logo

Beherrschen der hohen Kunst des Einstellens von Falttüren

Ein Leser möchte diese Falttüren ausgleichen. (Leserfoto)

Wann sollte man einen Luftentfeuchter verwenden
VonJeanne Huber 18. März 2019 VonJeanne Huber 18. März 2019

Q: Die Falttüren in unserer Waschküche haben oben einen ungleichmäßigen Spalt, der uns stört. Die gleiche Unvollkommenheit wird an der Unterseite der Türen umgekehrt. Die Türen schließen gleichmäßig. Ich habe versucht, den unteren Drehzapfen der rechten Tür nach rechts zu bewegen, um die Oberseite der Tür abzusenken. Dies ist aber nicht möglich, da dann die rechte Seite des Türblattes an die Wand stößt und die Tür nicht funktioniert. Ich vermute, dass der Wand- oder Türrahmen nicht quadratisch ist. Wenn ich die Oberseite der Platten abschneide, befürchte ich, dass die oberen Platten unansehnlich werden. Ist die Lösung, die rechte Kante der Tür zu beschneiden?

9 Hauswartungsaufgaben für deine To-Do-Liste im NovemberPfeilRechts

Darnestown, Md.

ZU: Falttüren werden paarweise durch Scharniere in der Mitte verbunden und haben oben eine Schiene, die ein kontrolliertes Falten der Türen ermöglicht. Sie sind wunderbar, wenn nicht genügend Schwenkraum für eine normale Tür vorhanden ist, aber die beweglichen Teile können das Einstellen zum Wahnsinn machen. Zum Glück ist kein spezielles Werkzeug erforderlich.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Es ist wichtig zu verstehen, wie diese Türen funktionieren und was – und was nicht – einstellbar ist. Die meisten Einstellungen betreffen Positionen der Drehzapfen oben und unten in der Nähe der Seite, wo die Tür auf den Türrahmen trifft. Es gibt auch einen Stift oben auf dem Abschnitt, der am weitesten vom Türrahmen entfernt ist, aber er hält die Tür nur in der Schiene oben gleiten. Dieser Stift passt sich nicht an.

Zerbröckelnde Betonveranda? Das ist ein Entwässerungsproblem.

Der obere Drehstift steuert die Neigung der Türen – die Art und Weise, wie sie zum Rahmen hin oder von ihm weg geneigt sind. Bei zwei Falttüren kontrollieren die oberen Stifte auch den Spalt zwischen den Türen. Der untere Drehstift hat zwei Einstellungen. Es gleitet nach rechts und links auf einer gekerbten Halterung, wie Sie es erlebt haben. Er bewegt sich dank einer Stellmutter an der Basis des Stifts auch auf und ab.

Beim Fummeln an den Anpassungen muss man in der Regel ein paar Mal hin und her gehen, um zu sehen, ob man die Lücken ausgleichen kann und trotzdem eine Tür hat, die sich reibungslos öffnet und schließt. Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie Ihre Vermutung, dass die Tür nicht quadratisch ist. Wenn dies nicht der Fall ist, werden die Türen durch kein Herumfummeln an den Standardeinstellungen perfekt ausgerichtet. Sie können sie vielleicht besser aussehen lassen als jetzt, aber wenn Sie die Grenzen kennen, können Sie entscheiden, wann gut genug das Beste ist, was Sie tun können.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Um eine quadratische Türöffnung zu testen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Prüfen Sie mit einer Wasserwaage, ob die Seiten der Öffnung lotrecht sind und ob der Boden und die Oberseite der Öffnung eben sind. Profis verwenden zwei Meter lange Ebenen, um Türen zu überprüfen, aber wenn Sie nur eine kürzere haben, kleben Sie sie auf ein längeres, gerades Brett. Oder testen Sie das Quadrat auf andere Weise: indem Sie diagonal über die Öffnung messen, von jeder oberen Ecke zur gegenüberliegenden unteren Ecke. Sie können dies mit einem Maßband tun, aber wenn Sie keinen Helfer haben, der ein Ende festhält, ist es möglicherweise einfacher, die Diagonalen mit zwei Holzstäben zu vergleichen, die jeweils etwas kürzer sind als der Diagonalabstand. Fassen Sie die Stäbchen zusammen, strecken Sie eine Spitze in jede Ecke und markieren Sie, wo sich die Stücke überlappen. Wie auch immer Sie die diagonalen Abstände bestimmen, wenn sie nicht gleich sind, ist dies ein sicheres Zeichen, dass die Öffnung nicht quadratisch ist.

Es gibt keine einfache Lösung, wenn der Boden nicht eben ist. Wenn die Oberseite nicht waagerecht ist, können Sie die Schiene möglicherweise ausgleichen, um sie waagerecht zu stellen. Shimming kann auch eine Türöffnung mit nicht lotrechten Seiten korrigieren, aber Sie müssten die Türöffnungsverkleidung anpassen – eine große Aufgabe. Sehen Sie zuerst, wie viel Sie erreichen können, indem Sie die Türen anpassen.

Das von Ihnen gesendete Bild scheint zu zeigen, dass beide Türen oben uneben sind, obwohl Lücken an den Seiten und in der Mitte parallel aussehen. Die Höheneinstellung an den unteren Drehzapfen könnte der Schlüssel zur Lösung Ihres Problems sein. Versuchen Sie, die linke Tür anzuheben und die rechte Tür jeweils ein wenig abzusenken. Verwenden Sie Ihre Finger, einen flachen Schraubendreher oder einen dünnen Schraubenschlüssel, um die Mutter an jeder Halterung zu drehen. Gegen den Uhrzeigersinn wird wahrscheinlich eine Tür geöffnet; im Uhrzeigersinn senkt es normalerweise.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wenn das Anpassen der Türhöhen nicht ausreicht, versuchen Sie, die Neigung beider Türen so anzupassen, dass sie etwas mehr nach links geneigt sind (gegen den Uhrzeigersinn zur aktuellen Ausrichtung). Das geht jetzt nicht, weil die linke Tür zu nah am Rahmen ist. Aber die Lücke auf der rechten Seite der Türöffnung scheint breiter zu sein, so dass Sie vielleicht durch eine kleine Verengung genügend Spielraum haben, um die oberen Kanten durch eine Neigungsanpassung auszugleichen.

Um die rechte Tür näher an den Rahmen zu bringen, lösen Sie die Schraube am oberen Zapfen und schieben Sie sie leicht in Richtung Rahmen. Ziehen Sie dann die Schraube fest. Während Sie die Einstellung vornehmen, müssen Sie die Tür von jemandem anheben lassen, oder Sie können die Tür zuerst entfernen, indem Sie sie anheben, bis die Unterkante den unteren Drehstift freigibt. Nachdem Sie den oberen Stift etwas näher an den Türrahmen bewegt haben, bewegen Sie auch die Unterseite der Tür etwas näher an den Rahmen. Heben Sie die Unterkante mit einem Brecheisen an, während Sie den Stift um eine oder mehrere Kerben zum Türrahmen schieben.

Auf dem Bild sieht es so aus, als ob Sie die rechte Tür unten etwas näher am Rahmen positionieren möchten als oben. Dies würde die Neigung der Tür geringfügig ändern und dazu beitragen, den Spalt oben auszugleichen. Nehmen Sie dann die entgegengesetzte Neigungseinstellung an der linken Tür vor.

Vor- und Nachteile von Schlackenauffahrt

Mehr von Lifestyle:

Für eine beschädigte Holzhaustür kann Farbe die einzige Lösung sein

Etwas lebt in der Decke – vielleicht Eichhörnchen, vielleicht nicht

Was ist das für Grünzeug, das draußen am Haus wächst?

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...