logo

Wie wählt man eine gesündere Mayonnaise oder macht sie selbst

(iStock)

VonCasey SeidenbergMitwirkender 8. August 2018 VonCasey SeidenbergMitwirkender 8. August 2018

Was haben Koriander und Mayonnaise gemeinsam (außer Lebensmittel)? Menschen neigen dazu, sie zu lieben oder zu hassen.

Dermatologen empfohlene Haarwuchsprodukte

Unsere Familie teilt sich in der Mitte auf beide auf. Die Forschung hat ein Gen gefunden, das Menschen überempfindlich auf den Geruch und Geschmack von Koriander macht. Da mein Schwiegervater beim Hacken des Krauts kaum in einem Zimmer sein kann, ist es kein Wunder, dass meine Tochter keine Verehrerin ist. Obwohl es kein Gen zu geben scheint, das Menschen dazu prädisponiert, Mayonnaise nicht zu mögen, tun es viele Menschen, einschließlich Barack Obama, vehement.

Tipps für den Beginn und die optimale Nutzung der TherapiePfeilRechts

Mayonnaise ist nicht gerade ein gesundes Lebensmittel, daher hatten Mayo-Hasser bis vor kurzem die Tugend auf ihrer Seite. Aber viele Leute, die sich eine BLT ohne sie nicht vorstellen können – die Verkäufe von Mayonnaise in den USA überwiegen die anderer Gewürze, einschließlich Ketchup – werden froh sein zu wissen, dass einige der Mayonnaisen, die derzeit in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte stehen, gesünder sind als die herkömmlichen. , von denen die meisten mit Ölen wie Distel, Sonnenblume, Mais und Soja hergestellt werden. Diese Öle sind arm an gesunden Omega-3-Fettsäuren und reich an Omega-6-Fettsäuren – deren übermäßiger Verzehr ungesund sein kann.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Jenseits der Genetik: Lebensstilentscheidungen, um den Alterungsprozess zu verlangsamen

Wenn Sie eine alternative Mayonnaise zum Geschmackstest auswählen, wählen Sie eine mit biologisch erzeugten Ölen, idealerweise Oliven- oder Avocadoöl (Rapsöl ist eine akzeptable Option, bietet jedoch weniger gesundheitliche Vorteile). In Maßen sind Oliven- und Avocadoöl gesund für Herz, Cholesterin und Gehirn und liefern auch Antioxidantien zur Bekämpfung von Krankheiten. Lesen Sie die Etiketten sorgfältig durch: Einige der mit Olivenöl-Mayonnaise gekennzeichneten Produkte enthalten eine Kombination aus Olivenöl und Raps- oder Sojabohnenöl. Bio-Eier sind ideal, weil sie nicht den giftigen Chemikalien und Hormonen ausgesetzt werden können, die nicht-Bio-Eier sind. Rosmarinöl ist ein viel bekömmlicheres Konservierungsmittel als Kaliumsorbat oder Calcium-Dinatrium-EDTA, und suchen Sie nach echten Aromen wie Salz, Kräutern, Gewürzen und Senf anstelle der sogenannten natürlichen Aromen. Fallen Sie auch nicht auf das fettfreie Marketing herein; viele dieser Versionen fügen Zucker hinzu, um den weniger cremigen Geschmack zu überdecken.

Unter den neueren Produkten, die ich ausprobiert habe, ist mein persönlicher Favorit die Avocadoöl-Mayonnaise von Primal Kitchen mit ihrem würzigen Geschmack. Meine Familie bevorzugt den Geschmack von Just Mayo, der meiner Meinung nach den altbewährten Brotaufstrichen, die wir kennen und lieben, am meisten schmeckt. Trotz seines Namens ist es technisch gesehen keine Mayonnaise, da das Produkt kein Eigelb enthält. (Das Just in seinem Namen wird im ethischen Sinne verwendet; indem das Unternehmen keine Eier verwendet, protestiert das Unternehmen gegen die Praktiken der Massentierhaltung.) Es enthält Rapsöl und das Konservierungsmittel Calciumdinatrium EDTA. Andere Marken, die Sie ausprobieren sollten, sind Whole Foods 365 Organic Mayonnaise, die auch etwas Rapsöl enthält, oder die Kokosöl-Mayonnaise von Thrive Market. Denken Sie daran, dass Mayonnaise, obwohl diese neueren Produkte gesünder sind als die Originale, immer noch ein fettreiches Gewürz ist. Wie bei Ketchup, das viel Zucker enthält, solltest du dich an kleine Portionen von 1 bis 2 Esslöffeln halten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die gesündeste Mayonnaise-Variante können Sie ganz einfach selbst herstellen: Mischen Sie vier hochwertige Eigelb (Raumtemperatur, damit sie richtig emulgieren), eine große Prise Salz, eine Prise Pfeffer, einen Tropfen Senf und ein Spritzer frischer Zitronensaft. Dann bei laufendem Mixer langsam 1½ Tassen Bio-Olivenöl extra vergine hinzufügen, bis die Mischung eindickt. Sie können diese Mengen an Ihre eigenen Geschmacks- und Konsistenzvorlieben anpassen. Dann werden Sie kreativ, indem Sie eine der folgenden Zutaten hinzufügen, um den Geschmack zu verbessern: Knoblauch, Wasabipaste, Sriracha, frischer Ingwer, Chipotle-Pfeffer, geröstete rote Paprika, Pesto, sonnengetrocknete Tomatenpaste, Meerrettich, Honigsenf oder frische Kräuter wie Petersilie, Dill, Schnittlauch und Estragon. Ihre Sandwiches haben noch nie so viel Geschmack erlebt.

Bevor der Sommer vorbei ist, können Sie ein paar Eier teufeln, einen Kartoffelsalat werfen, einen BLT einstreichen oder einen Dip für Artischocken mit einer der gesünderen Mayonnaisen schlagen und sehen, auf welcher Seite des Mayonnaisezauns Ihre Familie und Freunde sitzen. Fügen Sie Koriander zu einem dieser Gerichte hinzu und Sie werden vielleicht entdecken, dass Gene in der polarisierenden Mayo-Debatte mitreden.

ein Dollar-Laden in meiner Nähe

Seidenberg ist Mitbegründer von Nourish Schools, einem in DC ansässigen Ernährungsbildungsunternehmen, und Co-Autor von Die Superfood-Karten, eine Sammlung gesunder Rezepte und Ratschläge.

Mehr von Lifestyle:

Machen Sie sich Sorgen, ob Ihr Kind genug isst? Einige hilfreiche Richtlinien und Ratschläge.

Geben Sie Ihren Kindern keine zuckerhaltigen, chemisch angereicherten Sportgetränke. Machen Sie diese stattdessen.

Der Ernährungsstil der Eltern kann Konsequenzen für Kinder haben. Welcher Typ ist deiner?

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...