logo

GESETZGEBER PUSH WEISSE EICHE ALS FDA-STANDORT

Im vergangenen Monat teilte ein Arm der Bundesregierung der Food and Drug Administration mit, dass sie ihren neuen Hauptsitz im äußersten Norden des Montgomery County nicht bauen könne, weil der Standort zu teuer und zu abgelegen sei.

Und letzte Woche befahl ein anderer Arm der Bundesregierung der Marine, 733 Morgen größtenteils offenes Land in White Oak, eine Meile vom Capital Beltway, zu räumen.

Der Brief, den vier Mitglieder der Kongressdelegation von Maryland am Freitag verschickten, strahlte also eine gewisse Unvermeidlichkeit aus.

„Die Infrastruktur rund um White Oak, einschließlich der Autobahnen und des Nahverkehrs, machen den Standort zu einem außergewöhnlich attraktiven Standort für einen großen Forschungs- und Entwicklungs- und Bürokomplex“, so Sens. Paul S. Sarbanes (D) und Barbara A. Mikulski ( D) und Reps. Albert R. Wynn (D), der das Gebiet repräsentiert, und Constance A. Morella (R), deren Distrikt den Rest des Montgomery County umfasst.

Sie warteten nur Stunden, um White Oak als mögliches Zuhause für die FDA zu nominieren, nachdem die Kommission für die Schließung und Neuausrichtung der Verteidigungsbasis für die Schließung der Basis gestimmt hatte.

'Wir untersuchen das jetzt', sagte Jag Bhargava, der Beamte der General Services Administration, der eine neue Bewertung des Standorts White Oak anordnete, als die Marine in diesem Frühjahr ankündigte, ihr Rüstungslabor dort schließen zu wollen. Die GSA fungiert als Vermieter der Regierung.

Einiges von seinem Potenzial als Zuhause für die FDA ist leicht ersichtlich. Bei der Ablehnung der 600-Millionen-Dollar-Konsolidierung der Agentur außerhalb von Clarksburg sträubten sich die Führer des Repräsentantenhauses und des Senats gegen die Größe des 539-Hektar großen Grundstücks, das FDA und GSA gemeinsam für einen einzigartigen Campus ausgewählt hatten. Sie beschwerten sich auch über den hohen Preis (geschätzt auf 40 Millionen US-Dollar).

Die Parzelle White Oak ist mit 733 Acres noch größer. Und es gehört bereits der Bundesregierung. Aber die Passform ist möglicherweise nicht so aufgeräumt, wie es scheint.

Ersatzschubladen für Küchenschränke

„Das Verkehrsproblem ist das größte Problem“, sagte Bhargava.

Obwohl White Oak weniger als 1,6 km vom Beltway entfernt liegt, ist die nächste U-Bahn-Station in Silver Spring 6,4 km entfernt. Bhargava sagte, zwei Zubringerstraßen, die New Hampshire Avenue und die Route 29, wären schwer auf die Probe gestellt worden, wenn die Marine mit den Plänen fortgefahren wäre, fast 4.000 Arbeiter von Crystal City nach White Oak zu verlegen. Nachdem White Oak die Schließung angeordnet hatte, leitete die Kommission für die Schließung der Basis letzte Woche diese Jobs an den Washington Navy Yard.

Die FDA-Konsolidierung wäre größer und würde fast 6.000 Mitarbeiter zusammenbringen, die jetzt an Gebäude in ganz Montgomery County berichten.

'Das ist ein sehr, sehr ernstes Problem, 6.000 Leute auf diese Site zu bringen', sagte Bhargava.

Umweltsanierung ist ein weiteres Problem. Mit seinen bewaldeten Tälern und offenen Feldern – das Labor, das die U-Boot-Raketensprengköpfe des Landes entworfen hat, wird von einem Golfplatz umgeben – mag der Campus von White Oak weitgehend unberührt aussehen. Doch die dort seit dem Zweiten Weltkrieg betriebene Waffenforschung hinterließ Giftstoffe, darunter PCB, im Boden und im Grundwasser. Die Marine sagte, dass keines der Gifte eine Bedrohung für die Nachbarn der Basis darstellt, aber die Reinigung des Geländes soll bis zu 10 Jahre dauern.

'Meine Sorge ist die Geschwindigkeit', sagte Morella gestern auf einer Pressekonferenz, die einberufen wurde, um die geschätzten 1.600 Mitarbeiter, die von der Schließung der Basis in White Oak und anderen Anlagen in Maryland betroffen sein könnten, öffentlich zu trösten. 'Ich möchte nicht warten, um die FDA aufzubauen.'

Der Abgeordnete Steny H. Hoyer (D-Md.), der im Kongressausschuss des Repräsentantenhauses diente, der das FDA-Projekt in Montgomery zum Scheitern brachte, hielt zwei FDA-Bauprojekte für Prince George's County am Leben. Nachdem Morella Zusicherungen erhalten hatte, dass die Konsolidierung von Montgomery auf einem kleineren Grundstück vorangetrieben werden könnte, sagte sie, sie sei bestrebt, ein Grundstück von beispielsweise 150 Morgen auszuwählen und selbst auf privatem Land voranzukommen. Morella sagte, sie würde gerne im nächsten Jahr den Spatenstich sehen – bevor die Navy White Oak räumen soll, vorausgesetzt, der Präsident und der Kongress genehmigen die Schließung der Basis.

Grumman Postwagen zu verkaufen

Die FDA klang auch lauwarm in Bezug auf die Basis, ohne zuerst zu sehen, welche anderen Immobilien verfügbar sein könnten. Eine Sprecherin der Agentur sagte, wenn die GSA den Standort auswähle und der Kongress die Finanzierung zur Verfügung stelle, 'ist es möglich, dass die FDA an dem Standort White Oak interessiert ist'.