logo

Der Tarot-Psychic

Unter der Horde von Gunstsuchenden, Chips-Kassierern, Weisen, Vorbildern, Holzwalzen, Machern und Rüttlern, Rüsslern und Machern, schönen und aufgeweckten jungen Dingen, Lieferanten und Vermessern der konventionellen Weisheit und anderen eifrigen Leuten, die letzte Woche in die Stadt ritten Auf den Stangen des Gravy Express, der immer so dicht auf die Wahl eines neuen Präsidenten folgt, schaue Washington, Patricia McLaine, Hellseherin zu den Sternen, kommt extra aus Los Angeles.

Sie ist möglicherweise die erste Hellseherin, die für die Reagan-Jahre in Washington ankommt.

Sie kam am Dienstag hierher, auf einer Tour, deren letzte Station die Wohnung der Schauspielerin Susan Strasberg in New York war. Hier richtete sie sich in Georgetown auf dem Esstisch (mit Kristallpanther dekoriert) von Sheila und Ed Weidenfeld ein, wobei Sheila ehemalige Pressesprecherin von Betty Ford und Mitglied des Reagan-Übergangsteams war, während Ed der republikanische Anwalt war.

woraus wird Stevia hergestellt?

McLaine macht seitdem Tarotkartenlesungen für Sheila Weidenfelds Freunde und Freunde von Freunden, während sich die Nachricht von unheimlichen Erkenntnissen verbreitet.

„Ich muss einen Freund haben, einen Sponsor, wo immer ich hingehe“, sagte McLaine beim Mittagessen im Restaurant The Palm, wo sich die aktuellen Großen aus Washington unter Karikaturen ihrer selbst zum Mittagessen versammeln. Einige Karikaturisten werden in den kommenden Monaten damit beschäftigt sein, das Alte im Neuen auszumalen.

Dies sind ungewisse Zeiten hier, umso besser für ihr Handwerk.

'Alle Vorhersagen für mich besagen, dass ich im Osten leben soll, während Reagan im Amt ist', sagte sie. Dann Wechsel in den prophetischen Modus: „Ich sehe dramatische Veränderungen in den nächsten sechs Monaten. Nancy und Ronald Reagan bringen Klasse nach Washington. Ich mache mir jedoch Sorgen um die Geiseln, und ich denke, der Krieg im Nahen Osten könnte noch lange andauern.'

Diese Gabe der Prophezeiung trübt ihr Gesicht jedoch nicht mit extravagantem Drama.

„Ich bin die Hellseherin von nebenan“, sagt sie. 'Die Leute kommen zu mir nach Woodland Hills und finden mich mit Lockenwicklern.'

Sie ist 44, eine fröhliche Rothaarige, die aussieht, als könnte sie fast überall Freunde finden. In Washington sagt sie, dass ihr größter Fang als Klientin bisher ein Senator war, den sie nicht nennen kann, es sei denn, man zählt Takoma Parks eigene Goldie Hawn. Zu Hause, wo sie als Sekretärin bei Twentieth Century-Fox mit Lesungen begann, habe sie unter anderem die Karten für Peter Sellers, George Kennedy, Sam Pekinpah und Jill St. John gelesen, sagt sie. Da Hollywood und die Politik heutzutage immer enger zusammenrücken, könnte sie in Washington ein großer Hit werden.

Portionen Obst pro Tag

'Was ist dein Sternzeichen?' sagt sie über den Mittagstisch.

Sie wird gefragt, was ihrer Meinung nach es ist. »Ein Luftzeichen«, sagt sie. 'Waage. . Zwillinge . . . Wassermann . . .'

Zwillinge, es ist bekannt. 'Sie haben zwei Kinder.' Drei. 'zwei Mädchen.' Zwei Jungen.

Aber sie ist glücklich unerschrocken. Schließlich hat sie viele zufriedene Kunden.

Sie wurde in Susan Strasbergs Autobiographie erwähnt. Sie wurde kürzlich vom National Star befragt. Sheila Weidenfeld kann bezeugen, dass 'sie absolut vorhergesagt hat, dass ich ein Kind bekommen würde, einen Jungen, als ich dachte, ich wäre noch nicht bereit für ein Baby.'

Welche Herzfrequenz verbrennt Fett

Medientypen seien bislang ihre großen Kunden in Washington, sagt Weidenfeld.

'Sie hat mir das Haus, das wir bauen, perfekt beschrieben', sagte eine, die gleich nach der Lesung ihre Mutter anrief und ihr sagte, sie solle auch gehen.

Ein weiterer Grund, warum sie fröhlich sein könnte, ist, dass sie seit 15 Jahren mit Tarotkarten arbeitet und seit zwei Jahren Vollzeit liest.

Tarotkarten sind gruselig, böse, seltsam und pervers. Wenn Sie Freunde verlieren möchten, verteilen Sie ein Tarot-Vermögen und lesen Sie die Interpretationen aus einem Handbuch. 78 Karten tragen omnious Bilder im lyrisch strengen Stil, der den endgültigen Verfall der präraffaelitischen Bewegung in England um die Jahrhundertwende markierte: Der Gehängte, der Narr, der Magier, Der Turm (der in Flammen steht, mit ein Mann und eine Frau, die zu Boden stürzen), das Ass der Zauberstäbe (eine Hand kommt aus den Wolken, die einen phallischen Zweig trägt), die Neun der Schwerter, die zeigt, was „ein vollständiger Leitfaden für das Tarot“ von Eden Gray als beschreibt „Eine Frau erwacht mitten in der Nacht aus dem Schlaf und sitzt verzweifelt da. . .'

Und so weiter.

Weissagungen reichen von „Einsicht, Inspiration, Hoffnung“ bis „Veränderung, Konflikt, Katastrophe“. . .'

Die Karten wurden auf verschiedene Weise mit den Zigeunern, dem ägyptischen Buch Thoth, der Kabbala, dem hermetischen Orden der Goldenen Morgenröte, dem schwarzen Magier Aleister Crowley und all dem okkulten Geschäft, das das uneheliche Kind der Zivilisation ist, in Verbindung gebracht, unter Berufung auf wacklige Ahnentafeln sein Beweis und Geheimhaltung als Entschuldigung.

Ein Tarot-Deck hat alles – die geheime Weisheit, die ungeklärten Kräfte, die seltsamen Zufälle. Es kann angenehm sein, aber die Stimmung ist definitiv dornig. Viele Fliegen in der Salbe, Schlangen im Gras.

„Ich hasse es, wenn die Leute so etwas sagen“, sagt Pattie McLaine, die ein Dutzend Karten auf dem Restauranttisch ausgebreitet hat, um ihr Werkzeug zu demonstrieren. „Oh, ich will die Todeskarte nicht. Der Teufel? Ist das in Ordnung?'

geschlechtsneutral herr kartoffelkopf

„Sie müssen sich daran erinnern, dass Sie, wenn Sie ein Hellseher sind, ein Kanal für das Licht sind. Ich meine, es gibt immer Hoffnung. Ich mag Untergang und Finsternis nicht. Meine Tochter hat den Kunden immer gesagt: 'Keine Sorge, alle gehen hier lächelnd ab.'

Warum nicht? Du bezahlst dein Geld () und sie zeigt dir deine Wahlmöglichkeiten.

In einer Vorhersage informiert sie den Querent, wie Bittgebete an das Tarot bekannt sind: 'Ich sehe viel Reisen für dich.'

Ausgezeichnet.

'nach Europa . . . oder Südamerika. . .

Bußgeld.

'oder Afrika. . .'

Das ist auch schön.

Oder Asien. . .'

Schließt das Australien aus? Der Fragende fragt nicht. Wer kann die Hellseher ausspähen? Vor allem jemand, der geschwätzig und rothaarig ist und gute Nachrichten im Tarot-Deck findet, das die Hälfte der Zeit wie die Gelben Seiten der Hölle aussieht.

Sie sagt: „Ich hatte eine Großtante, die in Redondo Beach Seancen abhielt. Sie sprach über Geister auf Stühlen und ich konnte sie sehen. Sie sagte, ich würde eines Tages ein Medium sein. Ich bin eine Art Medium, aber ich rede nicht mit der toten Tante Harriet oder so.'

wo bekommt man flüssiges chlorophyll

Sie spricht mit lebenden Washingtonianern. Für Washingtonianer, die durch Insider-Informationen, das Wort, die heiße Schaufel, leben und sterben, ist fast jede Nachricht eine gute Nachricht. Gute Nachrichten sind der Himmel. Lächelnd verlassen sie das Haus von Sheila Weidenfeld.