logo

Was wir bei der Arbeit von zu Hause aus über Wellness gelernt haben und wie wir diese Erkenntnisse nutzen können

Unabhängig davon, ob Arbeitnehmer zu Hause, in Büros oder in hybriden Arbeitssystemen landen, hoffen Experten für psychische Gesundheit, dass die Entscheidungen der Chefs das individuelle Wohlbefinden so weit wie möglich priorisieren. (iStock)

VonAllyson Chiu 25. Juni 2021 um 8:00 Uhr EDT VonAllyson Chiu 25. Juni 2021 um 8:00 Uhr EDT

Vor der Coronavirus-Pandemie konnte die Psychiaterin Jessi Gold an einer Hand abzählen, wie oft sie telefonisch oder am Computer einen Termin vereinbart hatte.

wie man alte fotos speichert

Als wir im März dazu übergingen, zu Hause zu sein, dachten wir: ‚Okay, es ist eine kurzfristige Sache. Ich kann das kurzfristig tun “, sagte Gold, 33, der Gesundheitspersonal und College-Studenten an der Washington University School of Medicine in St. Louis sieht. Aber als Wochen zu Monaten wurden, begann Gold, ein selbsternannter Extrovertierter, die Belastung zu spüren.

Tipps für den Beginn und die optimale Nutzung der TherapiePfeilRechts

Ich würde viel leichter ausbrennen, wenn ich den ganzen Tag nur auf den Computer starre. Ich habe viel schneller Kopfschmerzen. Ich habe das Gefühl, dass ich aufstehen und herumlaufen muss und mir Pausen gönnen muss, sagte sie. Gold stellte auch fest, dass sie ihre Verbindung zu den Patienten vermisste, obwohl sie sie virtuell sah.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Als Gold letzten Monat einmal pro Woche zu persönlichen Sitzungen zurückkehrte, war es für mich wie Tag und Nacht, sagte sie. Ich war viel glücklicher. Ich habe die Arbeit so viel besser verlassen.

Lakshman Swamy, hat es hingegen nicht eilig, in seine angestammte Büroumgebung zurückzukehren. Obwohl ich das Gefühl habe, viel zu arbeiten. . . Der Komfort bei dieser Arbeit wird wirklich erhöht, sagte Swamy, 38, medizinischer Direktor bei MassHealth und ein Arzt auf der Intensivstation in Boston, dessen derzeitiger Zeitplan es ihm ermöglicht, dreiwöchige Fernarbeitsabschnitte mit einer Woche im Krankenhaus abzuwechseln.

Werbung

Swamy sagte, er sei zu Hause produktiver, vor allem weil er nicht pendeln muss und einen erhaltenen Arbeitsplatz hat. Darüber hinaus habe er durch die Arbeit aus der Ferne mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und sich besser um sich selbst kümmern können – zum Beispiel beim Gehen an Meetings teilnehmen und nahrhaftere Mahlzeiten zubereiten. Ich kann frisches Brot backen und es zum Frühstück essen, während ich in einer Besprechung bin, sagte er. Es ist wunderbar.

Zu Hause bei der Arbeit: Das neue Paradigma

Im ganzen Land haben Büroangestellte und Fachleute wie Gold und Swamy die Vor- und Nachteile der Heimarbeit erlebt und überlegen, welche Elemente sie in ihr Arbeitsleben nach der Pandemie integrieren oder weglassen möchten. Experten für psychische Gesundheit hoffen, dass bei Entscheidungen der Arbeitgeber das individuelle Wohlbefinden so weit wie möglich im Vordergrund steht.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Bevor wir diese aussergewöhnlichen Erwartungen an Arbeitsprozesse hatten, sagte Lacie Barber, außerordentliche Professorin für Psychologie an der San Diego State University, die sich auf Arbeitspsychologie spezialisiert hat. Der Vorteil von Covid ist, dass wir alles ändern konnten. Anstatt sich zu beeilen, zum alten Zustand zurückzukehren, sagte Barber, sollten Unternehmen tatsächlich darüber nachdenken, wie es besser sein könnte als dort, wo wir waren.

Werbung

Und während viele der Arbeitnehmer des Landes – an vorderster Front und wichtige Mitarbeiter oder in der Dienstleistungsbranche – nicht die Möglichkeit haben, dies zu tun ihre Jobs aus der Ferne (laut einer Mai-Umfrage durchgeführt vom U.S. Bureau of Labor Statistics , gaben nur 17 Prozent der Erwerbstätigen ab 16 Jahren an, in den letzten vier Wochen Telearbeit geleistet zu haben), sagen Experten, dass während der Pandemie gewonnene Erkenntnisse in jedem Arbeitsumfeld von Vorteil sein können.

Arbeitgeber erkennen zunehmend die Bedeutung des Stressmanagements, des Setzens gesunder Grenzen, der für psychische Gesundheit und Wohlbefinden sorgen , sagte Darcy Gruttadaro, Direktor des Zentrums für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz bei der American Psychiatric Association.

Wie Sie wissen, wann Sie eine psychische Pause brauchen und wie Sie das Beste daraus machen können

In Zukunft möchten Experten, dass Chefs sichere Wege für unsere Mitarbeiter und unsere Teammitglieder schaffen, damit sie sich wohl und sicher fühlen, ihre Bedürfnisse und Herausforderungen für die psychische Gesundheit offenzulegen, sagte Julius Boatwright, Gründer und CEO von Stahl lächelnd , eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Pittsburgh, die sich auf die psychische Gesundheit von Schwarzen konzentriert.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Und sie möchten, dass alle Mitarbeiter – auch diejenigen, die keine Wahl haben, wo sie arbeiten sollen – sich für ein Umfeld einsetzen, von dem Sie glauben, dass es für Sie, Ihren Job und Ihre allgemeine psychische Gesundheit besser ist, sagte Benjamin Miller, ein psychischer Experte und Präsident für Wohlbefinden Vertrauen , eine nationale Stiftung.

Hier sind einige Lektionen, die bei der Arbeit von zu Hause aus gelernt werden, die laut Experten Chefs und Mitarbeiter im Hinterkopf behalten sollten – unabhängig davon, ob die Arbeit von der Ferne entfernt bleibt, in ein Büro zurückkehrt oder zu einem Hybridmodell wird.

wie reinigt man Lüftungsschlitze

Es kann das Wohlbefinden steigern

Wie das Wohlbefinden einer Person durch die Arbeit von zu Hause aus beeinflusst wurde, beruhte unter anderem auf Privilegien in Bezug auf berufliche Verpflichtungen, das Privatleben, die Nachbarschaft und den sozioökonomischen Status, sagte Miller.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Aber für einige Leute hat die Pandemie bewiesen, dass wir Wellness in unseren Lebensstil integrieren und trotzdem unsere Arbeit erledigen können, sagte Boatwright, der Zeit für gesunde Aktivitäten gefunden hat und seine Mitarbeiter ermutigt, während der Arbeitszeit mindestens ein oder zwei Stunden Selbstpflege einzuplanen Arbeitswoche.

Werbung

Selbst wenn Sie wieder ins Büro müssen, sagen Experten, ist es möglich, die Selbstversorgung fortzusetzen. Boatwright schlug vor, einfache Atemübungen, die nicht länger als drei bis fünf Minuten dauern, in Ihren Arbeitstag einzubauen.

Vorgesetzte können zum Wohlbefinden der Mitarbeiter vor Ort beitragen durch das Angebot, Walking-Meetings im Freien abzuhalten, Achtsamkeitsexperten einzuladen, geführte Sitzungen für die Mitarbeiter zu leiten oder gelegentlich gesunde Mittagessen zu sponsern, sagte Gruttadaro.

Es kann Grenzen stören

Die letzten 15 Monate haben gezeigt, dass eine der größten Herausforderungen der Fernbeschäftigung die Verwischung der Grenzen zwischen Arbeit und Zuhause ist, sagte Miller. Und das führt zu allen möglichen Problemen.

Was Burnout wirklich bedeutet und was Chefs und Mitarbeiter dagegen tun können

Gruttadaro stimmte zu. Wenn Sie früher acht Stunden gearbeitet haben und jetzt 10 bis 11 Stunden arbeiten, wird etwas anderes als Teil Ihres Lebens aufgegeben, sagte sie. Wenn es um soziale Verbundenheit geht, wenn es um Aktivitäten geht, die Sie zuvor geliebt haben, wenn es um Bewegung geht, sind dies alles unglückliche Dinge, die wir aufgeben sollten, denn das hält uns gesund.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die zunehmende Abhängigkeit von E-Mails und anderer elektronischer Kommunikation bei der Arbeit aus der Ferne kann sich ebenfalls verschlimmern Teledruck am Arbeitsplatz (das Gefühl, auf textbasierte Nachrichten sofort reagieren zu müssen), sagte Barber, der recherchiert das Thema. Dies wiederum kann zu erhöhter Arbeitsermüdung und Schlafproblemen führen.

Da mehr Menschen mit flexiblen Arbeitszeiten arbeiten, ist die Wiederherstellung der Vorhersehbarkeit bei der Arbeit der Schlüssel zur Verringerung des Teledrucks, sagte Barber. Führungskräfte und Untergebene sollten über explizite Grundregeln für die Kommunikation diskutieren, einschließlich der erwarteten Reaktionszeiten, und Vorgesetzte sollten diese Regeln verstärken, indem sie Mitarbeiter außerhalb dieser Zeiten nicht kontaktieren. Den Leuten zu sagen, dass sie Nachrichten, die zu ungewöhnlichen Zeiten gesendet werden, einfach ignorieren sollen, funktioniert nicht, sagte sie.

Chefs können auch ein gesundes Verhalten sowohl für Heim- als auch für Büroangestellte modellieren, indem sie die Mitarbeiter ermutigen, Urlaub zu nehmen und sich frei zu nehmen, sagten Experten. Sie sollten auch regelmäßig nach Mitarbeitern suchen, wo immer sie sind.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Für Heimarbeiter schlugen Experten vor, zu lernen, sich psychologisch von ihrer Arbeit zu lösen. Zu den Möglichkeiten gehören ein gefälschtes Pendeln, ein Spaziergang nach der Arbeit oder auch nur das Schließen des Laptops. Solche Gewohnheiten können ein Signal senden, dass Sie mit der Arbeit fertig sind, sagte Miller.

Warum ein gefälschtes Pendeln den Weg zur Work-from-Home-Balance ebnen könnte

Es kann individuellere Zeitpläne und Einstellungen ermöglichen

Während bei der Remote-Arbeit ein erhöhtes Risiko verschwimmender Grenzen besteht, schätzen es viele Arbeitnehmer, mehr Kontrolle darüber zu haben, wann und wie sie arbeiten, sagte Gruttadaro. Manche Menschen haben ihre Zeitpläne an ihr natürliches Energieniveau angepasst; vielleicht fühlen sie sich frühmorgens am produktivsten oder sind Nachteulen. Andere genießen es, am frühen Nachmittag ein Nickerchen zu machen und danach von einem Produktivitätsschub zu profitieren. Diese Vorteile können in einer traditionellen Büroumgebung schwer zu reproduzieren sein.

wofür werden Phosphate verwendet?

Nickerchen ist die neue Kaffeepause. So machen Sie das Beste daraus.

Es gibt jedoch einige Mitarbeiter, die möglicherweise einen strukturierteren Zeitplan und eine strukturiertere Umgebung benötigen, um sich selbst zu motivieren, und für sie kann die Rückkehr in eine Büroumgebung von Vorteil sein, so Experten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Auch der Persönlichkeitstyp ist wichtig. Introvertierte können in der Ruhe und Einsamkeit, die sie zu Hause haben, gedeihen; Extrovertierte können besser von Angesicht zu Angesicht mit Kollegen arbeiten.

Die Arbeit von zu Hause aus war für viele Eltern ein gemischtes Bild, die gerne mehr Zeit mit ihren Kindern verbrachten, aber durch die Jonglierarbeit, Kinderbetreuung und Schule erhöhten Stress und Belastungen erlebten. Viele von ihnen hätten sich während der Pandemie vielleicht nach dem Büroleben gesehnt, sagte Miller, aber wenn Kinder wieder persönlich lernen, könnte Homeoffice attraktiver werden.

Experten betonten, dass die sich ständig verändernde Arbeitslandschaft die Bedeutung offener und ehrlicher Gespräche über Arbeitserwartungen verstärkt.

6 Strategien für Eltern, die mit Unterbrechungen der Arbeit von zu Hause aus zu kämpfen haben

Es kann soziale Verbindungen in Frage stellen

Der Verlust des persönlichen Kontakts zu Mitarbeitern, Familie und Freunden während der Pandemie sei eine sehr unnatürliche Sache und habe viele Menschen gestresst, was zu einer erhöhten Isolation und Einsamkeit geführt habe, sagte Gruttadaro.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Es ist schwierig, Beziehungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten, während man vollständig online ist, sagte Barber. In Büros gibt es im Laufe des Tages mehr Gelegenheiten für informelle Interaktionen mit Kollegen oder Vorgesetzten, die diese Beziehungen wirklich aufbauen.

sind wir in einer rezession

Vier Gründe, warum Sie Zoom-Anrufe satt haben – und was Sie dagegen tun können

Während die Rückkehr in ein Büroumfeld oder ein hybrides Arbeitsmodell einige dieser Belastungen lindern kann, gibt es auch Möglichkeiten, soziale Bindungen aus der Ferne besser aufrechtzuerhalten. Barber schlägt zum Beispiel vor, dass Manager während virtueller Meetings Zeit für lockere Gespräche einplanen, anstatt direkt in Arbeitsangelegenheiten einzutauchen.

Wenn es um den Arbeitsplatz geht, gibt es einen Unterschied, ob man mit jemandem auf einem Bildschirm spricht oder ihn persönlich sieht, sagte Gruttadaro. Es gibt nur dieses Gefühl der Nähe, das mit dem Aufenthalt im selben Raum einhergeht, und es besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, in einigen Fällen mehr persönliche Informationen zu teilen und wirklich ein sinnvolleres Gespräch zu führen.

Dein Leben zu Hause

Die besten Ratschläge der Post für das Leben während der Pandemie.

Gesundheit: Was Sie vor Ihrem Impftermin wissen sollten | Kreative Bewältigungstipps | Was tun bei Zoom-Müdigkeit?

Newsletter:

Erziehung: Hinweise für geimpfte Eltern und ungeimpfte Kinder | Kinder auf die Rückkehr vorbereiten | Pandemie-Entscheidungsmüdigkeit

Essen: Abendessen in Minuten | Nutzen Sie die Bibliothek als wertvolle (und kostenlose) Ressource für Kochbücher, Küchengeräte und mehr

Kunst und Unterhaltung: Zehn TV-Shows mit atemberaubenden Wendungen | Geben Sie diesem Folk-Rock-Duo 27 Minuten. Sie werden dir eine musikalisch herzzerreißende Welt bescheren.

Haus & Garten: Einrichtung eines Heimtrainingsraums | Wie man Pflanzen im Frühling zum Gedeihen verhilft | Lösungen für Flecken und Kratzer

Reisen: Impfstoffe und Sommerreisen – was Familien wissen müssen | Machen Sie eine Nachtfahrt mit Ihrem Zweirad

KommentarKommentare GiftOutline Geschenkartikel Loading...