logo

Wann ist ein '#' ein Octothorpe? Frag einfach Ma Bell

Überlassen Sie es Ma Bell. Wenn kein Wort existiert, erfindet sie eines. Das ist anscheinend der Grund und wie das Symbol # ein 'Octothorpe' genannt wird.

Als ich vor ein paar Tagen berichtete, dass zwei Forscher und ich unseren kollektiven Verstand verloren hatten, um herauszufinden, was man ein # nennt, kam mir nie in den Sinn, dass die Antwort in der unteren rechten Ecke der Tastatur von . liegt ein Telefon mit Tonwahl.

Das #-Symbol findet sich natürlich auf allen Tastentönen. In der Bell-System-Literatur wird es seit der Einführung von Tastentönen vor etwa 15 Jahren als 'Octothorpe' bezeichnet. Mehrere Leser schickten zum Beweis herausgerissene Seiten aus Computerhandbüchern und Serviceheften.

Aber Ma Bell schweigt darüber, warum 'Octothorpe' gewählt wurde, woher es kommt und welchen Namen das Symbol vor 1967 gehabt haben könnte. Ma erklärt auch nicht, warum ein Präfix mit der Bedeutung 'acht' statt eines Präfixes mit der Bedeutung 'neun' gewählt wurde. ' Immerhin kann ein Octothorpe acht 'Punkte' haben, aber jeder Tic-Tac-Toe-Süchtige weiß, dass es neun Quadrate gibt.

Ebenso leise sind die acht Wörterbücher, die ich überprüft habe. Keine listet 'Octothorpe' auf. Keine listet auch nur 'thorpe' auf.

Dennoch ist 'Octothorpe' einer akzeptierten Antwort so nahe gekommen – so unbefriedigend und inoffiziell es auch erscheinen mag. Vielen Dank an John D. Fogarty von Columbia, Bruce Boston von Fairfax, Chuck Pinkham von Gambrills, Md., Amy Weinstein von Northwest, Milly Edwards von Fairfax, Bill Werner von Sterling, Eric Hughes von Annandale, Ken Zemrowski von Arlington, Gerre Jones von Nordwesten und Don Bailey von Bethesda - alle Oktothorper.

Wir können das Thema # jedoch nicht schließen, ohne einige andere Beiträge zu erwähnen – einige davon ernst, andere phantasievoll.

Susan Crosby aus Berwyn Heights, die für den Congressional Research Service der Library of Congress arbeitet, berichtet, dass Websters New Collegiate Dictionary (1973) # ein 'Delimeter' nennt. Ich lasse meine Finger ein bisschen laufen, und Susan hat Recht.

Das New Collegiate von 1973 erklärt oder erweitert jedoch nicht. Und in sieben anderen Wörterbüchern taucht „delimeter“ nicht einmal auf. Während Susan also die einzige Kandidatin ist, die ein Wörterbuchzitat vorgelegt hat, scheint ihr „Abgrenzungspunkt“ mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet zu haben.

Dito David DeBerry aus dem Südosten. Dave, ein Reisebüro, sagt, dass er einmal einen Computerkurs von American Airlines besucht hat, der # ein 'Lothringen-Kreuz' nannte. Vermutlich handelt es sich um heraldische Rüstungen, die einst in der Region Elsass-Lothringen in Frankreich verwendet wurden. Aber auch hier konnte ich in mehreren Geschichten und mehreren weiteren Enzyklopädien keinen eindeutigen Beweis finden.

Korrektoren und Redakteure (darunter David Reynolds aus Alexandria und Art Brigham aus Silver Spring) stellten fest, dass # ein Druckerzeichen ist, das „hier mehr Platz einfügen“ bedeutet. Ted Vincenty von Washington Grove und Georgina Bohn von Reston fügen hinzu, dass sie # ohne besonderen Grund ein „Doppelkreuz“ nennen.

Und wer sagt, dass Computermenschen einfallslos sind? Joseph B. Creegan Jr., ein Manager in den Rosslyn-Büros von Ketron Inc., sagt, seine Truppen nennen # einen „Crunch“.

'Das Symbol # spielt eine wichtige Rolle in der Programmiersprache von Computern, die wir täglich verwenden, um mathematische Modelle zu erstellen und zu analysieren', schreibt Joe. „Alles, was regelmäßig gebraucht wird, gehört zum alltäglichen Vokabular und muss einen aussprechbaren, verständlichen Namen haben.“ Daher 'Knirschen'.

'Die Ableitung von 'crunch' lautet wie folgt: Die meisten von uns erkennen # als Raute. Nun, was passiert, wenn du auf etwas hämmerst? Sie zerquetschen es natürlich.'

Die Wissenschaft marschiert weiter.