wurde, und ein anderes, das 24 Stunden lang ununterbrochen auf INHD ausgestrahlt wird, mit einem hochauflösenden Bild, das so scharf ist, dass Sie versucht sein werden, nach einem Poker zu greifen.

Seit vielen Jahren eine eigentümliche New Yorker Tradition, werden die beiden 'Yule Logs' nun in den meisten Teilen des Landes leuchten.

Es scheint albern: Warum sollte jemand einen Fernsehbildschirm mit einem Bild eines brennenden Baumstamms füllen wollen, unterlegt von einem Soundtrack von Weihnachtsliedern? Doch sein Erfinder hat richtig gewettet, dass 'The Yule Log' bei den New Yorkern, die für die Vorstellung von Heim und Herd sentimental sind, Anklang finden würde, während sie in Wohnungen ohne Kamine leben.

dr mercola vernebeltes Wasserstoffperoxid

Weihnachten ist auch ein Tag zum Entschleunigen, um das hektische Tempo des Lebens dem Familienvergnügen beiseite zu legen, und nichts symbolisiert diese gemächliche Haltung besser als ein Bild, das sich stundenlang nicht ändert.

'In gewisser Weise war es das erste Musikvideo', sagte Mitch Thrower, dessen Vater die Idee hatte, 'und der Star war ein brennender Baumstamm.'

Der Baumstamm brennt zumindest in New York so lange, dass viele seine Rückkehr erwarten wie Eierlikör oder Ornamente.

„Es ist eine sentimentale Anhänglichkeit daran“, sagte Chip Arcuri, der den Soundtrack für die diesjährige Vorführung sorgfältig neu aufgenommen hat. 'Wenn man sich 'The Yule Log' ansieht, weckt das zumindest für mich persönlich so ergreifende und persönliche Erinnerungen an das Erwachsenwerden.'

Arcuri ist vielleicht mehr anhänglich als die meisten anderen. Er und ein Freund gründeten http://www.theyulelog.com, eine Website, die dem 'The Yule Log' gewidmet ist, und er hat sich das Log so oft angesehen, dass er weiß, wann die Funken von seiner rechten Seite hochfliegen.

Mitchs Vater Fred Thrower, damals General Manager von WPIX, zündete 1966 das Protokoll an. Er wollte etwas anderes als Weihnachtsgeschenk für die Zuschauer machen und dachte, es wäre kein großes Opfer, die geplante Weihnachtsvorstellung von . abzusagen Roller Derby und ersetzen Sie einen dreistündigen Kamin im Fernsehen.

Gracie Mansion, das Zuhause der Bürgermeister von New York City, stellte freiwillig seinen majestätischen Kamin zur Verfügung – ein Schritt, den es bedauerte, als ein Funke ein Loch in einen wertvollen Orientteppich brannte.

beste Marke von flüssigem Chlorophyll

Das ursprüngliche 'Yule Log' dauerte nur vier Jahre, bevor der Film verfiel und ein neuer in Palo Alto, Kalifornien, gedreht werden musste. Das ist der heute noch verwendete, eine siebenminütige Filmschleife, die sich ständig wiederholt.

'The Yule Log' wurde nach und nach auf zwei Stunden verkürzt und auf den Weihnachtsmorgen verlegt (die Werbezeit an Heiligabend wurde als zu wertvoll erachtet). Dann, nachdem es 1989 lief, traf es das Schicksal fast jeder Fernsehsendung – es wurde abgesetzt.

Zum Glück für Arcuri hatte er eine Videokopie von „The Yule Log“ gemacht, sodass seine Familie weiter zusah. Andere hatten kein Glück, bis WPIX beschloss, die Tradition 2001 für eine verwundete Stadt zu Weihnachten nach dem 11. September wiederzubeleben.

Der 'Yule Log'-Film wurde im New Jersey-Archiv des Senders aufgespürt, wo er in einer Filmdose für eine 'Honeymooners'-Episode mit dem Titel 'A Dog's Life' falsch abgelegt worden war.

'Wir haben die gute Angewohnheit, je nach Ihrer Perspektive, Dinge nicht wegzuwerfen', sagte Betty Ellen Berlamino, die General Managerin des Senders.

'The Yule Log' schneidet in den Bewertungen sehr gut ab. Das ist einer der Gründe, warum WPIX beschlossen hat, die Show zum diesjährigen 40-jährigen Jubiläum auf ihre ursprüngliche dreistündige Version zurückzusetzen und ein einstündiges Special über ihre Ursprünge zu machen. Der Titel 'The WPIX Yule Log: A Log's Life' ist ein augenzwinkernder Hinweis auf die Filmdose, in der es gefunden wurde.

Die Wiederherstellung des Original-Soundtracks war nicht einfach. Einige der Songs wurden gekürzt, andere gekürzt. Der Soundtrack ist gefüllt mit Easy Listening-Künstlern aus der Mitte der 1960er Jahre, und WPIX hatte keine Diskographie. Von den 70 Auswahlen sind 34 vergriffen und 12 waren noch nie auf CD.

Betreten Sie Arcuri. Als Weihnachtsmusiksammler besaß er jeden der 70 Songs. Er half beim digitalen Remastern des Soundtracks und zeigte sich überrascht, als WPIX darauf bestand, für seine Arbeit bezahlt zu werden. Jetzt gibt es sogar einen „Yule Log“-Podcast.

Jason Patton lebte viele Jahre im Großraum New York und bezeichnet sich selbst als leidenschaftlichen „Yule Log“-Fan. Heute ist er Vizepräsident für Geschäftsentwicklung bei INHD, einem Netzwerk, das einige der geschätzten 24 Millionen Haushalte mit einem HD-Fernseher versorgt.

Er dachte, dass eine neue Version von 'The Yule Log' eine großartige Möglichkeit wäre, HDTV-Besitzer ihre Bilder an den Feiertagen Freunden und Familie zeigen zu lassen. Das INHD 'Yule Log' wird seit 2003 ausgestrahlt und steht, da sich die Zahl der HDTV-Besitzer jedes Jahr verdoppelt, von Jahr zu Jahr viel mehr Menschen zur Verfügung. Es wird 24 Stunden lang ab 7 Uhr an Weihnachten ausgestrahlt.

Sein Log wurde von Ron Roy gefilmt, dem Mann hinter diesen Computerbildschirmschonern, die wie tropische Aquarien aussehen.

Patton denkt natürlich, dass sein „Yule Log“ der Konkurrenz überlegen ist.

'Dieses 'Yule Log' wurde in High Definition gefilmt', sagte Patton. „Ich glaube, sie verwenden immer noch den Film von 1970. Es ist ein grobkörniger Film. Es sieht aus, als wäre es 30 Jahre alt und wird nicht den ganzen Bildschirm ausfüllen.'

Das WPIX 'Yule Log' wird auf 10 weiteren Sendern ausgestrahlt, die ebenfalls Tribune Broadcasting gehören, und auf der WGN Superstation.

Es steht außer Frage, welcher Baumstamm am Weihnachtsmorgen im Haus von Arcuri brennen wird.

Lücken im Holzboden füllen

'Sie können dem WPIX-'Yule Log' nicht das Wasser reichen', sagte er. „Der Kamin, den sie benutzten, hatte etwas Besonderes. Es war einfach großartig. Und das Feuer selbst – es war ein brüllendes, fröhliches, hypnotisierendes Feuer. Sie können nicht mit dem Original vergleichen.'