logo

Ich habe im Fernsehen schlechte antike Restaurierungsgeschichten gesehen. Wie finde ich gute Arbeit?

Ein Leser möchte einen antiken offenen Pferdeschlitten restaurieren. (Leserfoto)

VonJeanne Huber 10. Dezember 2018 VonJeanne Huber 10. Dezember 2018

Q: Ich habe vor kurzem einen einspännigen offenen Schlitten – einen Kutter – aus dem 19. Jahrhundert gekauft. Es hat etwas Originallack, dunkelgrün und schwarz. Die Schmiedearbeiten darauf sind sehr cool, mit zwei Adlerköpfen vor dem Schlitten. Ich würde es gerne restaurieren lassen, aber ich sehe immer 'schlechte' Restaurierungsgeschichten in Shows wie 'Antiques Roadshow'. Ich würde es hassen, das mit diesem wunderbaren Stück zu tun. Wo soll ich es restaurieren lassen?

9 Hauswartungsaufgaben für Ihre To-Do-Liste im NovemberPfeilRechts

Garrett Park, Md.

magischer Radiergummi an bemalten Wänden

ZU: Herauszufinden, wie Sie Ihren Schlitten am besten restaurieren und wer dies tun sollte, sind ähnliche Herausforderungen wie die Besitzer vieler historisch faszinierender Objekte. Es gibt keine automatische richtige Antwort. Es ist immer ein Balanceakt basierend auf dem vorhandenen Zustand des Artikels, den Zielen des Besitzers und natürlich dem Budget.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es gibt eine ganze Liste von Fragen, sagte Richard Patnoe, der als Besitzer von Wooden Restorations in Hamilton, Virginia (703-577-8417; holzrestaurationen.com ). Das muss man sich anschauen und die Form beurteilen. Und erfahren Sie, was die Eigentümer erreichen wollen: Naturschutz? Wiederherstellung? Wollen sie ein Pferd daran hängen?

Werbung

Bewerten Sie zuerst die Bedingung, da dies die Optionen für die anderen Probleme einschränken kann. Der Schlitten, der in Patnoes Laden gebracht wurde, war jahrzehntelang auf einem Feld unterwegs gewesen. Alles 18 Zoll über dem Boden und darunter war verrottet, sagte er. Die Erhaltung des ursprünglichen Holzes war nicht möglich; dieser Schlitten brauchte neues Holz und sogar ein paar neue schmiedeeiserne Teile. Die Besitzer wollten den Schlitten hauptsächlich zu Hause ausstellen, ihn nicht in den Schnee bringen oder in ein Museum stellen, also fand Patnoe zeitsparende Möglichkeiten, den ursprünglichen Look wiederherzustellen. Anstatt dünne Holzstücke oder Sperrholz für den geschwungenen Körper des Schlittens mit Dampf zu biegen, kaufte er biegsames Sperrholz, eine Art, bei der die Holzmaserung in allen Schichten in die gleiche Richtung verläuft. (Normales Sperrholz ist steif, da die Maserung der Schichten in abwechselnde Richtungen verläuft.) Die Verwendung von Biegesperrholz machte es überflüssig, benutzerdefinierte Formen für das Dampfbiegen zu erstellen, was dem Projekt möglicherweise eine Woche Arbeit und 2.000 US-Dollar hinzugefügt hätte. Trotzdem belief sich die Rechnung auf 6.000 Dollar.

Fugenmörtel vs. Fugenmasse: Einer wird am Rand der Dusche knacken und einer nicht

In Ihrem Fall scheinen die Holzteile jedoch in gutem Zustand zu sein, zumindest was auf dem von Ihnen gesendeten Bild zu sehen ist, sagten Patnoe und zwei andere Leute, die Erfahrung mit der Arbeit an Schlitten haben: Leah Murray, Projektmanagerin bei Hansen Wheel and Wagon Shop in Letcher, SD (605-996-8754; hansenwheel.com ) und Brett Schroyer, Eigentümer von Greenfield Woodworks in Mercer, Pennsylvania (724-967-1785; greenfieldwoodworks.com ). Schroyer sagte, Sie haben Glück, denn geschwungene Schlittenkörper können splittern, wenn sie nicht gewartet werden. Zwei Schlitten in seiner Werkstatt müssen komplett neu aufgebaut werden. Dafür dampft er eineinhalb Zentimeter dicke Lagen baltischen Birkensperrholzes und verklebt sie nach dem Abkühlen. Die Verwendung von dünnen Pappel- oder Lindenholzstücken, den Originalmaterialien, sei aufgrund der verfügbaren Materialien normalerweise nicht machbar, sagte er. Als diese gebaut wurden, wurde nasses Holz verwendet, damit es sich leichter biegen lässt, ohne zu reißen.

warum sind mücken so nervig
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wenn ein Schlitten die meisten Originalteile hat, empfahlen alle drei Experten einen Konservierungsansatz: Stabilisierung und Schutz der Originalkomponenten und Ersetzen nur der fehlenden Teile, anstatt alles daran zu setzen, makellos glatte Oberflächen, glänzende neue Lackierung und Verzierungen zu erzielen Details wie Nadelstreifen aus Blattgold. Je weniger Sie tun, desto besser, sagte Murray. Es ist wie bei der Autorestaurierung. Normalerweise wirst du nicht herausbekommen, was du hineingesteckt hast. Aber wenn Sie eine grundlegende Restaurierung durchführen, sind Sie näher dran.

Werbung

Ihrem Schlitten fehlt die Polsterung, die die ursprünglichen Schlittenfahrer gepolstert hat, so dass selbst eine leichte Restaurierung das wahrscheinlich beinhalten würde. Wolltuch war die traditionelle Option, obwohl Hansen manchmal billigere Stoffe ersetzt, wenn das Budget eines Kunden besonders knapp ist, sagte Murray.

Sie empfiehlt, das vorhandene Finish beizubehalten, anstatt neu zu streichen. Es würde den größten Teil seines Wertes behalten, wenn Sie so viel Originalität wie möglich bewahren, sagte sie. Das Beschichten alter Farbe mit Klarlack erfrischt das Aussehen, aber der Lack neigt dazu, mit der Zeit abzuplatzen, sagte Murray. Daher verwendet Hansen bei der Konservierung vorhandener Farben normalerweise ein Holzschutzmittel auf Ölbasis, entweder TWP Total Wood Preservative ( twpstain.com ) oder Cabot Australian Timber Oil ( cabotstain.com ). Es zieht ein und geht über, sagte Murray. Es hinterlässt nicht dieses glänzende, glänzende Aussehen, aber es hellt das Finish auf und gibt das Aussehen des ursprünglichen Finishs.

woraus besteht Schleim?
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Eine einfache Auffrischung, einschließlich neuer Polsterung, könnte mehrere tausend Dollar kosten, sagte Murray. Ein sehr aufwendiger Job, einschließlich der Herstellung zahlreicher neuer Teile und neuer Lackierung mit Blattgold-Details, kann bis zu 20.000 US-Dollar kosten. Hansen führt pro Jahr etwa 100 Projekte durch, die immer mindestens ein paar Schlitten beinhalten und typischerweise etwa ein Dutzend größere Restaurierungen umfassen. Der Transport eines auf einer Palette verpackten Schlittens vom DC-Gebiet zum Laden in South Dakota kostet pro Strecke etwa 500 US-Dollar, zuzüglich der Kosten für den Bau der schützenden Sperrholzkiste.

Werbung

Was ist ein Schlitten heute wert? Die Hansen-Website zeigt zwei einsitzige Cutter zum Verkauf: einen restaurierten (d. Beide sind Albany-Schneider, die Körper haben, die sich an den Seiten biegen und sich von vorne nach hinten biegen. Ihr Schlitten, von dem Schroyer sagte, er sei ein Portland-Kutter, ist etwas weniger aufwendig und biegt sich nur vorne und hinten.

Mehr von Lebensstil :

Was tun, wenn übermalte Tapeten ihre Kanten zeigen

Es ist schwer, Zigarettengerüche loszuwerden, aber eine Ozonbehandlung kann es tun

Muffiger Geruch in einem Reihenhaus? Ja, es kommt aus dem Kriechkeller.

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...