logo

Wie und wann man 6 Hauptgeräte reinigt

Für mich löst das neue Jahr einen Reinigungswahn aus. Es macht keinen Sinn, bis zum Frühling zu warten – ich ziehe es vor, in den neuen Kalender einzusteigen und zu wissen, dass mein Haus blitzblank ist. Neben den Bereichen meines Hauses, die ich regelmäßig reinige, wie Spülbecken, Toiletten und Böden, konzentriere ich mich auch auf meine Geräte, die normalerweise übersehen werden. Indem Sie Ihre Geräte nicht reinigen, lassen Sie nicht nur Keime gedeihen, sondern beeinträchtigen auch die Leistung der Maschinen. Hier sind sechs Geräte, die Sie regelmäßig reinigen sollten, sowie Ratschläge, wie Sie dies tun und wie oft.

Geschirrspülmaschine

Reinigen Sie Ihren Geschirrspüler monatlich, um eine Ansammlung von Keimen zu vermeiden und die Effizienz der Maschine zu erhalten – Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Geschirr sauber ist! Gießen Sie destillierten weißen Essig in eine spülmaschinenfeste Tasse (ich verwende normalerweise einen Pyrex-Messbecher mit zwei Tassen) und stellen Sie die Tasse aufrecht auf den oberen Korb einer leeren Spülmaschine. Führen Sie einen vollständigen Zyklus mit der Heißwassereinstellung durch. Desodoriere die Maschine als nächstes, indem du eine Tasse Backpulver auf den Boden der Wanne streust und die Spülmaschine im Halbzyklus mit heißem Wasser laufen lässt. Lassen Sie Ihren Geschirrspüler anschließend einige Stunden geöffnet, um ihn auszulüften.

[Die schmutzige Wahrheit: Sechs häufige Fehler, die Sie beim Beladen Ihres Geschirrspülers machen]

Kaffeemaschine

Reinigen Sie Ihre Kaffeemaschine einmal im Monat gründlich. In seinem Innenleben können sich Mineralien mit hartem Wasser ansammeln, die nicht nur den Geschmack Ihres Joes beeinträchtigen, sondern auch seine Brühzeit verlangsamen können. Auch hier hilft destillierter weißer Essig. Füllen Sie den Behälter der Maschine zu gleichen Teilen mit Essig und Wasser und legen Sie einen Papierfilter in den Korb der Maschine. Brauen Sie die Lösung auf halbem Weg. Schalten Sie die Maschine aus und lassen Sie sie 30 Minuten stehen. Schalten Sie die Maschine wieder ein und beenden Sie den Brühvorgang. Gießen Sie die Lösung aus, ersetzen Sie den Filter und lassen Sie noch zweimal sauberes Wasser durch die Maschine laufen.

wie schmeckt blut
Kühlschrank

Entfernen Sie vierteljährlich alles aus Ihrem Kühlschrank, damit Sie das Innere abwischen können. Dies ist auch eine gesunde Angewohnheit, da Sie so leichter nach abgelaufenen Lebensmitteln suchen können.

kannst du einen kritischen zustand überleben?

Werfen Sie alles, was seine Blütezeit überschritten hat. Wischen und desodorieren Sie die Regale mit einer Lösung aus warmem Wasser und Backpulver (1 Esslöffel Backpulver gemischt mit 1 Liter warmem Wasser). Ziehen Sie den Kühlschrank nach Möglichkeit von der Wand ab und saugen Sie angesammelten Staub und Schmutz auf.

Wenn Sie Ihren Kühlschrank auffüllen, sollten Sie ihn nicht überfüllen. Sie brauchen Platz, um kühle Luft zirkulieren zu lassen, die Lebensmittel auf einer sicheren Temperatur hält. (Kühlschränke sollten auf 37 bis 40 Grad eingestellt werden und Ihr Gefrierschrank auf null Grad.) Umgekehrt sollten Sie Ihren Kühlschrank nicht leer lassen. Kühlschränke müssen einige Gegenstände enthalten, um niedrige Temperaturen aufrechtzuerhalten. Diese Gegenstände absorbieren die warme Luft, die beim Öffnen der Tür eindringt.

Wenn Sie Ihren Kühlschrank auffüllen, bewahren Sie Gegenstände wie Soda, Bier und pasteurisierte Fruchtsäfte im oberen Regal auf. Dies ist nicht der kälteste Ort in Ihrem Kühlschrank, daher sollten Sie es vermeiden, dort leicht verderbliche Gegenstände wie Milch zu lagern.

Bewahren Sie auf dem mittleren Regal Gegenstände auf, die eine konstante Temperatur erfordern, einschließlich Eier, Butter und Einmachgläser wie Tomatensauce.

Auf dem untersten Fach, dem kältesten Teil Ihres Kühlschranks, lagern Sie leicht verderbliche Lebensmittel wie Milchprodukte und rohes Fleisch. Lagern Sie Gewürze wie Ketchup, Marmeladen, Salatdressings, Senf und Gurken an der Kühlschranktür. Diese Gegenstände sind in der Regel reich an Salz, Zucker und Essig, sodass sie höheren Temperaturen standhalten können.

Lagern Sie Gemüse in der mit hoher Luftfeuchtigkeit gekennzeichneten Schublade und lagern Sie Obst in der Schublade mit niedriger Luftfeuchtigkeit, die manchmal auch Crisper genannt wird.

Waschmaschine

Waschmaschinen können Brutstätten für Salmonellen und andere Keime sein. Wenn Sie Gegenstände in heißem Wasser waschen, wird Ihre Maschine ebenfalls gereinigt, aber einmal im Monat sollten Sie dennoch eine leere Ladung mit heißem Wasser und etwa einer Tasse destilliertem weißem Essig laufen lassen, um das Becken zu desinfizieren und alle verbleibenden Keime zu entfernen. Wenn Sie eine Frontlader-Maschine haben, lassen Sie die Tür zwischen den Waschgängen geöffnet, damit das Innere der Maschine trocknen kann.

optimale Fettverbrennungs-Herzfrequenz
(Erin Patrick O'Connor/Die DNS-SO)Müllentsorgung

Um Ihren Abfall zu reinigen, geben Sie eine zerschnittene Zitrone, ein paar Esslöffel Salz und ein paar Eiswürfel hinein. Die Zitrone desodoriert und das Eis und das Salz entfernen Rückstände. Dies sollten Sie etwa einmal im Monat oder bei starker Geruchsbelästigung häufiger tun.

[ Sechs häufige Fehler, die Sie beim Betrieb Ihrer Müllentsorgung machen ]

Mikrowelle

Fülle eine mikrowellengeeignete Tasse oder Schüssel mit etwa einer Tasse Wasser. (Wieder verwende ich einen Pyrex-Messbecher.) Fügen Sie mehrere Zitronenscheiben oder mehrere Esslöffel destillierten weißen Essig hinzu. Stellen Sie die Tasse in die Mikrowelle und stellen Sie die Mikrowelle etwa drei Minuten lang auf hohe Stufe oder bis das Wasser sehr heiß ist und das Fenster mit Dampf bedeckt ist. Öffnen Sie die Tür und wischen Sie den Innenraum mit einem sauberen Tuch ab. Ich mache dies ungefähr einmal im Monat, aber ich empfehle, es häufiger zu tun, wenn Sie regelmäßig Suppe erhitzen, Butter schmelzen oder etwas aufwärmen, das möglicherweise spritzt.

Mayhew, ein Experte für den Stil der Today-Show und ehemaliger Zeitschriftenredakteur, ist der Autor von Flipp! zum Dekorieren .

wie man roten Ziegelstein reinigt