logo

Trump scherzte, er könne Heiratsvermittler für Indiens Premierminister spielen, heißt es in einem Bericht

Präsident Trump und der indische Premierminister Narendra Modi umarmen sich, während sie am 26. Juni 2017 im Rosengarten des Weißen Hauses Erklärungen abgeben. (Jabin Botsford/The DNS SO)

VonAnnie Gowen 13. August 2018 VonAnnie Gowen 13. August 2018

NEU-DELHI – Präsident Trump scherzte angeblich, er könne für den indischen Premierminister Narendra Modi als Heiratsvermittler spielen, nachdem er von Helfern erfahren hatte, dass der 67-jährige indische Führer sich laut einer neuen Frau seit langem von seiner Frau entfremdet hat Prüfbericht im Polit. Der Artikel beschrieb eine lange Liste diplomatischer Fauxpas, die Trump mit ausländischen Führern auf der ganzen Welt gemacht hat, einschließlich fehlender Telefonetikette, falscher Aussprachen und unangenehmer Treffen.

Trump zeigte dem Bericht zufolge auch einen Mangel an Vertrautheit mit Südasien.

Vor dem Treffen mit Modi im Weißen Haus im vergangenen Jahr habe Trump angeblich eine Karte von Südasien studiert und Nepal falsch als Nippel ausgesprochen und Bhutan als Knopf bezeichnet, sagte Politico unter Berufung auf zwei ungenannte Quellen. Der Präsident schien verwirrt, dass die beiden Länder, die an Indien grenzen, überhaupt existierten, heißt es in dem Bericht.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Er wusste nicht, welche das waren. Er dachte, es gehöre alles zu Indien, sagte eine Quelle gegenüber Politico. Er sagte: ‚Was ist das für ein Zeug dazwischen und diese anderen Länder?‘

Nachdem Trumps Mitarbeiter dem Präsidenten gesagt hatten, dass Modi seine Frau nicht zu dem Treffen im Weißen Haus mitbringen würde, scherzte Trump angeblich: „Ah, ich denke, ich kann ihn mit jemandem verkuppeln“, heißt es in dem Bericht, so zwei Personen, die über die Treffen.

Die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Huckabee Sanders, sagte gegenüber Politico, dass Trump enge Beziehungen zu den engsten Verbündeten Amerikas aufgebaut habe, die offene Gespräche ermöglichen.

In Wahrheit ist die Frage von Modis Frau verwirrend – und für einige ein Punkt der Heiterkeit – selbst für Inder. Der Premierminister wurde als Teenager im Rahmen einer Kinderehe verheiratet, die damals typisch für seine soziale Kaste war. Kurz darauf verließ er sein Dorf und seine Frau, aber das Paar ließ sich nie scheiden. Bis er 2014 seine Kandidatur für das Amt erklärte, hatte er ihre Existenz nie offiziell anerkannt.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Frau Jashodaben, heute 66-jährige Lehrerin im Ruhestand, lebt ruhig mit ihrer Familie in einem Dorf in Modis Heimatstaat Gujarat.

Im Laufe der Jahre hat sich ihre Existenz für die Premierministerin als etwas unbequem erwiesen, die einen Junggesellen-Lebensstil annimmt und im Morgengrauen zu einer Runde Morgenyoga aufsteht. Sie erzählte The Post im Jahr 2015, dass sie immer noch hofft, als Ehefrau zu ihrem Ehemann in die Hauptstadt zu kommen.

Als kürzlich eine Politikerin aus Modis Partei bei einer Veranstaltung sagte, der Premierminister sei nicht verheiratet, fühlte sie sich stark genug, um eine Videokorrektur herauszugeben und sagte, ich sei seine Frau. Ich bin und bleibe seine Frau und es ist richtig, dass er verheiratet ist.

Trumps Witz über das Spielen des Kupplers ist nicht der erste Witz, den er auf Modis Kosten gemacht hat. Laut einem Bericht von The Post Anfang des Jahres beeinflusst Trump oft einen indischen Akzent und ahmt den Premierminister nach.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Obwohl die Beziehungen zwischen Indien und den USA grundsätzlich solide sind, war die Lage in den letzten Monaten aufgrund von Handelskonflikten und der Entscheidung der Regierung, ein wichtiges Treffen der US-Verteidigungs- und Außenminister mit ihren jeweiligen indischen Amtskollegen abzusagen, angespannt. Es ist jetzt für den 6. September geplant.

Modi hat Trump als Hauptgast bei der Militärparade zum indischen Tag der Republik am 26. Januar eingeladen – aber es ist noch nicht bekannt, ob der Präsident das akzeptieren wird.

GiftOutline Geschenkartikel Wird geladen...