logo

Es ist schwer, Zusatzlichter für das Fahren in der Stadt oder in der Vorstadt zu rechtfertigen

Kommen wir nun zurück zum Thema Nebelscheinwerfer, Fahrlicht und Zusatzscheinwerfer aller Art. Ich mag sie nicht. Sie tragen zur allgemeinen Beleuchtungsexplosion bei, die durch entgegenkommende Fahrzeuge verursacht wird, insbesondere solche, die hoch über dem Boden liegen, wie SUVs und Pickups. Zwei entgegenkommende Scheinwerfer sind schon schlimm genug, aber vier? Oder sechs?

Bei unserem letzten Besuch des Themas am 22. Januar gaben die Leser ihre Gründe für den Einsatz von Zusatzscheinwerfern an. Hilft, Schlaglöcher und Lebewesen am Straßenrand zu beleuchten, sagten sie. Aber, wie die Leser heute betonen, werden Sie selbst mit der verbesserten Nebelscheinwerferbeleuchtung zu schnell an diesem Schlagloch oder Lebewesen sein, um es zu vermeiden.

Hilft anderen Fahrern, mich zu sehen, sagten sie. Aber ich kann Ihre entgegenkommenden Scheinwerfer gut (manchmal zu gut) sehen, ohne dass Sie wie ein Weihnachtsbaum beleuchtet werden.

Abgesehen von Land- oder Nebelfahrten ist es schwer, diese zusätzlichen Scheinwerfer bei unseren typischen Stadt- und Vorortfahrten zu verwenden.

Hier noch weitere Gedanken zu diesem Thema:

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Ich habe von vielen Leuten gelesen, die sich darüber beschweren, von Nebelscheinwerfern geblendet zu werden. Ich benutze meine Nebelscheinwerfer, um die Straße besser auszuleuchten.

Mir ist aufgefallen, dass viele Autofahrer hier Schwierigkeiten haben, auf dunkleren Straßen zu fahren. Jedes Mal, wenn ein Auto aus der Gegenrichtung kommt, bremsen diese Leute. Das liegt normalerweise daran, dass sie in die Scheinwerfer starren. Sie sollten niemals in die Scheinwerfer des Gegenverkehrs starren.

Ich bin im ländlichen Hinterland von New York aufgewachsen. Wir haben sofort gelernt, den Blick immer leicht abzuwenden, um nicht von entgegenkommenden Scheinwerfern geblendet zu werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Auto auch nur einen Scheinwerfer hat: Wenn man direkt hineinstarrt, wird man trotzdem vorübergehend geblendet.

Robert Casey

Lorbeer

Danke für den Tipp. Ich werde versuchen, meine Augen abzuwenden; Wenn Sie jedoch vier Lichter an einem SUV haben, die auf Sie zukommen, kann es eine Lichtshow sein.

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Leider sind nicht alle Zusatzscheinwerfer richtig eingestellt. Diejenigen, die es nicht sind, stellen eine echte Gefahr für andere Fahrer dar, oft unter bereits gefährlichen Bedingungen: Regen, Nacht, unbeleuchtete Straßen.

Zusatzlichter sind in ihrer Fähigkeit, andere Fahrer zu blenden, wie Fernlicht. Beim Fernlicht senken die Fahrer in der Regel ihr Licht, wenn sie auf ein anderes Auto treffen, zweifellos weil alle Autos Fernlicht haben und wegen der „Erinnerungen“ und der Vergeltung, die schnell folgen können.

Diejenigen, die denken, dass sie ohne die zusätzliche Hilfe von Zusatzlichtern nicht sicher fahren können (ein Problem an sich), könnten allen helfen, indem sie diese Lichter als Fernlicht behandeln – sie nur dann verwenden, wenn sie wirklich gebraucht werden, sie für entgegenkommende Autos löschen und an Kreuzungen anhalten, und regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass sie angemessen geleitet werden.

Fran Guillermo

Silberne Quelle

Meine Gefühle genau.

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Ich entdecke in einigen Antworten Ihrer Leser einige unklare Argumente für die Verwendung von Nebelscheinwerfern. Steven McArthur sagte, Nebelscheinwerfer, die 'die Schultern und Gräben' beleuchten, helfen ihm, Rehe früher zu sehen. Tut mir leid, ich habe noch kein so tiefes Reh gesehen, das noch am Leben war.

Und Dave Shuffelton sagte, seine Lichter leuchten ungefähr zwei Meter vor seinem Fahrzeug. Bei 30 Meilen pro Stunde legen Sie in einer Sekunde etwa 40 Fuß zurück. Rechnen Sie nach: 0,2 Sekunden sind schnell, auch wenn Sie sehr genau aufpassen!

Ich sage nicht, dass die Lichter keinen Platz haben. In ländlichen Gegenden verwende ich gelegentlich Nebelscheinwerfer mit niedriger Wattzahl und in seltenen Fällen, in denen normale Scheinwerfer im Nebel zu viel reflektieren, um zu sehen. Ich benutze sie auch als Tagfahrlicht am frühen Morgen und in der Abenddämmerung, um meine Sichtbarkeit für andere Fahrer zu verbessern.

Ich sehe in den meisten städtischen Gebieten wenig Bedarf für deren Einsatz oder die neuesten Hochenergie-Scheinwerfer. Ich finde beide so hell, dass sie meine Fähigkeit beeinträchtigen, die Straße zu sehen.

John Rausch

Rockville

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Ich bin immer wieder erstaunt über all das eigennützige Gelaber, das jeder über den unangemessenen Gebrauch von Nebelscheinwerfern verbreitet. Der Fachbegriff 'Nebelscheinwerfer' sollte genügen: Nebelscheinwerfer sollte man nur im Nebel benutzen! Wenn Sie nachts mit Scheinwerfern nicht sehen können, sollten Sie wahrscheinlich nicht fahren!

Ich vermute, dass die einzige Möglichkeit, das Problem der Nebelscheinwerfer zu stoppen oder zu mildern, darin besteht, ein Gesetz zu verabschieden, das sie verbietet, ähnlich wie beim Autofahren mit Mobiltelefonen.

John Binford

Silberne Quelle

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

wie viele amerikaner sind arbeitslos

Was soll das ganze Gejammer über falsch beleuchtete Straßen in Vororten, die so dunkel sind, dass die Leute nicht sicher fahren können, wenn sie ihre Nebelscheinwerfer nicht benutzen?

Ratet mal, Leute? Außerhalb der Städte, an Orten wie Zentral-Pennsylvania, wo ich aufgewachsen bin, gab es auf den Straßen außerhalb der Stadt keine Lichter. Wir hatten ein Licht an einem Mast, das bei Dunkelheit bei den meisten Häusern anging, aber das bedeutete nicht, dass es in der Nähe der Straße war.

Ich verstehe, dass mit dem technologischen Fortschritt Sicherheit einhergeht und Nebelscheinwerfer ihren Platz haben. Aber verwenden Sie nicht die Ausrede, dass das Fehlen von Lichtern auf Vorort- oder Landstraßen Sie zu einem unsicheren Autofahrer macht. Wenn Sie langsamer fahren, auf die Straße vor Ihnen achten und nicht mehr telefonieren, werden Sie feststellen, dass richtig ausgerichtete Scheinwerfer in klaren Nächten ausreichen.

JoAnna Wilson

Montgomery Village

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Sie haben Leser gefragt, ob ihre Zusatzscheinwerfer ausgeschaltet werden können. Ja, ich kann sie ausschalten.

Ich nutze meine Nebelscheinwerfer als Zusatzfahrlicht, um die Straße besser auszuleuchten. Mit dem Lichtbild der (richtig eingestellten) Scheinwerfer an meinem Auto bin ich nicht zufrieden, und das Licht der tiefer gesetzten Nebelscheinwerfer hilft, die fleckigen Stellen auszugleichen. Sie projizieren sogar etwas Licht an die Seiten, damit ich besser sehen und vermeiden kann, was mir bald im Weg stehen könnte, und so werde ich sicherer.

Die Nebelscheinwerfer würden nur blenden, wenn sie falsch eingestellt sind. Meine sind niedrig eingestellt, wie es für Nebelbedingungen angemessen ist, und ich habe keine Fahrer gehabt, die ihre Lichter auf mich geblitzt haben, wie es passieren würde, wenn ich mein Fernlicht hätte.

Ken Kuhn

Deutschstadt

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Wo kann ich meine Scheinwerfer einstellen lassen? Jeder Laden, den ich angerufen habe, sagt: 'Wir richten sie einfach gegen eine Wand.'

Kennen Sie eine Werkstatt, die noch die Maschine zum korrekten Einstellen der Scheinwerfer hat?

William Oliver

Dünkirchen

Ja, aber sie sind in Virginia, was eine jährliche Sicherheitsinspektion erfordert. Maryland nicht.

Vielleicht haben Leser in Ihrer Nähe einen vorgeschlagenen Ort in der Nähe von Calvert County. Wenn nicht, sollte jede Inspektionsstelle in Virginia (die häufig an Tankstellen zu finden ist) über eine Ausrüstung verfügen, um die Scheinwerfer richtig auszurichten.

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Sie wurden mit einer Menge Begründung zugeschlagen, warum manche Leute Nebel- / Fahr- / Zusatzlichter verwenden. Ein Leser aus Germantown sagte, er habe Nebelscheinwerfer benutzt, um Hirsche zu entdecken. Nun, ein echter Nebelscheinwerfer (richtig ausgerichtet) wird in diesem Fall wahrscheinlich nicht helfen; dafür wurden Fahrlichter entwickelt.

Ein anderer Leser antwortete, dass seine Lichter verwendet werden, um Schlaglöcher zu vermeiden, und dass sie zwei Meter vor dem Fahrzeug auf die Straße schlagen. Bei 25 Meilen pro Stunde werden 2,4 Meter in 0,127 Sekunden zurückgelegt – nicht wirklich genug Reaktionszeit. Vielleicht fährt er mit 8 km/h.

Eine andere Antwort kam von einer Fahrerin, die angab, dass sie das zusätzliche Licht brauchte, um nachts sicher zu sehen. Aber was ist mit den Menschen, die von der zusätzlichen Blendung betroffen sind? Sollen sie sich beim Autofahren von der Straße fernhalten?

Schauen wir uns nun das reale Bild an. Ein echter Nebelscheinwerfer hat ein Reflektor- und Linsensystem, das einen breiten, flachen Lichtstrahl erzeugt – flach, um Rückprall zu reduzieren, und breit, um die Straßenränder zu beleuchten. Diese sollten allein oder mit Abblendlicht verwendet werden.

Ein Fahrlicht ist so konzipiert, dass es beim Fahren auf dem Land noch mehr Licht als Fernlicht liefert. In den meisten Staaten unterliegt ihre Verwendung denselben Beschränkungen wie das Fernlicht, wenn sie auf Gegenverkehr trifft oder einem anderen Fahrzeug folgt.

Welche Bäume mögen Zikaden?

Ich miete oft Autos, und in den Fällen, in denen das Auto mit diesen zusätzlichen Lichtern ausgestattet war, gab es einen Schalter zum Ausschalten. Außerdem habe ich kaum einen Unterschied darin gesehen, sie an oder nicht an zu haben; Daher stelle ich sicher, dass sie ausgeschaltet sind.

Schließlich schlug ein Leser vor, dass die Lichter ohne eine staatliche Inspektion nicht richtig eingestellt werden. Ich bezweifle, dass diese werkseitig installierten Leuchten über Einstellmöglichkeiten verfügen.

Ich lebte in Pennsylvania, und wenn überhaupt, überprüften nur wenige Inspektionsstationen die Ausrichtung von Kopf-/Nebel-/Fahrlicht, es sei denn, sie hatten guten Grund zu der Annahme, dass die Lichter nicht richtig ausgerichtet waren.

In Maryland hat die Polizei ein Formular für Verstöße gegen die Sicherheitsausrüstung, das Lichter, die Auspuffanlage, Fenster und alles erdenkliche abdeckt, aber ich frage mich, wie viele davon jemals ausgestellt werden.

Paul Holzer

Mitchellville

Vielen Dank für diese Beobachtungen. Ich stimme zu.

Tascheneinkauf

Sehr geehrter Herr Dr. Gridlock:

Auch ich war vor ein paar Jahren auf der Suche nach einer Autositztasche, die ich über der Schulter durch den Flughafen zum Gate tragen kann, da Autositze ziemlich sperrig sind.

Meine lokalen Babies 'R' Us verkauften damals eine Autositztasche für ungefähr 20 US-Dollar.

Nachdem wir nun von nach vorne gerichteten Autositzen auf Sitzerhöhungen mit hoher Rückenlehne umgestiegen sind, überprüfen wir die Taschen.

Jim Kempton

Seebach

Die Verkehrsforscherin Diane Mattingly hat zu dieser Kolumne beigetragen.

Dr. Gridlock erscheint am Sonntag in der Metro-Sektion und am Donnerstag in Anne Arundel Extra.