logo

Ward's, Toys R Us Set Venture

vor drei Jahren geschlossen, weil es Geld verlor – wird diesen Herbst als erstes Joint Venture von Ward's und Toys R Us wiedereröffnet.

Der Laden wird einen großen Toys R Us-Store und eine Ward-Bekleidungsabteilung im ersten Stock sowie Wards Haushaltsgeräte, Möbel und Elektronik im zweiten Stock haben, teilten Führungskräfte der Unternehmen gestern mit. Die beiden Filialen unter einem Dach werden getrennt geführt.

Wenn sich das Unternehmen in Gaithersburg als erfolgreich erweist, werden die beiden Ketten bis zu 20 ähnliche Betriebe eröffnen.

sehr präsente Hilfe in Schwierigkeiten

Für finanziell angeschlagene Ward's, das seine Filialen umstrukturiert und neu vermarktet, um wettbewerbsfähig zu bleiben, stellt die Vereinbarung mit Toys R Us 'einen logischen Schritt beim Übergang von Montgomery Ward zu einer Kette wertorientierter Fachgeschäfte' dar. sagte Bernard F. Brennan, Präsident und Geschäftsführer von Ward.

In den letzten Jahren hat Ward's versucht, sich von einem Gemischtwarenladen, der fast alles bietet, zu einer Reihe von spezialisierten Abteilungen zu entwickeln, die nur die meistverkauften Waren von Ward führen.

Die Vereinbarung zwischen Gaithersburg und Toys R Us – in Verbindung mit dieser neuen Merchandising-Strategie – wird es Montgomery Ward ermöglichen, mit einem echten Gewinner in den Markt von Gaithersburg einzusteigen“, sagte Brennan.

Für Toys R Us stellt die einzigartige Vereinbarung ein kostengünstiges Immobilienprojekt dar. Die Bedingungen des Leasingvertrags von Toys R Us wurden nicht bekannt gegeben.

Ward's 'hat ausgezeichnete Standorte, und unsere Einzelhandelsaktivitäten werden sich sehr gut ergänzen', sagte Norman Ricken, President und Chief Operating Officer von Toys R Us. 'Wir freuen uns darauf, später in diesem Jahr, 1987 und in den Jahren danach, weitere Standorte zu teilen.'

Michael Goldstein, Finanzvorstand der Spielwarenkette, sagte, die beiden Ketten verhandeln mehrere weitere gemeinsame Vereinbarungen. „In Zukunft gibt es 10 bis 20 Geschäfte“, sagte er.

Vorerst plant Toys R Us, Stores an Ward-Standorten nur in Städten zu eröffnen, in denen die Spielwarenkette bereits tätig ist. Goldstein bemerkte jedoch, dass diese gemeinsamen Einzelhandelsunternehmen, wenn sie erfolgreich sind, „ein guter Weg sein könnten, um sehr gute Standorte in Städten zu erhalten, in denen wir nicht tätig sind“, wie Kansas City, St. Louis und anderen Teilen des Mittleren Westens. Ward's hat etwa 700 Geschäfte; Spielzeug R Us, 235.

Parkettbodentrennung zwischen Dielen

'Für Ward's wird diese Vereinbarung ihnen den Vorteil des Kundenverkehrs aus den Toys R Us-Geschäften verschaffen', sagte Goldstein. 'Für uns wird es die Möglichkeit geben, in ausgezeichnete Immobilien zu gelangen. Und wenn ihr Remerchandising-Konzept gut aussieht, wird es auch die Kunden von Ward in unseren Laden bringen. Es ist also ein gutes Geschäft für beide Unternehmen.'

Auf den Einzelhandel spezialisierte Finanzanalysten stimmen dem zu. „Dies scheint ein Deal zu sein, der für alle gut ist“, sagte Terence McEvoy von Smith Barney, Harris & Upham Co.

negativer Effekt von Fast Food

Die Vereinbarung könnte mehr als ein gutes Immobiliengeschäft darstellen, fügte Monroe H. Greenstein von Bear Stearns Cos hinzu. Die Vereinbarung sieht vor, dass beide Unternehmen gemeinsame Eingangs- und Außenschilder teilen, „das sagt mir, dass Toys R Us mit einem neue Strategie', allgemeine Handelswaren mit Spielzeug zu mischen.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Toys R Us einen kompletten Store mit allen Produktlinien auf einer Fläche von 50.000 Quadratmetern betreiben.

Ward's wird in der ersten Etage auf einer Fläche von 120.000 Quadratmetern Kleidung und im zweiten Stock Heimtextilien, Haushaltsgeräte und Heimelektronik verkaufen.

Ward sagte, man spreche mit anderen Einzelhändlern über ähnliche Vereinbarungen in anderen Geschäften des Unternehmens.