logo

Wie Tough Mudders und „Ninja Warrior“ aus Urängsten ein großes Geschäft machten

Es braucht eine besondere Art von Person, sagte Janice JJ McClean, als sie Veteranen von NBCs beliebtem Hindernisparcours zusah, wie American Ninja Warrior und Ninja Hopefuls eine 4,3 m große verzogene Wand erklimmen, eine einschüchternde konkave Struktur, die eine in der Show nachahmt . Dann wechselten sie sich im Seiltanzstil über eine Slackline – im Wesentlichen ein Riemen, der an zwei Stangen gebunden war. Als nächstes traten sie gegeneinander an, um zu sehen, wer am längsten einen Handstand halten konnte.

Es ist nur eine typische Nacht hier, sagte McLean über CrossFit Loudoun und Northern Virginia Ninja, die sie zusammen mit Casey Passafaro besitzt. In seinem ersten Jahr hat sich NoVa Ninja zu einem Ziel für Menschen entwickelt, die mehr als eine normale Gewichtheber- oder Cardio-Herausforderung suchen.

Die Idee, ein Training im Ninja-Stil zu integrieren, kam von Passafaro, der einen Ort zum Trainieren suchte, um in die Show zu kommen – ein Ziel, das sie im Mai erreichte, als sie und zwei andere Trainer in der achten Ninja-Staffel in Atlanta antraten.

Ich hätte in meinen kühnsten Träumen nicht gedacht, dass Ninja sich als Unternehmen selbst ernähren könnte, sagte Passafaro. Ich dachte, CrossFit wäre eine großartige Möglichkeit, Ninja zu unterstützen. Nun unterstützt der Ninja definitiv das CrossFit.

[ Warum Griffstärke wichtig ist, auch wenn Sie kein Ninja-Krieger sind ]

Ein Konkurrent Rennen durch den American Ninja Warrior Hindernisparcours während der regionalen Qualifikationswettbewerbe 2012 in Venedig, Kalifornien (Brandon Hickman/G4)

Obstacle Course Racing (OCR) ist ein 500-Millionen-Dollar-Geschäft, wobei die Zahl der Rennen laut Running USA von 2014 bis 2015 um 2.300 gestiegen ist. American Ninja Warrior hat gesehen, dass die Bewerbungen für den Wettbewerb von 1.000 in der ersten Saison auf 70.000 in der achten Saison gestiegen sind.

Ein Brite namens Mr. Mouse war mit seinen Tough Guy-Wettbewerben in den späten 1980er Jahren der erste Erfinder von Hindernisparcours. OCR hat sich in den USA in den letzten zehn Jahren durchgesetzt. Wettbewerber zahlen normalerweise etwa 50 bis 150 US-Dollar, um sich durch Schlamm zu schleppen, fast senkrechte Wände zu erklimmen, sich wie auf einem Waterboard zu fühlen, durch Eisbäder zu waten und sogar einen Stromschlag zu bekommen, während sie mehrere Meilen zurücklegen, oft so schnell sie können.

Ich denke, es gibt viele Kräfte, die dieses Phänomen antreiben, sagte Scott Keneally, ein selbsternannter OCR-Süchtiger und Autor und Regisseur von The Rise of the Sufferfests, einem Dokumentarfilm aus dem Jahr 2016, der solche Rassen untersucht. Ein Teil davon ist die Narzissmus-Epidemie – der Aufstieg der sozialen Medien, die Fähigkeit, auf Facebook anzugeben und wie ein Held auszusehen. Das ist, denke ich, ein Einstiegspunkt für viele verschiedene Leute, aber für andere ist es eine Ausrede, um auf spielerische Weise in Form zu kommen.

Aber die Branche ist nicht nur aus Spaß von etwa 50.000 Teilnehmern im Jahr 2009 auf etwa 5 Millionen im Jahr 2015 gewachsen. OCR appelliert an Urängste – und deren Überwindung.

Zum Beispiel werden die Teilnehmer des Tough Mudder 2017, der 2010 begann und 10.000 bis 15.000 Teilnehmer pro Veranstaltung anzieht, Augustus Gloop in Angriff nehmen, bei dem die Teilnehmer eine 12-Fuß-Senkrechtröhre erklimmen müssen, während Wasser auf die Oberfläche strömt ihren Kopf, sagte Nolan Kombol, Senior Director of Product Design bei Tough Mudder.

Warum sollte das jemand nicht nur freiwillig versuchen, sondern dafür bezahlen?

Die Menschen wollen ihre Ängste überwinden und etwas tun, von dem sie vielleicht dachten, dass sie es nie getan hätten, sagte Tanya Prewitt-White, klinische Assistenzprofessorin für Kinesiologie und Ernährung an der University of Illinois in Chicago.

Janice JJ McClean, links, Miteigentümerin von CrossFit Loudoun und Northern Virginia Ninja, sagt, dass Hindernislaufrennen eine besondere Art von Menschen erfordern. (Nord-Virginia-Ninja)

Für Keneally ist Angst ein wichtiger Motivator.

Ich war auf eine Weise verängstigt, an die ich mich nicht erinnern konnte, und als ich das durchstand, fühlte ich mich großartig, sagte er über seine Erfahrungen.

Das wäre der Adrenalinkick, sagt J.R. Fuller, ein 46-jähriger Burke-Vater, der zu Hause bleibt und Höhenangst überwinden musste, um an Ninja Season 8 teilzunehmen.

Sie bekommen einen echten Adrenalinschub, wenn Sie sich selbst pushen, wenn Sie sich dazu zwingen, aufzustehen und es auszuprobieren, sagte Fuller. Obwohl du 20 Mal hinfällst, stehst du wieder auf. Du versuchst es weiter.

Diese physisch-geistige Kombination ist das Herzstück der Attraktivität von OCR. Joe De Sena, Mitbegründer und Geschäftsführer von Spartan Race, das jährlich 180 Veranstaltungen veranstaltet, sagt, dass die Langeweile der Amerikaner den Erfolg von OCR antreibt.

Ich habe endlich herausgefunden, was die Menschen wollen und brauchen, nämlich nach draußen zu gehen, schwer zu atmen, zu schwitzen, all die Dinge zu tun, die wir nicht mehr tun, sagte De Sena. Wir haben ein so einfaches Leben, in dem alles direkt zur Hand ist, dass man sich einfach nicht lebendig fühlt.

Auch die Teamarbeit beim Absolvieren eines Kurses ist ein Reiz. Das Erklimmen einer 20-Fuß-Wand bei einem Warrior Dash, einem weiteren OCR-Event, erfordert oft einen physischen und psychologischen Schub.

Es ist auch eine Zone ohne Urteile, sagte Prewitt-White. Jeder versucht wirklich, sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen.

Der in Ashburn lebende Verne Dickerson, 36, hat es kürzlich auf die Spitze der Warped Wall von NoVa Ninja geschafft und die Leistung genossen, bevor er nach unten ging. Er sagte, er sei manchmal daneben und könne den Gipfel nicht erreichen. Wenn das passiert, konzentriert er sich neu und versucht es erneut.

Jeder kann die körperliche Fähigkeit dazu haben. Ein Großteil davon ist mental, sagte Dickerson. Sie werden als Person als Ganzes stärker.

Lust auf Action? Bereiten Sie sich auf OCR bei NoVa Ninja, Alternate Routes oder American Parkour vor, einer Trainingsdisziplin, die auf militärischen Hindernisparcours basiert. Dann überprüfe mudrunguide.com für eine Veranstaltungsliste. Für etwas weniger Intensives probieren Sie Terrapin Adventures aus oder stellen Sie eine Gruppe zusammen und reservieren Sie einen Platz bei Adventure Links.