logo

Frau, die das Leben geschenkt hat, um die St. Paul's Cathedral in die Luft zu sprengen

VonZugehörige Presse 3. Juli 2020 VonZugehörige Presse 3. Juli 2020

LONDON -

Eine Frau wurde am Freitag zu lebenslanger Haft mit einer Mindeststrafe von 14 Jahren verurteilt, weil sie geplant hatte, die Londoner St. Paul's Cathedral, ein nahe gelegenes Hotel und eine U-Bahn bei einem Selbstmordanschlag in die Luft zu sprengen.

Safiyya Shaikh, 37, recherchierte ausführlich, wie man in der historischen Kirche und Besucherattraktion ein maximales Gemetzel anrichten kann. Die Polizei sagte, sie habe geplant, eine Bombe in einer Tasche in der Kathedrale zu lassen, bevor sie eine Selbstmordweste in einer Londoner U-Bahn zünden würde.

Herzfrequenz zur Fettverbrennung

Ihre Verteidiger sagten, sie habe Zweifel an der Verschwörung, aber die Staatsanwälte gaben Details eines Anrufs bekannt, den sie letzte Woche mit einer Freundin aus dem Gefängnis gemacht hatte, in der sie sagte, sie habe keine kalten Füße bekommen und sei bereit, sie durchzuziehen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der muslimische Konvertit, ein Unterstützer der Islamischen Staatsgruppe, bekannte sich schuldig, einen Terrorakt begangen und eine terroristische Veröffentlichung verbreitet zu haben.

Werbung

Shaikh, geborene Michelle Ramsden, wurde im Oktober festgenommen, nachdem sie einen verdeckten Ermittler um Hilfe gebeten hatte, der sich als Experte für Bombenbau ausgab.

lohnt sich die hausgarantie

Sie habe sich mit anderen zusammengetan, von denen sie glaubte, dass sie eine ähnliche Denkweise haben, um einen Terroranschlag anzustiften und zu planen, bei dem improvisierte Sprengstoffe verwendet werden, um die St. Sie besuchte die Kathedrale, um die Sicherheitsvorkehrungen und den besten Ort zum Zünden einer Bombe zu beurteilen.

Sie erklärte, ihre Absicht sei es, sich und so viele andere Menschen wie möglich umzubringen, fügte sie hinzu.

Die Polizei sagte, dass Shaikh auch stark an extremistischen Propaganda-Posts im Internet beteiligt war und andere zum Kämpfen inspirierte.

wie oft soll ich duschen

Copyright 2020 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.