logo

Impfstoffbegriffe erklärt: Wirksamkeit vs. Effektivität, Herdenimmunität und andere

Ein Apotheker bereitet im Virginia Hospital Center in Arlington eine Spritze mit dem Pfizer-BioNTech-Impfstoff vor. (John McDonnell/Der DNS-SO)

VonAllyson Chiu 4. Februar 2021 um 8:00 Uhr EST VonAllyson Chiu 4. Februar 2021 um 8:00 Uhr ESTEntsperrenDieser Artikel ist kostenlos zugänglich.

Wieso den?

Die DNS SO stellt diese Nachrichten allen Lesern als öffentlicher Dienst kostenlos zur Verfügung.

Folgen Sie dieser Geschichte und mehr, indem Sie sich für nationale E-Mail-Benachrichtigungen zu aktuellen Nachrichten anmelden.

Diese Geschichte wurde aktualisiert.

Nach monatelanger Wartezeit haben drei hochwirksame Coronavirus-Impfstoffe von der Food and Drug Administration eine Notfallgenehmigung erhalten. Doch während der Einführung gab es viele Fragen zu den Impfstoffen. Hier sind die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit Impfstoffen, die Sie kennen müssen.

Ihre Fragen zu Coronavirus-Impfstoffen, beantwortet

Impfung: Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten definiert einen Impfstoff als ein Produkt, das das Immunsystem einer Person stimuliert, um eine Immunität gegen eine bestimmte Krankheit zu erzeugen und die Person vor dieser Krankheit zu schützen.

Herkömmliche Impfstoffe verwenden normalerweise krankheitserregende Krankheitserreger (Viren oder Bakterien), die geschwächt oder abgetötet wurden, oder ein im Labor erzeugtes Protein. Zum Beispiel verwendet der Johnson & Johnson-Impfstoff, die neueste von der FDA zugelassene Impfung, ein Adenovirus , die eine Erkältung verursacht, die so entwickelt wurde, dass sie harmlos ist. Das Adenovirus trägt ein Gen aus dem Coronavirus in menschliche Zellen, die dann das Spike-Protein produzieren, das das Immunsystem darauf vorbereitet, eine nachfolgende Infektion durch das Virus abzuwehren.

machen badebomben blasen?
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Aber die beiden anderen zugelassenen Coronavirus-Impfstoffe von Pfizer-BioNTech und Moderna verwenden eine neue Technologie mit mRNA, die den Körperzellen Anweisungen gibt, ein Protein herzustellen, das eine Immunantwort auslöst.

Dies sind die Top-Coronavirus-Impfstoffe, die Sie sich ansehen sollten

Antikörper: Dies sind die Proteine ​​des Immunsystems kurz nachdem Sie sich infiziert oder geimpft haben. Sie helfen Ihnen, Infektionen abzuwehren und können Sie davor schützen, erneut eine Krankheit zu bekommen, aber die Dauer des Schutzes variiert für verschiedene Krankheiten und von Person zu Person.

Der Antikörperschutz lässt normalerweise mit der Zeit nach, sagt Joshua Barocas, ein Arzt für Infektionskrankheiten am Boston Medical Center. Es bedeutet nicht, dass Sie Ihre Immunität verloren haben. Es bedeutet nur, dass verschiedene Teile Ihres Immunsystems übernehmen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Antigene: Der Begriff ist eine andere Bezeichnung für Fremdstoffe , wie Bakterien oder Viren, im Körper, die Krankheiten verursachen können. Antigene lösen die Immunantwort aus, die Antikörper produzieren kann.

Werbung

mRNA: Auch als Boten-RNA bekannt, mRNA ist genetisches Material, das Anweisungen zur Herstellung von Proteinen enthält.

Diese Technologie , das für andere Krankheiten einschließlich Grippe untersucht wurde, ist ein wichtiger Bestandteil der Pfizer-BioNTech- und Moderna-Impfstoffe. Die Impfstoffe verwenden einen synthetisierten Rest genetischer Informationen, der in eine schützende Fettschicht eingehüllt ist, um den Zerfall zu verhindern. Wenn der Impfstoff in die Muskelzellen des Oberarms gelangt, weisen die darin enthaltenen molekularen Anweisungen Ihre Zellen an, ein Protein zu bilden, das wie das Spike-Protein auf der Oberfläche des Coronavirus aussieht. Das Immunsystem registriert das Protein dann als Fremdkörper und beginnt mit dem Aufbau einer Immunantwort und der Bildung von Antikörpern, genau wie bei einer Infektion mit dem Coronavirus.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Spike-Protein: Dies sind die verräterischen Proteine ​​auf der Oberfläche des Coronavirus, die dem Virus seinen Familiennamen geben und ihm helfen, in menschliche Zellen einzudringen und diese zu infizieren. Die Stacheln, die den Kern des Virus wie eine Krone (oder Corona auf Latein) umkreisen, interagieren mit Rezeptoren in menschlichen Zellen ähnlich wie Schlüssel und Schlösser zusammenarbeiten und ermöglichen dem Virus den Zugang.

Was uns die Struktur des Coronavirus verraten kann

Wirksamkeit vs. Wirksamkeit: Es gibt einen Unterschied, wie Ben Guarino von The DNS SO in a . erklärt aktuelle Ausgabe unseres Newsletters zu Coronavirus-Updates . Die Wirksamkeit spiegelt wider, wie gut der Impfstoff in einer kontrollierten Umgebung wie einer klinischen Studie wirkt, während die Wirksamkeit in der realen Welt stattfindet. Die 95-prozentige Wirksamkeit des Pfizer-BioNTech-Impfstoffs bedeutet beispielsweise, dass er in Studien zu 95 Prozent die Symptome von Covid-19 verhinderte, was die realen Bedingungen nicht ganz widerspiegelte.

Werbung

Obwohl es möglich ist, dass die Impfungen in der realen Welt genauso wirksam sind wie in den Studien, sinken die Wirksamkeitszahlen normalerweise, wenn Impfstoffe oder andere medizinische Eingriffe in die allgemeine Bevölkerung gelangen, sagt William Schaffner, medizinischer Direktor der National Foundation for Infektionskrankheiten.

Ja, Menschen mit Coronavirus-Impfungen sollten sich weiterhin voneinander distanzieren. Hier ist der Grund.

Darüber hinaus ist weder die Wirksamkeit noch die Wirksamkeit ein genauer Weg, um Ihr persönliches Krankheitsrisiko einzuschätzen, schrieb Guarino. Dieses Risiko kann von einer Vielzahl von Faktoren abhängen, einschließlich Ihrer Exposition gegenüber dem Virus, Ihrem Immunsystem und allen zugrunde liegenden Gesundheitszuständen.

Funktionieren Jadewalzen tatsächlich?
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

An diesem Punkt der Pandemie fordern Experten die Menschen auf, sich weniger auf die Wirksamkeitszahlen zu konzentrieren und stattdessen die Impfung mit dem zugelassenen Impfstoff zu priorisieren, der ihnen angeboten wird. Die beiden mRNA-Impfstoffe und der Single-Shot-Impfstoff von Johnson & Johnson bieten einen vergleichsweise robusten Schutz vor einer schweren Covid-Erkrankung, sagt Schaffner.

Werbung

Sie alle sollen in erster Linie verhindern, dass Sie ernsthaft krank werden, und das ist der Hauptpunkt, sagt er.

Infektion vs. Krankheit: Auch hier gibt es einen Unterschied. Entsprechend die Mayo-Klinik Eine Infektion tritt auf, wenn Viren, Bakterien oder andere krankheitserregende Krankheitserreger in Ihren Körper eindringen und sich zu vermehren beginnen. Eine Infektion entwickelt sich zu einer Krankheit, wenn die Zellen im Körper durch die eingedrungenen Keime geschädigt werden, was zum Auftreten von Krankheitssymptomen führen kann. Es ist aber auch möglich, dass Sie sich anstecken und keine Symptome zeigen, auch als asymptomatisch bezeichnet.

Menschen ohne Symptome verbreiten das Virus in mehr als der Hälfte der Fälle, findet das CDC-Modell

Herdenimmunität: Der Begriff bezieht sich darauf, wenn genügend Menschen gegen eine Krankheit immun werden, die das Virus nicht auf neue Wirte übertragen kann, berichtete William Wan von The Post. Damit die Vereinigten Staaten inmitten der Pandemie eine Herdenimmunität erreichen können, müssen nach Schätzungen von Experten 70 bis 85 Prozent der Amerikaner entweder durch Impfungen oder zuvor an Covid geschützt werden. Aber mit nur 2 Prozent der Bevölkerung des Landes, die seit dem 3. Februar vollständig geimpft sind, und dem Auftreten von mehr übertragbaren Virusvarianten, gegen die bestehende Impfstoffe möglicherweise weniger wirksam sind, sagen Experten, dass der Kampf wahrscheinlich noch lange nicht vorbei ist.

Coronavirus: Was Sie lesen müssen

Coronavirus-Karten: Fälle und Todesfälle in den USA | Fälle und Todesfälle weltweit

Impfungen: Tracker nach Bundesland | Booster-Aufnahmen | Für Kinder von 5 bis 11 Jahren | Anleitung für Geimpfte | Wie lange hält die Immunität? | Impfstoffdaten auf Kreisebene

Glauben Sie, dass Sie Langzeit-Covid-Symptome haben?

Was du wissen musst: Masken FAQ | Delta-Variante | Andere Varianten | Leitfaden für Symptome | Folgen Sie unserer gesamten Berichterstattung und

Auswirkungen der Pandemie: Lieferkette | Bildung | Gehäuse

Haben Sie eine Pandemie-Frage?

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...