logo

`Längengrad': Eine wissenschaftliche Meeresgeschichte

Das vierstündige Drama „Longitude“ nach Dava Sobels Buch feiert am Sonntag um 20 Uhr Premiere. im A&E-Netzwerk. Koproduziert von A&E und Granada, die Filmstars Michael Gambon, Jeremy Irons und Ian Hart.

Es ist eine Geschichte über eine Persönlichkeit aus dem 18.

Die Geschichte folgt Englands Bemühungen, einen Weg zu finden, um zu verhindern, dass Seereisen in einer Katastrophe enden, da die Seefahrer ihre genaue Position im Ozean nicht bestimmen können.

1714 bot das britische Parlament eine Belohnung für eine Lösung des Problems der Bestimmung des Längengrades an. Während andere nach einer himmlischen Lösung suchten, suchte John Harrison, gespielt von Gambon, nach einer mechanischen Lösung, Uhren, um den Längengrad zu messen. Die Idee wurde mit Spott aufgenommen.

Mehr als 150 Jahre später findet ein junger Marineoffizier, Rupert Gould, gespielt von Irons, vier von Harrisons Uhren, restauriert sie und macht sich auf den Weg, um ihnen die Anerkennung zu verschaffen, die sie wirklich verdienen.

Wiederholungen Dienstag um 20 Uhr, Samstag um 13 und 20 Uhr. und 16. Juli um 15 Uhr

* Sonntag auf Comedy Central um 14 Uhr zeigt 'The Many Faces of Ben Stein', ein sechsstündiger Marathon von 'Win Ben Stein's Money', die vielen Fähigkeiten des Schauspielers, Schriftstellers, Anwalts und Comedians, der Talk- und Spielshows moderiert .

* Sonntag auf Discovery Channel um 20 Uhr, 'Discovery Sunday' uraufgeführt die 'Devil's Island'-Episode über drei Inseln vor der Küste Südamerikas, bekannt als Hölle auf Erden, auf denen die Franzosen von 1852 bis 1947 mehr als 80.000 Gefangene verurteilten.

* Sonntag bei Showtime um 20 Uhr, Vanessa Lengies, Caroline Elliott, Kathy Baker und Ron Silver sind die Hauptrollen in „Ratz“, einem Familien-Fantasyfilm, der sich um einen magischen Ring dreht und versucht, einen Punkt zu machen: Pass auf, was du dir wünschst – du könntest es einfach bekommen. Wiederholungen am 16., 26. und 29. Juli.

* Am Sonntag auf CNBC um 20 Uhr wirft 'National Geographic Explorer' in 'Toothed Titans' etwas Licht auf die Wege der arktischen Walrosse. Die großen Säugetiere mit ihren charakteristischen Stoßzähnen und Schnurrbärten wiegen etwa eine Tonne. Wiederholung am Samstag um 20 Uhr

* Montag im A&E Network um 21:00 Uhr, „City Confidential: Great Falls, Virginia“. untersucht die Geschichte von Bernard Welch, einem respektablen Bürger bei Tag, der sich bei Nacht in einen Meisterdieb verwandelte. Er wurde gefasst, nachdem er bei einem Raubüberfall einen Arzt erschossen hatte. Welch hatte Wertsachen im Wert von fast 5 Millionen Dollar angesammelt.

* Montag auf dem History Channel um 20 Uhr, 'History's Mysteries: Ship of Gold', die Geschichte des Untergangs der SS Central America vor der Küste von Carolina und wie ihr Vermögen zurückgewonnen wurde.

* Montag-Donnerstag auf dem History Channel um 21 Uhr, 'History Alive: Frontier' nimmt entscheidende Schlachten in Angriff, die zur Expansion der Vereinigten Staaten über die ursprünglichen Kolonien hinaus führten. Montag: 'Blackhawks Krieg'; Dienstag: 'Kampf um den Königsberg'; Mittwoch: 'Schlacht um gefallenes Holz'; Donnerstag: 'Schlacht von New Orleans'.

* Montag auf Lifetime um 21:00 Uhr, Jordan Ladd, Vincent Spano und Holland Taylor spielen die Hauptrollen in 'The Deadly Look of Love', einem Originalfilm über ein Kleinstadtmädchen, dessen romantische Träume sie in einem Netz aus Verrat und Betrug gefangen halten.

* Am Montag um 22 Uhr im Court TV sprechen William Baldwin, Michael Bolton, Charles Grodin und Bianca Jagger gemeinsam mit Moderatorin Catherine Crier über 'Cause Celeb', um über die umstrittenen Anliegen zu sprechen, die sie unterstützen.

* Mittwoch auf HBO um 23 Uhr, die erste von 16 neuen Folgen von „Oz“. Das Gefängnisdrama kehrt mit zwei neuen Darstellern zurück, Reg E. Cathey als Wärter und Lance Reddick als Undercover-Cop. Barry Levinson und Tom Fontana sind weiterhin als ausführende Produzenten tätig.

* Freitag auf dem Learning Channel um 22 Uhr, 'JFK Jr.'s Last Flight' mit Interviews mit Bodenlotsen und Piloten und einer Rekonstruktion des Fluges vom 16. Juli 1999, bei dem das Flugzeug von John F. Kennedy Jr. pilotiert wurde und mit seiner Frau Carolyn und ihrer Schwester Lauren Bessette stürzte ins Meer. Alle drei kamen um.

* Samstag auf TLC um 22 Uhr erzählt Model Cheryl Tiegs 'Surf, Sand & Sun: A History of the Beach' und untersucht die Kulturgeschichten der Strände von Miami bis Waikiki.