logo

MICHAEL CRAWFORD: 'AUF EAGLE'S WINGS'

Sänger Michael Crawford, bekannt als 'Phantom of the Opera', kümmert sich nicht um die Musik des Abends auf seiner neuesten Veröffentlichung 'On Eagle's Wings'. Diesmal ist es die Musik seiner Jugend, die die Fantasie anregt und seinen immer noch jungenhaften Tenor entfacht.

Offensichtlich eine sentimentale und inspirierende Reise für den Sänger, konzentriert sich das Album hauptsächlich auf die Musik, die Crawford einst als jugendliches Mitglied eines Kirchenchors in London sang. „Amazing Grace“, „Ave Maria“, „Panis Angelicus“, „I'll Walk With God“ – die traditionellen Lieder und Hymnen, die in Englisch und Latein gesungen werden, dienen Crawfords beeindruckendem Gesangstalent und betonen die Klarheit seines Tons und die Aufrichtigkeit seines Glaubens. Was diesen Performances an seelenrührender Kraft und melismatischer Ausschmückung fehlt, machen sie durch stille Überzeugung und sorgfältig ausgearbeitete Phrasen wett.

Angesichts der Beschaffenheit des Materials werden hier sicherlich viele Hörer, die sich für Chormusik begeistern, viel Freude bereiten. Doch wie einige der zeitgenössischeren Melodien und üppig orchestrierten, poporientierten Arrangements veranschaulichen, ist Crawford offensichtlich daran interessiert, ein viel größeres Publikum anzusprechen – oder zumindest seine Kerngefolgschaft nicht zu entfremden. Es ist zwar ein kniffliger Balanceakt, aber weil das meiste des Albums weitaus ernster als berechnend klingt, schafft Crawford es letztendlich. Schade ist allerdings, dass manche der neuerdings komponierten Songs im Vergleich zu den bekannten Stücken des Albums so bescheiden wirken. Erscheint Freitag in der Baltimore Arena und Samstag im MCI Center. Um einen kostenlosen Sound Bite von Michael Crawford zu hören, rufen Sie Post-Haste unter 202/334-9000 an und drücken Sie 8122. (Prince William-Einwohner rufen 690-4110 an.)