logo

The Inkey List vs. The Ordinary: Anti-Aging-Hautpflege mit kleinem Budget

Die Inkey-Liste vs. The Ordinary: Was ist besser'>

Ich habe kürzlich mehrere Produkte von The Inkey List ausprobiert, einer budgetfreundlichen Hautpflegelinie, die hier in den USA bei Sephora verkauft wird. Beeindruckt von den Ergebnissen entschied ich mich, ähnliche Produkte aus einer anderen sehr beliebten Budget-Hautpflegelinie, The Ordinary, auszuprobieren.

Sowohl The Inkey List als auch The Ordinary sind SEHR GÜNSTIG (ja!). Beide Marken konzentrieren sich auf Produkte mit einzelnen Heldenzutaten, die sich zum Vergleich eignen. Da beide Marken viele der gleichen Produkte mit Heldenzutaten anbieten, habe ich mich entschieden, meine Erfahrungen mit ähnlichen Produkten von The Ordinary vs. The Inkey List in diesem Beitrag zu vergleichen.

AKTUALISIERUNG JANUAR 2021 : The Inkey List und The Ordinary bringen weiterhin neue Produkte auf den Markt, und ich kaufe weiterhin mehr Produkte von jeder Marke. Neu für 2021 in diesem Beitrag ist ein Vergleich von Niacinamid-Seren, Vitamin-C-Derivaten und Gesichtspeelings von The Inkey List und The Ordinary.

Dieser Beitrag auf The Inkey List vs. The Ordinary enthält Affiliate-Links, und alle Käufe, die über diese Links getätigt werden, führen zu einer Provision für mich ohne zusätzliche Kosten für Sie. Bitte lesen Sie meine Offenlegung für weitere Informationen.

Aber zuerst etwas zu den Marken:

Über das Gewöhnliche

Die gewöhnlichen Anti-Aging-Hautpflegeprodukte

Der Slogan der Hautpflegemarke Ordinary lautet Clinical Formulations with Integrity. Sie wollen Preisgestaltung und Kommunikationsintegrität an die Spitze der Hautpflegebranche bringen. The Ordinary fällt unter das Markendach von Deciem. Andere High-End-Hautpflegemarken im Besitz von Deciem sind Niod und Hylamide, sodass The Ordinary die Unterstützung einer umfangreichen Familie von Hautpflegemarken und deren Forschung genießt.

The Ordinary wurde 2017 auf den Markt gebracht und hat sich zu einer Anlaufstelle für preisgünstige, hochwertige Hautpflegeprodukte mit Heldeninhaltsstoffen entwickelt. Mehr über meine Erfahrungen mit The Ordinary kannst du hier nachlesen Überprüfung der Hautpflegeprodukte von The Ordinary .

Die gewöhnliche Hautpflegekollektion

Verwandter Beitrag: So bauen Sie eine Hautpflegeroutine mit den gewöhnlichen Produkten auf


Über die Inkey-Liste

Die Inkey-Liste – Budget-Hautpflege-Vergleich

Die Inkey-Liste soll Ihnen dabei helfen, den Beauty-Jargon zu überwinden, indem sie wichtige aktive Hautpflege-Inhaltsstoffe zu günstigen Preisen liefert. Sie bieten trendige und klassische Produkte in schlichten Plastikverpackungen an, was ihre Tiefstpreise ermöglicht. So bleibt das Produkt im Inneren der Verpackung im Fokus. The Inkey List nutzt ihre askINKEY-Plattformen, um ihre Community zu stärken und aufzuklären.

7,99 $ für eine fantastische Hyaluronsäure

Eine einzelne Heldenzutat

Sowohl The Inkey List als auch The Ordinary sind Hautpflegelinien mit mehreren Produkten, die sich auf einen einzigen Hauptinhaltsstoff konzentrieren. Obwohl diese Produkte sehr preiswert sind, denken Sie bitte daran, dass Sie oft mehrere Produkte mit nur einem Inhaltsstoff verwenden müssen, um andere Produkte (oft teurer) zu ersetzen, die zahlreiche Wirkstoffe enthalten.

Sie müssen auch etwas über Produktformulierungen lernen und darüber, wie Produkte kombiniert werden sollten oder nicht. Glücklicherweise haben beide Marken auf ihren Websites sehr hilfreiche Informationen zur Verwendung ihrer Produkte. Es ist großartig zu sehen, dass beide Marken ihre Kunden über ihre Formulierungen und die Vorteile ihrer Inhaltsstoffe aufklären. Wenn Sie sich fragen, ob The Inkey List oder The Ordinary bessere Hautpflegeprodukte haben, schauen wir uns die Formelvergleiche an.

Milchsäure

Das Inkey List Milchsäureserum im Vergleich zu der gewöhnlichen Milchsäure 10 % + HA

Das Inkey List Milchsäureserum im Vergleich zu der gewöhnlichen Milchsäure 10 % + HA

Milchsäure ist ein chemisches All-Star-Peeling, das abgestorbene Hautzellen entfernt, um eine strahlendere, strahlendere Haut und eine verbesserte Hautstruktur zum Vorschein zu bringen. Milchsäuremoleküle sind größer als andere Säuren, wie z Glykolsäure , was bedeutet, dass Milchsäure dringt nicht so tief in die Haut ein wie Glykolsäure. Daher kann Milchsäure eine Option für empfindliche Haut sein, da sie im Allgemeinen besser vertragen wird als Glykolsäure.

Das Milchsäure-Serum von Inkey List

Das Milchsäure-Serum von Inkey List enthält 10 % Milchsäure und 1 % niedermolekulare Hyaluronsäure. Niedermolekulare Hyaluronsäure hat ein geringeres Gewicht, kleinere Moleküle und kann tiefer in die Haut eindringen als andere Hyaluronsäuresorten. Das Serum enthält außerdem feuchtigkeitsspendendes Glycerin und antioxidatives Agastache Mexicana Flower/​Leaf/​Stem Extract.

Die gewöhnliche Milchsäure 10 % + HA

Die gewöhnliche Milchsäure 10 % + HA enthält 10 % Milchsäure und Natriumhyaluronat-Crosspolymer. Diese Art von Hyaluronsäure hat ein sehr hohes Wasserbindungsvermögen und spendet so langfristig Feuchtigkeit. Das Serum enthält auch Tasmanische Pfefferbeere, um Empfindlichkeit und Entzündungen zu reduzieren, die durch die Verwendung von Milchsäure entstehen können.

MEINE WAHL : Beide Milchsäureseren entfernen abgestorbene Hautzellen, was zu einer strahlenderen und glatteren Haut führt. Ich verwende Milchsäure nachts, daher merke ich immer, dass meine Haut morgens verfeinert ist, nachdem ich diese Produkte verwendet habe, die sehr ähnlich wirken.

Ich glaube, dass beide Seren ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Derzeit kostet The Inkey List Lactic Acid Serum 12,99 $ für 1 Unze, und The Ordinary Lactic Acid 10% + HA ist mit 6,80 $ für 1 Unze herausragend. Während die Produkte und Ergebnisse für beide Marken sehr ähnlich sind, geben der Preis und die Verpackung The Ordinary den Vorteil im Vergleich zwischen den beiden.

Vitamin C

Die Inkey List Vitamin-C-Creme vs. die gewöhnliche Vitamin-C-Suspension 30 % in Silikon

Die Inkey List Vitamin-C-Creme vs. die gewöhnliche Vitamin-C-Suspension 30 % in Silikon

Vitamin C ist ein hervorragendes Antioxidans, das feine Linien und Falten, Hyperpigmentierung, Mattheit und den Verlust von Elastizität und Festigkeit bekämpft. Es ist großartig, um die Haut aufzuhellen. Ich trage Vitamin-C-Produkte gerne morgens auf, da Vitamin C Schäden durch freie Radikale bekämpft, denen Ihre Haut tagsüber oft ausgesetzt ist.


Die Vitamin-C-Creme von Inkey List

Die Vitamin-C-Creme von Inkey List enthält 30 % reine L-Ascorbinsäure und drei Silikone. Es ist eine wasserfreie, hochkonzentrierte Formel, die empfindliche Haut reizen kann.

Ich bemerkte sofort nach dem Auftragen ein Kribbeln und Reizungen. Die Formel ist etwas körnig, und Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie sie neben anderen Hautpflegeinhaltsstoffen auftragen, da dies zu Pilling führen kann.

Beachten Sie, dass Sie der Creme einige Tropfen Hyaluronsäure-Serum hinzufügen können. Dadurch wird die Creme dünner und spendet zusätzliche Feuchtigkeit.

Obwohl dieses Produkt für alle Hauttypen geeignet ist, können Mischhaut- und fettige Hauttypen am meisten davon profitieren, da es ein glattes, mattes Finish auf Ihrem Gesicht hinterlässt und fast wie eine Grundierung für Ihr Make-up wirkt.


Die gewöhnliche Vitamin-C-Suspension 30 % in Silikon

Die gewöhnliche Vitamin-C-Suspension 30 % in Silikon enthält außerdem 30 % reine L-Ascorbinsäure plus Hyaluronsäure auf Silikonbasis. Diese Formel fühlt sich glatt auf der Haut an, aber aufgrund der sehr hohen Konzentration an topischem Vitamin C in Form einer Suspension aus sehr feinem L-Ascorbinsäure-Pulver kann dieses Produkt ein intensives Kribbeln verursachen, bis die Toleranz Ihrer Haut erhöht ist.

Wenn Ihre Haut empfindlich auf dieses Produkt reagiert, weist The Ordinary darauf hin, dass diese Formel vor jeder Anwendung mit anderen Cremes oder Seren gemischt werden kann, um die Wirksamkeit zu verdünnen.

The Ordinary bietet 8 Vitamin-C-Produkte an, also habe ich dieses erstellt Leitfaden zu Vitamin-C-Produkten von The Ordinary . Der Leitfaden erläutert die Vorteile der einzelnen Produkte und für wen sie am besten geeignet sind.

Haben Sie es mit anderen Vitamin-C-Formeln von The Ordinary versucht und hatten Sie damit Erfolg?

MEINE WAHL : Ich mochte beide Produkte aufgrund von Reizungen nicht wirklich, aber ich bevorzugte The Inkey List Vitamin C Cream, da sie etwas weniger Reizungen verursachte als The Ordinary Vitamin C Suspension 30% in Silikon.

Lesen Sie weiter für einen Vergleich weniger reizender Vitamin-C-Derivate von The Inkey List und The Ordinary.

Retinol

Das Inkey List Retinol Serum im Vergleich zur gewöhnlichen Granactive Retinoid 2% Emulsion

Das Inkey List Retinol Serum im Vergleich zur gewöhnlichen Granactive Retinoid 2% Emulsion

The Inkey List Retinol vs. The Ordinary Retinol – es gibt heute viele verschiedene Arten von Retinoiden auf dem Markt. (Retinol ist eine Art Retinoid.) Retinoide helfen, feine Linien, Falten, Hyperpigmentierung und Textur zu bekämpfen, indem sie freie Radikale neutralisieren, die Kollagen abbauen.

Retinoide können auch die Produktion von neuem Kollagen anregen, daher sind sie herausragende Inhaltsstoffe in einem Anti-Aging-Hautpflege-Arsenal.

Es ist wichtig zu beachten, dass Retinoide die Empfindlichkeit Ihrer Haut gegenüber der Sonne erhöhen können, daher ist ein Sonnenschutz erforderlich, wenn Sie diese Produkte verwenden und eine Woche danach.

Verwandter Beitrag: Ein Drogerie-Leitfaden für Retinol

Das Retinol-Serum von Inkey List

Das Retinol-Serum von Inkey List ist mit zwei verschiedenen Retinoiden formuliert: 1 % mit RetiStar stabilisiertes Retinol und 0,5 % Granactive Retinoid, um das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten zu reduzieren.

Retinol, ein Derivat von Vitamin A, das die Kollagenproduktion und Zellerneuerung unterstützt, und ein Granactive Retinoid (Ester der all-trans-Retinsäure) werden in einer Formel mit langsamer Freisetzung kombiniert, um eine maximale Wirkung bei minimaler Reizung zu erzielen.

RetiStar Stabilized Retinol ist ein Retinol-Komplex, der 0,05 % Retinol, Tocopherol, Natriumascorbat und PEG-40-gehärtetes Rizinusöl in Caprylic/Capric Triglycerides in einer öligen Dispersion enthält.

Während Sie vielleicht denken, dass Sie 1 % Retinol von diesem Komplex erhalten (was eine extrem hohe Menge an Retinol wäre), erhalten Sie in diesem Serum 0,05 % Retinol plus 0,5 % Granactive Retinoid.

Das Serum enthält außerdem Squalan für Feuchtigkeit und Hyaluronsäure für zusätzliche Feuchtigkeit. Aufgrund der geringen Konzentration an Retinoiden könnte dies eine gute Option für Anfänger sein. (Dies war das erste Retinol/Retinoid, das ich verwendete, das meine Haut nicht reizte.)

Meine Haut ist klarer geworden und feine Linien sind weniger geworden, wenn ich morgens aufwache, nachdem ich dieses Serum nachts verwendet habe. Weitere Informationen zu diesem Retinol-Serum finden Sie unter my Die Retinol-Rezension von Inkey List .

Verwandter Beitrag: Die besten Produkte der Inkey-Liste für Akne und fettige Haut

Die Ordinary Granactive Retinoid 2% Emulsion

The Ordinary stellt sechs verschiedene Arten von Retinol her, und drei der sechs Produkte enthalten ein granaktives Retinoid. Ihr granactive Retinoid ist ein Komplex aus solubilisiertem Hydroxypinacolon-Retinoat (HPR). HPR ist ein Retinsäureester, der in einem Schutzkapselsystem für eine verbesserte Abgabe und Wirkung geliefert wird.

Es bindet direkt an Retinoidrezeptoren, ohne dass ein weiterer metabolischer Abbau in eine aktivere Form erforderlich ist.

Diese neuere Form von Retinoid behauptet, weniger Reizungen zu verursachen als andere Retinoide/Retinole, während sie genauso wirksam ist.

Die Ordinary Granactive Retinoid 2% Emulsion hat meine Haut überhaupt nicht gereizt, was sehr aufregend ist, wenn man bedenkt, dass ich in der Vergangenheit so eine schwierige Zeit mit Retinoiden hatte. Seine flüssige Formel lässt sich problemlos nach wasserbasierten Seren, aber vor dickeren Seren und Cremes auftragen.

MEINE WAHL : Ich fand sowohl die Retinol/Retinoid-Produkte von The Inkey List als auch von The Ordinary sehr vergleichbar. Ich freue mich sagen zu können, dass keines der Produkte meine Haut reizte, und ich wachte morgens mit glatterer und strahlenderer Haut auf, nachdem ich beide Produkte verwendet hatte.

Da ich diese beiden Retinoide weiterhin verwende, greife ich häufiger nach The Ordinary als nach The Inkey List. Die flüssige Formel funktioniert gut mit anderen Hautpflegeprodukten, und ich habe etwas mehr Klarheit und Glättung mit The Ordinary Granactive Retinoid 2% Emulsion gesehen.

RETINOID-UPDATE 2021 : Es gibt viele erschwingliche Retinoide auf dem Markt. Mit beiden Retinoiden kann man nichts falsch machen, aber je länger ich es verwende, desto mehr ist The Ordinary Granactive Retinoid 2% Emulsion zu einem meiner Lieblings-Retinoide auf dem Markt geworden.

Glykolsäure

Der Glykolsäure-Toner von Inkey List im Vergleich zur gewöhnlichen 7-prozentigen Glykolsäure-Tonerlösung

Der Glykolsäure-Toner von Inkey List im Vergleich zur gewöhnlichen 7-prozentigen Glykolsäure-Tonerlösung

Glykolsäure, eine Alpha-Hydroxysäure (AHA), entfernt abgestorbene Hautzellen, hilft, die Haut aufzuhellen, verfeinert das Hautbild und kann besonders fettigen Teints zugute kommen. Glykolsäure ist ein kleineres Molekül als andere Säuren wie Milchsäure, sodass Glykolsäure tiefer in die Haut eindringt.

Infolgedessen können einige Reizungen durch Glykolsäure erfahren.

Diese AHA-Produkte können die Empfindlichkeit Ihrer Haut gegenüber der Sonne erhöhen, also achten Sie darauf, einen Breitband-Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 30 oder höher aufzutragen, wenn Sie diese Produkte verwenden und eine Woche danach.


Der Glykolsäure-Peeling-Toner von Inkey List

Der Glykolsäure-Peeling-Toner von Inkey List enthält 10 % Glykolsäure und 5 % Zaubernuss zur Ölkontrolle. Dieser Toner wurde entwickelt, um das Erscheinungsbild feiner Linien und Poren zu reduzieren und hilft, die Hautstruktur und -helligkeit zu verbessern.

Nachdem ich diese beiden Glykolsäureprodukte ausprobiert habe, habe ich festgestellt, dass ich leider empfindlich auf Glykolsäure reagiere. Obwohl ich diesen Toner weniger irritierend fand als The Ordinary, bemerkte ich, dass meine Haut am Morgen nach der Anwendung verfeinert wirkte.


The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution

The Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution enthält 7 % Glykolsäure, Aminosäuren, Aloe Vera, Ginseng und tasmanische Pfefferbeere zur Bekämpfung von Reizungen. Der pH-Wert dieses Produkts beträgt ungefähr 3,6, was fast dem pKa (Säureverfügbarkeit) von Glykolsäure entspricht, der 3,6 beträgt.

Der gleiche pH- und pKa-Wert zeigt ein Gleichgewicht zwischen Säure und Salzen an. Dies ermöglicht eine maximale Wirksamkeit bei minimaler Reizung.

Leider hat dieser Toner meine Haut gereizt und mein Gesicht beim Auftragen gerötet, obwohl ich bemerkt habe, dass meine Haut morgens heller und klarer war, nachdem ich ihn abends verwendet hatte.

MEINE WAHL : Während beide Produkte meine Haut irritierten, bevorzugte ich die Verpackung und Formel von The Ordinary. Der Inkey List Glycolic Acid Toner kostet 3,4 oz und 10,99 $, und die Ordinary Glycolic Acid 7% Toning Solution kostet 8 oz und 8,70 $.

Während ich die Ergebnisse vergleichbar fand, geben der Preis, die Formel und die Produktgröße The Ordinary den Vorteil.

Verwandter Beitrag: Die besten gewöhnlichen Hautpflegeprodukte für fettige und zu Akne neigende Haut

Hyaluronsäure

Die Inkey List Hyaluronsäure vs. die gewöhnliche Hyaluronsäure 2% + B5

Die Inkey List Hyaluronsäure vs. die gewöhnliche Hyaluronsäure 2% + B5

Hyaluronsäure ist ein Superstar für die Feuchtigkeitspflege der Haut, da sie dafür bekannt ist, das 1.000-fache ihres Gewichts an Wasser zu speichern. Lassen Sie das Wort nicht Säure erschrecke dich! Dies ist ein heldenhafter Feuchtigkeitsspender, der mit direkten Säuren und Hautpflegewirkstoffen für maximale Feuchtigkeitsversorgung kombiniert werden kann.


Das Hyaluronsäure-Serum von Inkey List

Ich habe ein paar Hyaluronsäuren ausprobiert, bevor ich die von The Inkey List ausprobiert habe, und sie haben meine Haut immer klebrig oder klebrig gemacht, und ich war nicht beeindruckt. Das Hyaluronsäure-Serum von Inkey List enthält 2 % Hyaluronsäure mit niedrigem und hohem Molekulargewicht für eine optimale Penetration und Hydratation.

Es enthält auch das Peptid Matrixyl 3000, das feine Linien bekämpft, die Haut aufpolstert und die Kollagenproduktion unterstützt.

Das Hyaluronsäure-Serum von Inkey List ist eines der besten, die ich ausprobiert habe. Es trocknet schnell, lässt sich gut mit anderen Produkten meiner Hautpflegeroutine kombinieren und spendet wirklich Feuchtigkeit. Einziges Manko für mich war die Squeeze-Flasche. Manchmal tropfte das Serum an der Seite der Flasche herunter. Dies ist ein kleines Problem, wenn man bedenkt, wie sehr ich das Produkt selbst liebe.


Die gewöhnliche Hyaluronsäure 2% + B5

Die gewöhnliche Hyaluronsäure 2% + B5 enthält nieder-, mittel- und hochmolekulare Hyaluronsäure sowie ein HA-Crosspolymer der nächsten Generation plus B5 für noch mehr Feuchtigkeit. Die Glasflasche und der Tropfer sorgen für ein besseres Verabreichungssystem als The Inkey List. Es trocknet auch schnell und spendet gut Feuchtigkeit. Genau das, wofür es entwickelt wurde.

MEINE WAHL : Während ich The Ordinary Hyaluronic Acid 2% + B5 mag, gewinnt The Inkey Lists Hyaluronic Acid Serum dieses. Es spendet Feuchtigkeit, ohne klebrig oder klebrig zu sein, und als Bonus enthält es Matrixyl 3000-Peptid, das gegen Falten und feine Linien wirkt.

Verwandter Beitrag: Die besten gewöhnlichen Produkte für trockene Haut

Alpha-Arbutin

The Inkey List Alpha Arbutin Serum vs. The Ordinary Alpha Arbutin 2% + HA

Die Inkey-Liste und die gewöhnlichen Alpha-Arbutin-Seren

Je mehr ich lerne Alpha-Arbutin, desto mehr mag ich diesen Inhaltsstoff, um die Haut aufzuhellen und das Auftreten von Hyperpigmentierung, dunklen Flecken und Verfärbungen zu reduzieren.

Arbutin stammt aus Pflanzenarten wie Bärentraube, Heidelbeere und Preiselbeere und blockiert Tyrosinase, das Enzym, das an der Melaninproduktion beteiligt ist. (Überschüssiges Melanin führt zu Hyperpigmentierung und dunklen Flecken.) Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Arbutin normalerweise von Personen mit empfindlicher Haut verwendet werden kann, da sein Wirkstoff langsam freigesetzt wird.

Es gibt zwei Arten von Arbutin: Alpha und Beta. Alpha-Arbutin gilt als wirksamer (und teurer) als Beta-Arbutin. Die folgenden Produkte von The Inkey List und The Ordinary enthalten Alpha-Arbutin.

Das Inkey List Alpha-Arbutin-Serum

Das Inkey List Alpha-Arbutin-Serum enthält 2 % Alpha-Arbutin plus Hyaluronsäure, 0,5 % Squalan, Glycerin und Phospholipide, alles Inhaltsstoffe, die der Haut Feuchtigkeit zuführen. Der letzte Inhaltsstoff (eine kleine Menge) in der Formel ist Tetrapeptid-30. Dieses Peptid schützt die Hautbarriere und kann helfen, Hyperpigmentierung zu verblassen.

Das Serum wird in einer Tube geliefert und hat eine leichte, undurchsichtige Geltextur. Nach dem Auftragen braucht es etwas Zeit zum Trocknen, aber es stört andere Hautpflege- und Make-up-Produkte nicht.

Das gewöhnliche Alpha-Arbutin 2% + HA

Das gewöhnliche Alpha-Arbutin 2% + HA enthält 2% Alpha-Arbutin und hydrolysiertes Natriumhyaluronat, eine Form der nächsten Generation von Hyaluronsäure. Es dringt tief in die Haut ein und spendet intensive Feuchtigkeit.

Der pH-Wert der Formel beträgt etwa 4,9. Dies ist ein idealer pH-Wert, um den Abbau des Serums in Gegenwart von Wasser zu minimieren.

Die Formel kommt in einer Flasche mit einer Pipette. Es hat die Konsistenz eines klaren, flüssigen Gels. Wie The Inkey List braucht es einige Zeit zum Trocknen. Es beeinträchtigt nicht die Anwendung anderer Hautpflegeprodukte oder Make-up.

MEINE WAHL : Ich finde, dass The Inkey List Alpha Arbutin Serum etwas feuchtigkeitsspendender ist. Ansonsten verhalten sich beide Produkte sehr ähnlich. Sie können beide Produkte morgens und abends verwenden.

Ich habe noch keine merkliche Veränderung meiner Haut festgestellt, aber ich werde diese Produkte weiterhin als vorbeugende Maßnahme verwenden. Sie wirken gegen aktuelle Hyperpigmentierung und dunkle Flecken und verhindern auch die Bildung neuer dunkler Flecken.

Aufgrund der extra feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe in der Formel von The Inkey List und der glatten Geltextur bevorzuge ich es etwas gegenüber The Ordinary Alpha Arbutin 2% + HA.

Verwandter Beitrag: Die besten gewöhnlichen Produkte für Hyperpigmentierung und dunkle Flecken , Die besten Produkte der Inkey-Liste für Hyperpigmentierung und dunkle Flecken

Wildrosenöl

Das Inkey List Hagebuttenöl im Vergleich zum gewöhnlichen 100 % organischen, kaltgepressten Hagebuttenkernöl

Die Inkey-Liste und das gewöhnliche Hagebuttenöl

Hagebuttenöl wird aus Samen der wilden Hagebuttenfrucht gepresst und spendet nicht nur Feuchtigkeit, sondern tut noch viel mehr. Als hervorragender Multitasker wirkt es auch entzündungshemmend und antioxidativ und hat antimikrobielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften. Sie können Hagebuttenöl bis zu zweimal täglich verwenden und es kommt allen Hauttypen zugute.

Hagebuttenöl enthält essentielle Fettsäuren zur Unterstützung der Kollagenbildung und Hautelastizität. Es ist auch reich an Vitamin C, das als Bekämpfer freier Radikale wirkt, zusätzlich zur Aufhellung der Haut und zur Bekämpfung von Hyperpigmentierung.

Hagebuttenöl ist reich an Vitamin A, also denken Sie bitte daran, wenn Sie es mit Retinoiden verwenden, da Retinoide Vitamin-A-Derivate sind und die Haut reizen können.

Das Inkey List Hagebuttenöl

Das Inkey List Hagebuttenöl enthält 100 % reines Hagebuttenöl, reich an Omega-6-Fettsäuren. Ein Locken Zeitschrift Beste Schönheit Dieses preisgekrönte Öl ist leicht und dennoch pflegend.

Dieses Hagebuttenöl ist perfekt für fahle, unebene Haut und hellt mit seinen antioxidativen Eigenschaften auf. Sie benötigen nur wenige Tropfen als letzten Schritt Ihrer Hautpflegeroutine. Sie können auch ein oder zwei Tropfen in Ihre Feuchtigkeitscreme oder Foundation mischen, um einen schönen Glanz zu erzielen.

Das gewöhnliche 100 % organische, kaltgepresste Hagebuttenkernöl

Das gewöhnliche 100 % organische, kaltgepresste Hagebuttenkernöl ist nachhaltig gewonnenes, biologisches, kaltgepresstes Hagebuttenkernöl. Reich an Linolsäure, Linolensäure und Provitamin A, hat das Öl aufgrund des hohen Gehalts an Omega-Fettsäuren einen natürlichen Duft.

Obwohl es in Glas verpackt ist, wird das Hagebuttenöl von The Ordinary in einer UV-Schutzverpackung geliefert. Von diesem reichhaltigen, aber leichten Öl werden nur ein oder zwei Tropfen benötigt. Wie The Inkey List wird es am besten als letzter Schritt Ihrer Hautpflegeroutine verwendet und kann mit Ihrer Foundation oder Feuchtigkeitscreme gemischt werden.

MEINE WAHL : Ich habe jedes Öl auf einer Seite meines Gesichts verwendet und fand sie sehr ähnlich. Sie funktionieren wirklich gut für meine Haut in den Monaten mit kaltem Wetter. Die Verwendung dieser Öle als letzten Schritt in meiner Hautpflegeroutine versiegelt die darunter liegenden Produkte auf Wasserbasis.

The Ordinary ist mit der Pipette, die mit der Glasflasche geliefert wird, einfacher zu verabreichen, während die Plastikflasche von The Inkey List einen Klappverschluss hat, der das aus ihr fließende Öl überraschend gut kontrolliert. Trotzdem gefällt mir die Verpackung von The Ordinary besser.

The Ordinary Rosehip fühlt sich auf meiner Haut etwas leichter an. Da ich es normalerweise nicht mag, wenn sich meine Haut fettig anfühlt, greife ich häufiger zu The Ordinary. Weitere Informationen zum Hagebuttenöl von The Ordinary finden Sie unter meine Bewertung .

Squalan

Das Inkey-Listen-Squalan vs. das gewöhnliche 100 % pflanzliche Squalan

Die Inkey-Liste und die gewöhnlichen Alpha-Arbutin-Seren

Squalan ist ein Inhaltsstoff für die Hautpflege, der in letzter Zeit aufgrund der vielen Vorteile für die Haut viel Aufsehen erregt hat. Squalen (mit einem e) ist natürlich in der Hautbarriere vorhanden und verhindert Feuchtigkeitsverlust, nimmt aber mit zunehmendem Alter ab.

Squalen ist instabil, wenn es Sauerstoff ausgesetzt wird, daher wird für Hautpflegeprodukte Wasserstoff zu Squalen hinzugefügt, um ein gesättigtes und stabiles Öl zu bilden: Squalan.

Aus Pflanzen gewonnenes Squalan tut so viel mehr, als nur die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es ist nicht komedogen, weichmachend und unterstützt die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut, wodurch ein transepidermaler Wasserverlust verhindert wird. Squalan ist nicht reizend und hilft, die Ölproduktion zu regulieren, wodurch es ideal für alle Hauttypen ist, einschließlich empfindlicher und fettiger Haut.

Das Squalan der Inkey-Liste

Das Squalan der Inkey-Liste ist zu 100 % pflanzlich und enthält 100 % Squalan. Dieses leichte Öl spendet nicht nur Feuchtigkeit, sondern beruhigt auch die Haut. Sie brauchen nur ein oder zwei Tropfen, um Ihr gesamtes Gesicht zu bedecken.

Ich benutze es nachts und ich denke, es hilft bei der Verwendung von Retinol und anderen potenziell reizenden Produkten. Für diejenigen, die einen Glow mögen, können Sie es tagsüber ausprobieren oder ein oder zwei Tropfen zu Ihrer Foundation hinzufügen.

Das gewöhnliche 100 % pflanzliche Squalan

Das gewöhnliche 100 % pflanzliche Squalan ist ebenfalls zu 100 % aus Pflanzen gewonnen, wie der Titel schon sagt, und enthält wie The Inkey List nur Squalan aus Pflanzen. Dies ist ein Squalanöl, das sich noch leichter anfühlt, schnell einzieht und ein echter Multitasker ist.

Ich verwende es als letzten Schritt meiner Hautpflegeroutine, aber ich denke, beide Öle sind leicht genug, um sie unter einer Feuchtigkeitscreme zu verwenden.

HINWEIS: The Ordinary hat auch eine sanfte und feuchtigkeitsspendende Wirkung Squalan-Reiniger , ideal für trockene Haut.

MEINE WAHL : Ich habe eine neue Lieblingszutat gefunden: SQUALANE! Ich kann nicht darüber hinwegkommen, wie leicht und dennoch feuchtigkeitsspendend und aufpolsternd Squalanöl ist. Es ruiniert wirklich andere Öle für mich, weil es sich auf meiner Haut so schwerelos anfühlt. Beide Squalanöle sind sehr leicht, was mir beim Testen aufgefallen ist.

Die Verpackung der Produkte ist der wichtigste Unterschied, der mir aufgefallen ist.

The Ordinary wird in einer Glasflasche mit Tropfer geliefert. Die Inkey List wird in einem Kunststoffröhrchen mit einer Disc-Kappe geliefert. Die Verwendung des Röhrchens mit einer Disc-Kappe kann sehr unordentlich sein. Sie möchten das Öl nicht verschwenden und es an der Seite des Rohrs herunterlaufen lassen. Aber die Scheibenkappe hat zwei Öffnungsebenen, die den Ölfluss steuern.

Ich habe The Ordinary 100% Plant-Derived Squalane gegenüber The Inkey List Squalane aufgrund der eleganteren Verpackung und des leichteren Gefühls etwas bevorzugt. Ich werde beide Öle weiterhin in meiner Hautpflege verwenden.

Niacinamid

Das Niacinamid-Serum der Inkey-Liste vs. das gewöhnliche Niacinamid 10 % + Zink 1 %

The Inkey List Niacinamide Serum und The Ordinary Niacinamide 10 % + Zink 1 %

Niacinamid, eine Form von Vitamin B3, ist ein All-Star-Hautpflegewirkstoff mit vielen Vorteilen, der bei vielen Hauterkrankungen hilfreich ist. Dieser Inhaltsstoff ist bekannt für seine aufhellenden Eigenschaften und Anti-Aging-Vorteile, wie die Verringerung des Auftretens von Falten, feinen Linien, Hyperpigmentierung und dunklen Flecken.

Niacinamid hat auch entzündungshemmende Eigenschaften und kann helfen, die Ölproduktion der Haut zu reduzieren, so dass es für Menschen mit fettiger Haut und Akne hilfreich sein kann. Es hilft auch, Schäden durch freie Radikale zu reparieren und die Hautbarriere zu schützen.

Das Niacinamid-Serum der Inkey-Liste

Das Niacinamid-Serum der Inkey-Liste enthält 10 % Niacinamid, um überschüssiges Öl, Hautunreinheiten und Rötungen zu reduzieren. Dieses Serum ist außerdem mit 1 % multimolekularer Hyaluronsäure formuliert, um Feuchtigkeit zu spenden und die Haut aufzufüllen. Glycerin spendet Feuchtigkeit, Squalan spendet Feuchtigkeit und Pro-Vitamin B5 (Panthenol) wirkt entzündungshemmend.

Dieses leichte Serum zieht schnell ein und reizt meine Haut nicht. Es beeinträchtigt nicht andere Hautpflegeprodukte oder Make-up. Ich genieße die zusätzliche Hydratation durch Hyaluronsäure.

Ich wende dies an, wenn meine Haut nach der Verwendung von Retinoid trocken und gereizt ist, und es hilft, meine Haut zu beruhigen und Reizungen zu minimieren.

Das gewöhnliche Niacinamid 10 % + Zink 1 %

Das gewöhnliche Niacinamid 10 % + Zink 1 % ist formuliert, um das Aussehen von Hautunreinheiten und Verstopfungen der Haut zu reduzieren. Es enthält eine Konzentration von 10 % Niacinamid plus 1 % Zinksalz der Pyrrolidoncarbonsäure, was dazu beiträgt, die sichtbaren Aspekte der in den Talgdrüsen auftretenden Talgaktivität auszugleichen.

The Ordinary stellt schnell fest, dass dieses Serum nicht als Aknebehandlung gedacht ist. The Ordinary empfiehlt Benzoylperoxid und/oder Retinsäure für anhaltende Akneprobleme, während Salicylsäure bei der vorübergehenden (nicht langfristigen) Verbesserung des Erscheinungsbilds von Hautunreinheiten helfen würde.

Sie können dies verwenden Niacinamid Formel zusammen mit Aknebehandlungen für zusätzliche Hautvorteile.

Dieser Vergleich ist das perfekte Beispiel dafür, wie einzigartig jede Haut ist, und was für mich funktioniert (oder nicht funktioniert), funktioniert (oder funktioniert) möglicherweise nicht für Sie. Leider reizt ein Inhaltsstoff in The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% meine Haut. Ich habe dieses Produkt mehrmals verwendet und jedes Mal juckt und irritiert meine Haut.

Ich möchte dieses Produkt lieben, weil es ein Bestseller für The Ordinary ist, aber es hat einfach nicht für mich funktioniert.

MEINE WAHL : Beide Niacinamid-Seren sind wirksam bei der Kontrolle von Öl und minimieren das Auftreten von Hautunreinheiten. Sie können den Preis von The Ordinary Niacinamide bei Ulta für nur 5,90 $ nicht schlagen. Das Inkey List Niacinamide Serum ist meine Wahl, da es keine Reizungen verursacht und sich feuchtigkeitsspendender anfühlt als The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1%.

Vitamin C-Derivate

The Inkey List 15 % Vitamin C und EGF Brightening Serum vs. The Ordinary Ascorbyl Glucoside 12 %

The Inkey List 15 % Vitamin C und EGF Brightening Serum vs. The Ordinary Ascorbyl Glucoside 12 %

The Ordinary hat einen Katalog von 8 Vitamin-C-Produkten, einige reine L-Ascorbinsäure und einige Derivate von L-Ascorbinsäure. Die Inkey-Liste enthält ein reines L-Ascorbinsäure-Produkt und ein Vitamin-C-Derivat, das Ascorbylglucosid enthält.

Für diesen Vergleich werde ich mir also das Produkt jeder Marke ansehen, das enthält Ascorbylglucosid , ein L-Ascorbinsäure-Derivat.

The Inkey List 15 % Vitamin C und EGF Brightening Serum

The Inkey List 15 % Vitamin C und EGF Brightening Serum ist mit 15 % Ascorbylglucosid, einem Vitamin-C-Derivat, formuliert. Ascorbyl Glucoside wandelt sich in der Haut in reines Vitamin C um, daher ist es weniger stark als reines Vitamin C. Es enthält außerdem 1 % Epitensive, ein aus Pflanzen gewonnenes epidermales Wachstumsfaktorsystem.

Es enthält ein Protein, das die Zellregeneration, die Kollagenproduktion und die Hautelastizität fördert.

Dieses Produkt wurde entwickelt, um fahle und gestresste Haut aufzuhellen. Es ist eine leichte Gel-Formel, die keine Irritationen auf meiner Haut verursacht. Es trocknet schnell mit sehr geringer Klebrigkeit. Make-up lässt sich nach der Verwendung dieses Serums leicht auftragen.

Das gewöhnliche Ascorbylglucosid 12 %

Während reines Vitamin C/L-Ascorbinsäure in Wasser instabil ist, Das gewöhnliche Ascorbylglucosid 12 % , ein Vitamin-C-Derivat, ist wasserlöslich. Dieses Derivat ist zwar stabiler als reines Vitamin C, aber weniger wirksam als L-Ascorbinsäure, da es in der Haut in L-Ascorbinsäure umgewandelt werden muss.

Abgesehen davon hat dieses Produkt immer noch hautaufhellende Vorteile und andere Vorteile der antioxidativen Kraft von reinem Vitamin C.

Ein spürbarer Vorteil dieses Produkts ist sein angenehmes Tragegefühl. Das Serum zieht sehr schnell ein, ohne ein klebriges oder fettiges Gefühl, das mit anderen Vitamin-C-Derivaten von The Ordinary einhergehen kann. Ich habe keine Empfindlichkeit oder Stechen von diesem Produkt erfahren. Es funktioniert auch gut mit Make-up.

MEINE WAHL : Beide Produkte haben ein angenehmes Hautgefühl und tragen sich gut mit Make-up. Wenn Sie diese Produkte basierend auf den Formeln vergleichen, übertrifft The Inkey List leicht The Ordinary. Das Inkey List 15 % Vitamin C and EGF Brightening Serum enthält 3 % mehr Ascorbylglucosid und hat zusätzliche Anti-Aging-Wirkstoffe in Form von Epidermal Growth Factor.

Saure Gesichtspeelings

Die Inkey List Apfelessig-Säure-Peeling vs. die gewöhnliche AHA 30% + BHA 2% Peeling-Lösung

The Inkey List Apple Cider Vinegar Acid Peel und The Ordinary AHA 30% + BHA 2% Peeling Solution

Beide Säure-Gesichtspeelings von The Inkey List und The Ordinary enthalten eine starke Menge an direkten Säuren, um die Poren zu befreien, die Hautstruktur zu verbessern und das Erscheinungsbild von Hautunreinheiten und Verstopfungen zu verbessern.

Die Inkey List Apfelessig-Säure-Peeling

Die Inkey List Apfelessig-Säure-Peeling ist ein kraftvolles Peeling-Gesichtspeeling, das 10 % Glykolsäure enthält. Diese Alpha-Hydroxysäure dringt tief in die Poren ein, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Es enthält auch eine 5%ige Multifruchtsäuremischung für zusätzliches Peeling und um die Haut zu glätten.

Eine Konzentration von 2 % Apfelessig enthält Essigsäure zur Reduzierung von Bakterien, die Hautunreinheiten verursachen, sowie Zitronen-, Milch- und Bernsteinsäure zur Unterstützung eines gleichmäßigen Hauttons. Das Peeling enthält auch Weidenrindenextrakt, ein natürliches Salicylat, ähnlich der Salicylsäure, das adstringierende und entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Dieses abspülbare 10-Minuten-Peeling riecht genau wie Apfelessig. Ich habe etwas empfindliche Haut und konnte nur eine sehr dünne Schicht vertragen, da Glykolsäure für meine Haut etwas zu stark ist.

Die gewöhnliche AHA 30 % + BHA 2 % Peeling-Lösung

Die gewöhnliche AHA 30 % + BHA 2 % Peeling-Lösung ist eine 10-minütige Peeling-Gesichtsbehandlung nur für fortgeschrittene Anwender von Säure-Peelings. Dieses Peeling enthält 30 % Alpha-Hydroxysäuren (AHAs) in Form von Glykol-, Milch-, Weinsäure und Zitronensäure sowie 2 % Beta-Hydroxysäure (BHA) in Form von Salicylsäure.

Dieses Peeling enthält auch Hyaluronsäure-Kreuzpolymer für eine verlängerte Flüssigkeitszufuhr. Vitamin B5 hilft, die Haut zu heilen, während schwarze Karotte antioxidative Eigenschaften hat. Ein Derivat der tasmanischen Pfefferbeere hilft, Reizungen zu reduzieren, die mit Peelingsäuren verbunden sind.

Diese hohe Kombination von AHAs ist in dieser Formel enthalten, um abgestorbene Hautzellen in der äußersten Schicht der Hautzellen zu entfernen, um den Hautton auszugleichen und das Erscheinungsbild Ihres Teints aufzuhellen. Salicylsäure peelt und hilft, verstopfte Poren zu beseitigen, was ideal für fettige Haut ist.

Aufgrund der hohen Konzentration an freien Säuren warnt The Ordinary davor, dieses Peeling auf empfindlicher, sich schuppender oder geschädigter Haut anzuwenden und empfiehlt, es nur von erfahrenen Anwendern von Säurepeelings zu verwenden.

Das Erste, was Ihnen bei dieser Behandlung auffällt, ist die Farbe. Es ist ein blutroter Farbton, der sehr seltsam aussieht, wenn man ihn auf die Haut aufträgt. Es ist eine SEHR starke Behandlung, und obwohl sie wirksam ist, denke ich, dass andere da draußen ähnliche Ergebnisse ohne so hohe Wahrscheinlichkeit für Irritationen liefern.

Ich habe es ein paar Mal benutzt und es ist einfach zu stark für meine Haut.

Weitere Einzelheiten zur Peeling-Lösung von The Ordinary finden Sie in meinen Beiträgen auf So verwenden Sie die gewöhnliche Peeling-Lösung und Was Sie nach der gewöhnlichen Peeling-Lösung verwenden sollten .

MEINE WAHL : Aufgrund meines etwas empfindlichen Hauttyps bin ich kein großer Fan von The Ordinary AHA 30% + BHA 2% Peeling Solution. Das Inkey List Apfelessig-Säure-Peeling hat eine geringere Konzentration an Säuren, lieferte aber ähnliche Ergebnisse wie The Ordinary AHA 30 % + BHA 2 % Peeling Solution für meine Haut, also bekommt The Inkey List für diesen Vergleich meine Stimme.

Koffein-Augenbehandlungen

Die Inkey List Koffein-Augencreme im Vergleich zur gewöhnlichen Koffein-Lösung 5 % + EGCG

Die Inkey List Koffein-Augencreme im Vergleich zur gewöhnlichen Koffein-Lösung 5 % + EGCG

Die Inkey List Koffein-Augencreme

Die Inkey List Koffein-Augencreme ist formuliert, um das Auftreten von Schwellungen und Augenringen zu reduzieren. Koffein wirkt als Diuretikum, das hilft, Wassereinlagerungen zu lindern, die zu Schwellungen unter den Augen beitragen. Diese Augencreme enthält auch Matrixyl 3000-Peptid.

Matrixyl 3000 kombiniert Palmitoyl Tripeptide-1 mit Palmitoyl Tetrapeptide-7 zu helfen, das Auftreten von Falten zu reduzieren .

Diese Koffein-Augencreme ist leicht und fühlt sich dennoch cremig an. Es bietet die perfekte Leinwand für Augen-Make-up wie Concealer. Es ist nicht im Geringsten klebrig oder fettig und fühlt sich dank der Zugabe von Squalan für zusätzliche Feuchtigkeit seidig und feuchtigkeitsspendend an.

Die gewöhnliche Koffeinlösung 5 % + EGCG

Die gewöhnliche Koffeinlösung 5 % + EGCG ist eine Gel-Formel, die eine hohe Konzentration von 5 % Koffein und hochgereinigtes Epigallocatechin-Gallatyl-Glucosid (EGCG) aus grünen Teeblättern enthält. EGCG bietet schützende antioxidative und entzündungshemmende Vorteile.

Koffein und EGCG reduzieren nachweislich das Aussehen von Schwellungen und dunkle Ringe in der Augenkontur.

Dies ist ein gelartiges Serum. Es scheint nicht die feuchtigkeitsspendende Wirkung einer typischen Augencreme zu haben, also muss ich später oft eine weitere Augencreme auftragen, um meine Augenpartie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

HINWEIS: The Ordinary weist eindeutig darauf hin, dass dieses Serum in einigen Situationen nicht bei Augenringen hilft, z. B. wenn Sie aufgrund der subdermalen Gewebestruktur (z kann dauerhafte Schwellungen verursachen.

MEINE WAHL : Ich habe dünne Haut und Fettabbau unter meinen Augen, also hatte ich nicht erwartet, dass beide Produkte meine Augenringe bekämpfen würden, aber es schien, als hätte das Serum von The Ordinary eine straffende Wirkung und half ein wenig bei Schwellungen. Die Serumtextur von The Ordinary Caffeine Solution 5% + EGCG ließ meine Augenpartie jedoch etwas trocken und brauchte zusätzliche Feuchtigkeit.

Da keines der Produkte meine Augenringe merklich verbessern konnte, kam es auf andere Anti-Aging-Vorteile an. Neben Koffein enthält die Caffeine Eye Cream von Inkey List auch das Peptid Matrixyl 3000 zur Bekämpfung lästiger Fältchen.

Es fühlt sich seidig und feuchtigkeitsspendend an und bietet eine hervorragende Basis für Make-up, ohne dass ein zusätzliches Produkt für mehr Feuchtigkeit aufgetragen werden muss. Zwischen den beiden Augenprodukten greife ich öfter zur The Inkey List Caffeine Eye Cream.

Verwandter Beitrag: Die Überprüfung der gewöhnlichen Koffeinlösung

Abschließende Gedanken zu The Inkey List vs. The Ordinary

Ich mag diese unkomplizierten Produkte mit Heldenzutaten und ihre budgetfreundlichen Preise sehr. Ich fand, dass The Ordinary mit ihren Inhaltsstoffen und Formulierungen transparenter war, und ich bevorzugte ihre Verpackung um eine Meile.

The Inkey List hat auch einige großartige Produktformulierungen, und insgesamt denke ich, dass die Produkte von The Inkey List eleganter in Textur und Hautgefühl sind. Aus diesem Grund greife ich etwas häufiger zu den Produkten von The Inkey List als zu den Produkten von The Ordinary.

Mischen und Anpassen

Letztlich ergänzen sich beide Marken. The Inkey List hat vier Reiniger, während The Ordinary nur einen hat. The Ordinary hat sechs Retinoid- und acht Vitamin-C-Produkte, während The Inkey List ein Retinoid- und zwei Vitamin-C-fokussierte Produkte hat. Ich mische und kombiniere ihre Produkte basierend auf den Bedürfnissen meiner Haut.

Meine Auswahl

Sie können viele der Produkte von The Inkey List und The Ordinary zum Preis eines teuren Luxusmarkenprodukts ausprobieren und erzielen oft bessere Ergebnisse als mit dem High-End-Produkt. Ich gehe davon aus, dass wir bald mehr dieser preisgünstigeren No-Frills-Marken sehen werden, wenn der Erfolg von The Inkey List und The Ordinary ein Anzeichen dafür ist.

Yay für preiswerte, hochwertige Anti-Aging-Hautpflege!!