logo

MIT EINEM PADDEL AUF DEN BACH

Wir sieben Kajakfahrer fühlten uns mehr als nur ein bisschen wie Mitglieder einer vom Aussterben bedrohten Spezies und paddelten von Carr's Wharf in der Nähe von Mayo, Maryland, über den Rhode River zum Smithsonian Environmental Center. Um uns herum brüllten Motorboote, die Wasserskifahrer schleppten. Jet-Ski-Hotshots in Gischt und rumpelnde Kreuzer schickten tiefe Wellen.

„Paddeln Sie weiter durch die Rückspülung; Halt nicht an, sonst verlierst du die Kontrolle“, rief Heather Koch, eine unserer Guides von Chesapeake Adventures, durch den lauten Verkehr. Eine halbe Stunde später jedoch, nachdem wir die breiteste – und wildeste – Strecke geräumt hatten, schwebten wir mit der sanften Strömung in Richtung Muddy Creek. Wir hielten inne, um unsere Augen zu schließen und uns auf die Geräusche zu konzentrieren. Alles, was ich hören konnte, war das Klatschen der Wellen auf unseren Kajaks, Vogelstimmen und der Wind, der im Schilf rauscht. So sind die Freuden des Kajakfahrens an der Küste.

Bevor wir weitermachen: Küstenkajakfahren ist kein Wildwasserkajakfahren. Kein Schnellzug rast den Fluss hinunter. Keine tückischen Felsen unter Wasser, die Sie sinnlos machen. Kein Sprühnebel von weißem Schaum. Keine Schleuse; kein Saft.

Küstenkajakfahren (auch See- oder Tourenkajakfahren genannt) ist Wildwasserkajakfahren, wie Langlaufen zu Abfahrtsrennen. Die Ausstattung ist ähnlich; die Vorgehensweise ist unterschiedlich. Das Antreiben eines Kajaks trainiert die Oberkörpermuskulatur, aber das größere, stattliche Seekajak ist eher auf Distanz als auf schnellen Nervenkitzel ausgelegt. Im Allgemeinen hat es Staufächer vorne und hinten, um längere Reisen zu ermöglichen. Und mit seinen vielen Wasserranken ist die Chesapeake Bay ein erstklassiges Gebiet für Kajakfahrer an der Küste. Flache Nebenflüsse sind im Allgemeinen für Kajakanfänger sicher und bieten die beste Naturbeobachtung.

Lisa Derrer, seit 1978 Kajakfahrerin, wuchs in Annapolis auf und ist heute Mitinhaberin von Eddyline Kayaks, einem Hersteller aus Seattle. Sie sagt: „Weißes Wasser ist eine aggressivere Mentalität. Seekajakfahren spricht alle Arten von Menschen an, von Kindern bis zu Senioren. Wildwasserboote haben eine andere Form, um um Felsen herum zu manövrieren. Diese Boote fahren geradeaus.'

Küstenkajaks bieten einfachen Zugang zu Feuchtgebieten, Sümpfen, Bächen und offenem Wasser. In einem Kajak sitzend, befinden Sie sich knapp über der Wasserlinie, fast auf Augenhöhe mit vielen Wildlebensräumen entlang der Küste. Das gibt eine andere Perspektive auf große Vögel – Blaureiher, Weißreiher, Fischadler, Adler – sowie Bisamratten, Biber, Frösche und Fische. All die kleinen lebenden Dinge.

Ein Kajak braucht nur 15 cm Tiefgang, sodass der engagierte Naturbeobachter ganz nah am Wasser paddeln und die Tierwelt beobachten kann. Aber nicht zu nah. Direkt vor uns hatte ein Fischadler auf einer Holzhütte auf Pfählen im Wasser ein Nest gebaut. Sie kreischte und flog im Kreis, während sie die bunten, rautenförmigen Kajaks begutachtete. Ein Junge in unserer Gruppe ignorierte die Anweisungen unserer Führer und erschreckte den Fischadler. Wir haben uns alle zurückgezogen, geläutert.

Wer mit dem Kajak unterwegs ist, ist bereits in die Natur eingebunden. Paddler müssen Wasserbewegungen spüren und darauf reagieren und auf Wetteränderungen achten. Ausgestattet mit wasserdichten Ferngläsern, Karten und einem Nachschlagewerk für die lokale Tierwelt ist ein erfahrener Küstenkajakfahrer fast eine schwimmende ornithologische Station. Wir sahen einem Weißreiher zu, wie er abhob. Vor dem Hintergrund von grünem Schilf und Sumpfgräsern war der blasse Vogel von Kajakfahrern im Bach leicht zu sehen, obwohl er wahrscheinlich für jeden an Land verborgen war. Hinter der Kurve sahen wir eine Gruppe blauer Reiher beim Fressen. Ihre Schnäbel tauchten ins Wasser und suchten nach kleinen Fischen.

Ich erinnere mich an vergangene Kentern von Kanus, und ich war ein bisschen nervös, in ein Kajak zu steigen. Tatsächlich ist ein Kajak stabiler als ein Kanu, da Ihr Körpergewicht nahe der Wasserlinie liegt. In einem gleichmäßigen, bescheidenen Tempo, paddelnd mit einer breiten Querrotation aus der Schulter, bewegte ich mich mit dem gleichen mühelosen Vortrieb wie ein Fahrrad auf einer Geraden. Nach einer freundlichen Kritik des Gruppenleiters hatte ich gelernt, das Paddelblatt zu federn und parallel zum Wasser zu halten, um den Widerstand zu verringern. Ich hatte es immer noch nicht perfektioniert, die Nuancen der Wasserbewegung durch die Kajakschale zu spüren und die Schlagkadenz anzupassen, um das Kajak auf Kurs zu halten.

Die Gelassenheit beim Kajakfahren an den Ufern der Bucht ist nicht billig. Es gibt möglicherweise keine Start- oder Yachthafengebühren, aber ein anständiges Glasfaser-Seekajak kostet Sie 1.000 bis 3.000 US-Dollar. Ein Plastikkajak kostet etwa 800 US-Dollar. Gebrauchte Kajaks sind in Ordnung, solange das Kajak schwimmt und nicht abblättert, sondern sich die verschiedenen Schichten lösen. Ein elastischer Spritzschutz an Hosenträgern und am Rand des Cockpits hält Schoß und Beine trocken. Einige Kajakfahrer tragen Wasserschuhe oder Stoffturnschuhe, um ihre Füße beim Starten und Andocken zu schützen. Im Sommer ist es wichtig, einen Hut zu tragen, der den oberen Rücken und Nacken beschattet. Und natürlich ist eine Schwimmweste erforderlich. Wir sahen alle aus wie die Figuren eines Tischfußballspiels, nur Kopf und Oberkörper, aufgebauscht durch die persönlichen Schwimmhilfen.

Es gibt Tandem (Zweisitzer), Faltkajaks und Kajaks aus Bausätzen. Die Palette intensiver Farben spiegelt zeitgenössische Sportswear wider – Blaugrün, Fuchsia, Goldrute, Lila, Rot. Aufgereiht am Strand erinnerten mich die Kajakfarben an Schirme von Gleitschirmen. Es gibt Kajaks mit Gullwing-Auslegern und Segeln. Esoterische Modelle – Aluminiumrahmen mit Nylonbezügen, Holzrahmen mit Stoffbezügen – sind normalerweise die Handarbeit von Anhängern, die die Boote wie die Aleuten oder Grönländer herstellen.

Die Leute engagieren sich im Seekajakfahren für Spaß, Fitness und Stressabbau. Nell Walton, Miteigentümerin von River & Sea Watersports in Beltsville, sagt: „Ich habe das Kajakfahren sofort geliebt. Das Leben ist so hektisch und es ist so ruhig, mit Tausenden von Enten in Rocky Gorge auszugehen. . . Oder allein in der Chesapeake.' Walton fügt hinzu: 'Ich gehe nur allein, wenn das Wasser flach und ruhig ist.'

Kajakfahren an der Küste kann ein idealer Familiensport sein. Ruth und Tom Murray aus Calvert County führten ihre Tochter Sarah im Alter von nur 3 Jahren in die Freuden des Seekajakfahrens ein. Jetzt 6 Jahre alt, macht sie ihren Teil des Paddelns im Tandem-Seekajak der Familie und geht mit einem ihrer Eltern im anderen Cockpit aus. „Wir nehmen ein Fernglas und beobachten Vögel. Reihern kann man ziemlich nahe kommen“, sagt Ruth Murray.

„Einmal sah Papa eine Schlange im Wasser und Mama kam näher und kippte um“, erinnert sich Sarah. Die Familie, die zusammen Kajak fährt, muss auch bereit sein, gemeinsam zu schwimmen. „Das ist etwas, was wir gemeinsam tun können und eine erschwingliche Bewegung“, fügt Ruth hinzu.

Der Sport ist auch für Rollstuhlfahrer und andere mit Behinderungen zugänglich, denn Kajakfahren betont die Beweglichkeit des Oberkörpers.

Küstenkajakfahren ist an der Westküste seit fast zwei Jahrzehnten beliebt. Der Sport erreichte Anfang der 1980er Jahre die Nordostküste. Kajakfahrer haben wie andere Outdoor-Enthusiasten Clubs organisiert. Chris Conklin, einer der Gründungsorganisatoren von Chesapeake Paddlers, einer lokalen Kajakgruppe, sagt: „Der beste Weg, um mit dem Seekajakfahren zu beginnen, ist, zu einem Händler zu gehen. Der Club macht Ausflüge, gibt einen Newsletter heraus und bietet Anleitungen an. Wir orientieren die Leute an dem Sport und erweitern den Zugang, indem wir die Ausrüstung und Fähigkeiten erklären und wohin es geht.'

Zu den nahe gelegenen Startplätzen für Kajakfahren an der Küste gehören Seen, Flüsse und die Bucht. An privaten Docks kann eine Genehmigung erforderlich sein. Vorsicht und Geschick sind bei einem Stapellauf in Häfen erforderlich, die mit Motor- oder Segelbooten geteilt werden. Auf dem Wasser regeln die Regeln der Küstenwache das Vorfahrtsrecht und die Öffentlichkeit hat Zugang zum Wasser bis zur High Water Mark, dem Punkt, an dem die Flut das Ufer erreicht. Conklin sagt: „Wir sind ein umweltfreundlicher Erholungsort und arbeiten mit lokalen Naturschutzorganisationen zusammen. Wir verwenden kleine, von Menschen angetriebene Boote in einer Meeresumgebung. Es ist sehr viel ein Kopfsport.'

Am Rande des Sonnenuntergangs war es Zeit für den Rückweg. Es tat uns leid, die geschützte Ruhe von Muddy Creek für den Rücktransit verlassen zu müssen. Leise tauchte ich das doppelflügelige Paddel ein und durchtrennte das schieferblaue Wasser mit einer Dreh- und Schubbewegung. Das war Seekajakfahren vom Feinsten, eine ruhige, bewegende Meditation. Als wir wieder am nistenden Fischadler vorbeikamen, machten wir einen großen Bogen um ihn, gerade als ein Motorboot und ein Wasserskifahrer vorbeischrien und sie in Panik versetzten. Es ist bedauerlich, dass lauten Booten nur wenige Grenzen gesetzt sind. Das leise, umweltfreundliche Kajak ist eine Anomalie. Die Tierwelt hat gelernt, mit dem Stress umzugehen, also sind wir wohl dazu verpflichtet, dasselbe zu tun.

PADDELSCHIEBER

Anfänger mögen es vielleicht lieber, eine geführte Tour zu machen, wie ich es getan habe. Mehrere Unternehmen bieten Kajakunterricht und Touren an. Hier ist eine Liste von Kajakgeschäften, Ausbildern und anderen Ressourcen für Kajakanfänger:

KAJAKZENTRUM ANNAPOLIS --

49-S South River Road, Edgewater, Md. 410/956-5031. Kajakverkauf, Touren mit Chesapeake Adventures (siehe unten), Anleitung von Annapolis Coastal Kayaking und eine Referenzbibliothek. Kunden können Kajaks vom Pier im Zentrum aus ausprobieren. Der Unterricht findet täglich statt; Ein sechsstündiger Kurs kostet 80 US-Dollar. Jeden Donnerstag um 17 Uhr findet ein Gruppentraining für Anfänger statt; kostenlos, wenn Sie ein eigenes Kajak benutzen. Die Nutzung der Ladenausstattung ist kostenpflichtig und muss im Voraus reserviert werden.

BLAUER WIND --

9001 Three Notch Rd., Kalifornien, Md. 301/737-2713 oder 800/442-5834. Anfänger-Gruppentraining Mittwochs um 19:00 Uhr bis Oktober. Kostenlos, wenn Sie Ihr eigenes Kajak benutzen, 20 USD für die Nutzung der Ausrüstung des Ladens, die im Voraus reserviert werden muss.

CHESAPEAKE-ABENTEUER --

Bietet Kajaktouren mit einem Wildtierthema für alle Niveaus, zu Orten wie Wye Island, Taylor's Island, Island Creek Pond und dem Smithsonian Environmental Center. Rufen Sie 410/956-5031 an. 35 bis 70 US-Dollar pro Person, Ausrüstung und Einweisung für Anfänger.

CHESAPEAKE BAY FOUNDATION --

'Inseln des Chesapeake', 10. bis 12. September. Die Tour führt von Bishops Head, Maryland, nach Tanger, Virginia, und umfasst Bloodsworth, Holland und South Marsh Islands, Glen L. Martin National Wildlife Refuge und Smith Island. Etwas Kajak- oder Kanupaddelerfahrung erforderlich. Kajaks und Sicherheitsausrüstung sind nicht inbegriffen. Die Unterkunft im historischen Haus der Chesapeake Bay Foundation auf Smith Island, Mahlzeiten, Bootsfahrt und Gruppencampingausrüstung sind in der Gebühr von 285 USD enthalten. Rufen Sie Paul Willey unter 410/968-1902 oder Vera Spalt unter 410/268-8816 an.

CHESAPEAKE PADDLERS ASSOCIATION --

Mitgliedsorganisation für Küstenkajakfahrer aller Könnerstufen. Die Mitglieder erhalten einen Newsletter (sechs bis acht Ausgaben pro Jahr) mit Neuigkeiten aus der lokalen Kajakszene, Sicherheitstipps, einem Kalender mit Kajakkursen, Gruppenausflügen und Wegbeschreibungen zu Startplätzen in der Umgebung. Jahresbeitrag 10 US-Dollar. Für einen Muster-Newsletter senden Sie SASE mit 52 Cent Porto an: P.O. Box 3873, Fairfax, VA 22038.

KÖNIG --

wie oft soll man duschen

9801 Rhode Island Ave., College Park, 301/982-9681; und 3509 Carlin Springs Rd., Bailey's Crossroads, 703/379-9400. Seekajakkurse von 9:30 bis 14:30 Uhr. 18. September; treffen Sie sich auf dem Parkplatz des C&O Canal gegenüber dem Old Angler's Inn. 70 Dollar pro Klasse.

FLUSS- & MEER WASSERSPORT --

1100 Baltimore Ave., Nr. 104, Beltsville. 301/595-2867. Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse im Seekajak; 125 US-Dollar für 15 Stunden Unterricht.

SEEKAJAKER -

6327 Seaview Avenue NW, Seattle, WA 98107-2664. 206/789-9536. Vierteljährliches Magazin über Paddeltechniken, Reisen mit dem Seekajak, Kajakbau und Umweltthemen; 13 Dollar pro Jahr.

SPRINGRIVER -

5606 Randolph Rd., Rockville; 301/881-5694. 2757 Summerfield Road, Falls Church; 703/241-2818. 311 Dritte Str., Annapolis; 410/263-2303. Kunden können Kajaks kostenlos im Annapolis Store ausprobieren, der über einen Pier verfügt. Betreutes zweistündiges Probetraining nach Vereinbarung; 10 $ Gebühr. Der Verleih von Seekajaks kostet 35 USD pro Tag oder 55 USD pro Wochenende. Kajakunterricht bei Verkaufsleiter Peter Gracyalny; 75 $ für einen zweitägigen Kurs. Rufen Sie den Rockville Store unter 301/881-5694 an.

HANDELSVERBAND DES SEEKAJAKING --

Bietet ein kostenloses Informationspaket für Leute, die sich für Seekajakfahren interessieren. Schreiben Sie: TASK, P.O. Box 84144, Seattle WA 98124.

POINT LOOKOUT STATE PARK --

St. Mary's County, Md. 'Brown Bag Tour' Seekajak-Erkundung der Backwaters des Lake Conoy, vom 10. bis zum 4. September mittags; Die Gebühr beträgt 40 US-Dollar und beinhaltet die Ausrüstung. Anfänger erhalten eine Sicherheitseinweisung. Rufen Sie Ranger Robin Melton an, 301/872-5688.