logo

So navigieren Sie durch alle Optionen zum Nacharbeiten eines Schäldecks

Ein Leser möchte DeckOver verwenden, um dieses Peeling-Deck nachzubearbeiten. Ist das der richtige Weg? (Leserfoto)

VonJeanne Huber 3. Juni 2019 VonJeanne Huber 3. Juni 2019

Q: Wir haben ein beliebtes Deck, das ungefähr 15 bis 20 Jahre alt ist. An einem sonnigen Freitag vor vier Jahren habe ich es gut gereinigt und mit einem Behr-Produkt gebeizt, aber der Fleck hat sich trotz meiner Bemühungen gesammelt und abgeblättert. Es schien nicht sehr gut in das Holz einzuziehen. Home Depot schlägt vor, DeckOver zu verwenden, ebenso wie die Leute von Behr. Will ich in diese Richtung gehen? Ich ziehe es vor, das Korn zu sehen.

9 Hauswartungsaufgaben für Ihre To-Do-Liste im NovemberPfeilRechts

Columbia, Md.

ZU: Jahrelang war der beste Ratschlag, ein Holzdeck mit einer wasserabweisenden Oberfläche zu versehen, die keinen Film bildet, da sich ein Film leicht ablösen kann, wenn Wasser darunter eindringt – wie dies auf horizontalen Oberflächen der Fall ist, die der Wetter. Aber je transparenter die Beize ist, desto häufiger muss sie erneut aufgetragen werden, was viele Hausbesitzer dazu veranlasst hat, sich für weniger transparente Oberflächen zu entscheiden. Und da die Hersteller die Lösungsmittel in ihren Produkten reduzieren mussten, um die Luftqualitätsvorschriften zu erfüllen, hat sich der Markt zu Produkten auf Wasserbasis verlagert, die nicht wie die alten Ölprodukte in das Holz eindringen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Consumer Reports, ein werbefreies Magazin mit Testeinrichtungen, vergibt die höchsten Bewertungen für einfarbige Holzlasuren, die eher verdünnter Farbe ähneln als dem, was die meisten Menschen als Holzlasur bezeichnen. Das Magazin stuft Olympic Elite Advanced Stain and Sealant in One Solid mit einer Punktzahl von 80 an erster Stelle ein; es ist $42,98 pro Gallone bei Heimdepot . Das Produkt Nr. 2 mit einer Punktzahl von 74 ist Behr Deckplus Solid Color Imprägnierende Holzlasur (30,98 $). Beide erhielten nach einem Jahr hervorragende Bewertungen für ihre Leistung und nach zwei und drei Jahren sehr gut. Andere Kategorien von Decklackierungen schnitten deutlich schlechter ab. Unter den halbtransparenten Holzlasuren erreichte der am besten bewertete Behr Premium Semi-Transparent Waterproofing Stain & Sealer, eine wasserbasierte Formel, nur 65 Punkte. Cabot Semi-Transparent Deck & Siding auf Ölbasis erhielt den zweiten Platz, aber seine Punktzahl war nur 46. Unter den klaren Versiegelungs-Holzlasuren lag die Höchstpunktzahl nur bei 28.

Der Trick, um Ameisen endgültig loszuwerden (es ist kein Spray)

Consumer Reports hat die superdicken Deckfarben, die als Decksanierungen beworben werden, nicht bewertet. Behr's Premium Advanced DeckOver (35,98 $ pro Gallone bei Heimdepot ) ist in dieser Kategorie, ebenso wie Rescue It von Olympic ($ 99,98 für drei Gallonen) und Rust-Oleums RockSolid Deckserneuerer (37,16 $ pro Gallone). Diese Oberflächen sind dick genug, um Risse zu füllen, manchmal sogar einen Viertelzoll breit, und sie lassen raues Holz so glatt und frisch gefärbt erscheinen, dass ein zufälliger Betrachter denken könnte, es sei neu aus einem Kunststoff-Holz-Verbundwerkstoff gebaut. Sie sehen keine Holzmaserung oder auch nur einen Großteil seiner Textur.

Einige Hausbesitzer berichten von großartigen Ergebnissen mit diesen Oberflächen, aber es gibt auch viele Berichte über Peeling nach zwei oder drei Jahren. Im März optimierte Behr seine DeckOver-Formel und fügte dem Produktnamen Advanced hinzu – ein sicheres Zeichen dafür, dass das, was das Etikett als noch bessere Haftung + Rissbeständigkeit bezeichnet, erforderlich war. Wenn Sie sich für eines dieser Produkte entscheiden, sollten Sie sich bewusst sein, dass diese am besten Decks vorbehalten sind, die in einem so schlechten Zustand sind, dass Sie alternativ das Holz ersetzen können. Aus den Bildern, die Sie gesendet haben, ist nicht klar, ob Ihr Deck so schlecht ist.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Website von Olympia, Olympic.com , verfügt über ein Tool namens ProjectPro, das Benutzer durch einen Entscheidungsbaum führt, um das beste Finish basierend auf dem Zustand eines Decks auszuwählen. Es empfiehlt sich, den dicken Oberflächenerneuerer auf einem Deck zu verwenden, das sehr verwittert mit vielen Rissen und Splittern ist. Wenn der Oberflächenerneuerer grobkörnig wird, können Sie ihn mit einem einfarbigen Finish abdecken, aber sonst nichts. Es wird nicht empfohlen, einen zuvor aufgetragenen Oberflächenerneuerer zu entfernen, heißt es. Es wird auch nicht empfohlen, einen Oberflächenerneuerer auf einen vorherigen Oberflächenerneuerer aufzutragen.

Wenn Ihr Deck noch nicht super rau und splitternd ist, bleiben Sie wahrscheinlich am besten bei einem konventionelleren Deck-Finish, wie einem der erstklassigen einfarbigen Flecken. Zumindest können diese entfernt und neu gemacht werden. Wenn Ihr Deck darüber hinausgeht, befolgen Sie alle Anweisungen genau, einschließlich der Verwendung der empfohlenen Vorbereitungsprodukte und -verfahren. Vielleicht möchten Sie auch in zwei Werkzeuge investieren, die einen großen Unterschied machen können, ob die Beschichtung haftet und im Laufe der Zeit hält.

Auf der Website von Behr heißt es, DeckOver nur zu verwenden, wenn Luft- und Oberflächentemperaturen zwischen 50 und 90 Grad liegen, aber ein normales Thermometer zeigt Ihnen die Oberflächentemperatur nicht an, und das ist weitaus kritischer als die Lufttemperatur, sagte Adrian Hernandez, ein Kundendienst Techniker für Behr. Um die Oberflächentemperatur zu messen, besorgen Sie sich ein Werkzeug wie das berührungslose Infrarot-Thermometer Ultra Performance (17,45 US-Dollar bei ). Heimdepot ).

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Auftragen der richtigen Menge an Finish ist ebenfalls entscheidend. Das DeckOver-Etikett besagt, dass eine Gallone 75 Quadratfuß in zwei Mänteln bedeckt (wobei zwei Mäntel erforderlich sind). Aber wie genau finden Sie heraus, ob Sie die richtige Menge auftragen, bevor Sie die Gallone aufgebraucht haben? Elektronische Messgeräte kosten ein paar hundert Dollar, aber für weniger als 10 US-Dollar erhalten Sie ein raffiniertes Werkzeug namens Nassfilmdickenmessgerät. Das Bon 82-479 Nassfilmmessgerät 1-80 Mil Scale (6,97 $ bei .) Amazonas ) ist ein dünnes Stück Aluminium mit Fingern, die entlang der Kanten in Mil oder Tausendstel Zoll kalibriert sind. Sie drücken eine Kante in die Farbe, die Sie gerade aufgetragen haben, und sehen, wo die Farbe berührt. Die verbraucherorientierten Informationen von Behr geben keine Millimeterdicke an, sondern den Pro-Bereich seiner Website, Behr.com , tut. Jede Schicht DeckOver sollte im nassen Zustand 10,6 mil dick sein, die dann auf 5,4 mil trocknen sollte.

Mehr von Lebensstil :

Ölgemälde sind schwierig selbst zu reinigen

Bringen Sie den Glanz zurück in eine Edelstahlspüle

Was tun, wenn der Hund den Boden bis auf frisches Holz abgenutzt hat

Was verursacht diese Flecken auf dem Schornstein?

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...