logo

Ein Labor hat in Dutzenden von Sonnenschutzmitteln ein Karzinogen gefunden. Hier ist, was diese Ergebnisse wirklich bedeuten.

(iStock)

Wie reinige ich eine Plastikbadewanne?
VonJanna Mandell 5. Juni 2021 um 8:00 Uhr EDT VonJanna Mandell 5. Juni 2021 um 8:00 Uhr EDT

Wenn unabhängiges Labor Valisure angekündigt Es hatte das bekannte krebserregende Benzol – eine Verbindung, die mit Blutkrebs wie Leukämie in Verbindung steht – in 78 Sonnenschutzmitteln und After-Sun-Produkten gefunden. Einige Experten werfen jedoch Fragen zur Durchführung der Studie auf, und Dermatologen betonen, dass die Nachrichten nicht bedeuten, dass Sonnencreme unsicher ist.

Tipps für den Beginn und die optimale Nutzung der TherapiePfeilRechts

Valisure CEO David Light verteidigte die Methodik, die beim Testen von 294 Produktchargen von 69 verschiedenen Unternehmen verwendet wurde. Er sagte auch, dass das Unternehmen nicht beabsichtigte, etwas falsch auszulegen, und wir haben oft erklärt, dass wir sicherstellen möchten, dass die Leute verstehen, dass dieses spezielle Problem nicht direkt mit Sonnencreme zu tun hat.

Trotzdem Hautarzt Ranella Hirsch , ein selbstbeschriebener Mythos-Entlarven auf Instagram , sagte, dass sie nach der Veröffentlichung der Studie mit Fragen überschwemmt wurde, wie zum Beispiel: Bedeutet das, dass ich keine Sonnencreme tragen sollte? und, Ist Benzol in den Zutaten auf der Rückseite der Flasche aufgeführt?

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Was die Verbraucher verstehen müssen, sagte Hirsch mit Sitz in Cambridge, Massachusetts, ist, dass dies kein Sonnenschutzproblem ist, sondern ein Kontaminationsproblem. Kontaminationen passieren und dafür gibt es Mechanismen. Bei einer einzelnen Marke und einem einzelnen Auto kann ein Teil zurückgerufen werden, aber Sie werden wahrscheinlich nicht aufhören zu fahren.

Hirsch hat gepostet als Spickzettel auf Instagram, um zu versuchen, Verwirrung zu unterdrücken. Unterm Strich schrieb sie: Sonnenschutzmittel sind sicher und sollten verwendet werden, um sich vor dem bekannten und etablierten Risiko von Hautkrebs zu schützen.

Laut der Skin Cancer Foundation werden in den USA jedes Jahr mehr Menschen mit Hautkrebs diagnostiziert als alle anderen Krebsarten zusammen, und die regelmäßige Anwendung von Breitspektrum-Sonnenschutzmitteln mit mindestens einem Lichtschutzfaktor von 15 kann Ihr Hautkrebsrisiko senken und Hautpräkanzerosen.

Peeling ist nicht notwendig. Aber wenn Sie es tun, befolgen Sie die Tipps dieser Dermatologen.

Benzol, die in den 78 Produkten nachgewiesene Verunreinigung Valisure, ist ein Bestandteil von Benzin und ein häufig verwendetes Lösungsmittel für Gummi und Wachse. Es wird auch bei der Gewinnung von Ölen aus Samen und Nüssen sowie bei der Herstellung von Waschmitteln und Arzneimitteln verwendet. Die Chemikalie kommt in der Luft aus Emissionen aus der Verbrennung von Kohle und Öl, Tabakrauchen, Tankstellen und Fahrzeugabgasen vor.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Martyn Smith , Professor für Toxikologie und Kenneth Howard and Marjorie Witherspoon Kaiser Stiftungslehrstuhl für Krebsepidemiologie an der University of California in Berkeley, sagte, er sei von Valisures Ergebnissen nicht überrascht, da Benzol schwer zu vermeiden ist. Es ist der Baustein für viele Chemikalien in unserer Welt, darunter viele Medikamente wie Aspirin und andere Dinge. Es ist auch in allen fossilen Brennstoffen enthalten, und jedes Mal, wenn Sie etwas verbrennen – von einem Holzfeuer bis zu einer Kerze – sind Sie Benzol ausgesetzt.

was ist das magerste fleisch

Chemieprofessor Joe Schwarcz , Direktor des Office for Science and Society an der McGill University in Montreal, stimmte zu.

Aufgrund unserer analytischen Fähigkeiten können Sie Verunreinigungen in allem finden, sagte er. Wenn Sie danach suchen, werden Sie es finden. Das Vorhandensein einer Chemikalie ist nicht gleichbedeutend mit dem Vorhandensein eines Risikos, fügte Schwarcz hinzu.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Smith sagte, er verglich die in Valisures Bericht erwähnte höchste Konzentration an Benzolkontamination mit dem Atmen der städtischen Luft für 24 Stunden und schätzte, dass die Anwendung von 10 ml des kontaminierten Sonnenschutzmittels (ungefähr eine Anwendung) im schlimmsten Fall zu einer Absorption von etwa . führen könnte halb so viel Benzol bekommt man, wenn man die Stadtluft einen Tag lang einatmet.

Mundatmung vs Nasenatmung

Er stellte auch fest, dass 16 der 20 am stärksten kontaminierten Produkte laut Valisure-Bericht Sonnenschutzsprays waren. Trotz ihrer hohen Kontaminationswerte sei das Expositionsrisiko sehr gering, sagte Smith. Sie müssten sich mit Spray bedecken, um ein gefährliches Niveau zu erreichen, sagte er. Und das Niveau würde durch das gleiche Zeug verdünnt, das das Spray antreibt.

Retinoide bleiben der Goldstandard zur Bekämpfung von Akne und Falten. Hier ist, was Sie wissen sollten.

Ein weiteres Problem bei der Studie ist laut Schwarcz, dass nicht klar ist, wie viel Benzol in kontaminierter Sonnencreme in das Blut einer Person gelangen würde.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Benzol ist eine sehr flüchtige Verbindung, die schnell verdunstet. Wenn Sie es also auf Ihre Haut auftragen, vermute ich, dass das meiste davon verdunstet, bevor es absorbiert werden kann, sagte er. Sie würden wahrscheinlich etwas [Benzol] finden, weil Sie es wahrscheinlich in jedem Blut finden würden, unabhängig davon, ob sie die kontaminierte Sonnencreme verwendet haben oder nicht.

Andere Bedenken bezüglich des Valisure-Berichts, der von Wissenschaftlern geäußert wurde, waren, dass er sich auf die orale Exposition stützte, obwohl Sonnenschutzmittel topisch aufgetragen wird, und dass die chemische Verbindung verwendet wurde NDMA als vergleichbarer Benchmark in seinen Tests, obwohl die Toxizitätsniveaus und andere Aspekte von Benzol und NDMA nicht gleich sind.

Michelle Wong , eine in Sydney lebende Wissenschaftspädagogin und Beauty-Bloggerin mit Doktortitel in Chemie, sagte, sie sei frustriert, dass so viele Dermatologen und Wissenschaftler über Valisures Studie posteten, ohne sich mit dem Thema zu befassen. Sie lesen eindeutig nur die Pressemitteilung, denn wenn sie lesen Die Petition , wäre ihnen aufgefallen, dass Valisure NDMA als Vergleichsmaßstab verwendet. Wenn Sie einen Hintergrund in der Toxikologie haben, würden Sie sich fragen, warum sie diesen unsinnigen Vergleich anstellen.

kannst du duschfliesen streichen?
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Als Reaktion auf diese Punkte sagte Light, der auch der Gründer von Valisure ist, dass das Unternehmen die orale Exposition gegenüber NDMA als regulatorischen Vergleich verwendet habe. Wir sagen nicht, dass es genau gleich sein muss, aber der Punkt ist, dass dies behördliche Grenzwerte der [Food and Drug Administration] sind und Sonnencreme ein Arzneimittel ist, sagte er. Die NDMA-Menge ist also sowohl durch eine Konzentrations- als auch durch eine Expositionsgrenze begrenzt. Und dies gilt im Großen und Ganzen für alle Arzneimittel, sodass wir die klinischen Auswirkungen der Absorption und verschiedene Absorptionswege diskutieren können, aber die FDA macht keinen Unterschied.

Als Valisure seine Ergebnisse bekannt gab, veröffentlichte es auch eine Bürgerantrag an die FDA Bitte um Rückruf der kontaminierten Produkte. Sie fordert auch Änderungen der Vorschriften, einschließlich der Schaffung von Vorschriften oder behördlichen Anordnungen, die robuste unabhängige chemische Chargenprüfungen und die Überprüfung des chemischen Gehalts von Chargen von Arzneimitteln und anderen regulierten Verbrauchsgütern erfordern, und, solange diese anhängig sind, Leitlinien herauszugeben, in denen solche Prüfungen verlangt werden, und Verifizierung und Unterstützung für unabhängige Testprogramme zur Arzneimittelqualität.

Light sagte, dass einer der Kernwerte des Unternehmens die Interessenvertretung für Verbraucher ist.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ich habe die meiste Zeit in der Biotech-Branche verbracht, und aus diesem Grund liegt mir die öffentliche Gesundheit am Herzen, sagte er.

Auf die Frage, ob Valisure von einer stärkeren Regulierung von Arzneimitteln und Konsumgütern durch die FDA profitieren könnte, sagte Light: Wir wollen auf jeden Fall, dass Unternehmen zusätzliche Qualitätssicherung haben – das ist unser ganzes Geschäft. Er fügte hinzu: Wir hoffen, dass es viele unabhängige Labors gibt, die helfen können, denn dies sind ernsthafte Qualitätsprobleme, die bei Arzneimitteln bestehen, und die allgemeine Erstellung unabhängiger Analysen ist unserer Meinung nach unglaublich wichtig.

Ein Vertreter der FDA sagte in einer per E-Mail gesendeten Erklärung, dass die Behörde die Petition prüfe. Die FDA nimmt alle Sicherheitsbedenken bezüglich der von uns regulierten Produkte ernst, einschließlich Sonnenschutzmittel, heißt es in der Erklärung. Während die Agentur die eingereichte Bürgerpetition prüft, werden wir den Markt für Sonnenschutzmittel und die Herstellungsbemühungen weiterhin überwachen, um die Verfügbarkeit sicherer Sonnenschutzmittel für US-Verbraucher sicherzustellen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Erklärung fügte hinzu, dass die FDA sowohl direkt auf Valisure antworten würde als auch ihre Antwort am . veröffentlichen würde www.regulations.gov .

Die Experten sagten, dass die Art von Verbrauchertests, die Valisure durchführt, zwar einen Wert hat, unabhängige Labore jedoch mit ihrer Rhetorik vorsichtig sein und darauf achten sollten, wie ihre Forschung von der Öffentlichkeit ausgelegt werden kann. Normalerweise mag ich es nicht, Risiken für die öffentliche Gesundheit herunterzuspielen, sagte Smith, aber ich mag es auch nicht, die Öffentlichkeit unnötig zu erschrecken, wenn dies nicht nötig ist.

Wenn Sie überprüfen möchten, ob ein Sonnenschutz von Valisure getestet wurde, beginnt die Liste auf Seite 12 seiner Petition .

bleib hungrig bleib dumm bedeutung

Janna Mandell ist eine in San Francisco ansässige Journalistin, die über die Schönheitsbranche berichtet.

Mehr von Wellness

Welches Obst und Gemüse zählt nicht zu deinen „5 am Tag“? Neue Studie hat Antworten.

Die Pandemie beweist, dass wir alle „psychologische Erste Hilfe“ kennen sollten. Hier sind die Grundlagen.

Guter Schlaf bedeutet mehr als genug Stunden zu bekommen. Auch ein einheitlicher Zeitplan ist wichtig.

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...