logo

Russland und Indien vereinbaren mehr militärische Zusammenarbeit

Dies ist das zweite Mal innerhalb einer Woche, dass Moskau einer regionalen Macht eine militärische Zusammenarbeit anbietet.

Jordanien hat die schlimmsten Proteste seit dem Arabischen Frühling überstanden. Aber der Sturm ist noch nicht vorbei.

Jordaniens König Abdullah II. muss die Notwendigkeit, die wirtschaftlichen Nöte des Landes anzugehen, mit den Forderungen einer Bevölkerung abwägen, die die Kraft des Protests entdeckt hat.

Somalia bemüht sich, die ehemalige Nummer 2 von al-Shabab daran zu hindern, für ein Amt zu kandidieren

Mukhtar Robow, der diese Woche festgenommen wurde, war 2017 mit US-Hilfe aus der islamistischen militanten Gruppe ausgetreten.

Singapore Airlines will wegen Pandemie 4.300 Stellen abbauen

Die Singapore Airlines Group sagt, dass sie aufgrund des langen Weges zur Erholung der von der Coronavirus-Pandemie gebeutelten globalen Luftfahrtindustrie 4.300 Arbeitsplätze abbauen wird

Trump scheint Bolton in Bezug auf Nordkorea zu widersprechen, drückt „Vertrauen“ in Kim . aus

Nicht lange nachdem der nationale Sicherheitsberater John Bolton die Aktionen Nordkoreas angeprangert hatte, sagte der Präsident, er glaube, dass der nordkoreanische Führer Kim Jong Un sein Versprechen an mich halten wird.

Hongkong zum Stillstand gebracht, da sich die Stadt nach dem Verbot von Gesichtsmasken auf weitere Unruhen vorbereitet

Aus Angst vor neuer Gewalt wurden Supermärkte, Convenience-Stores und das U-Bahn-System in der normalerweise geschäftigen 7-Millionen-Stadt geschlossen.

Wimbledon vergibt Preisgeld trotz Absage

Wimbledon wird trotz der Absage des Turniers wegen der Coronavirus-Pandemie ein Preisgeld von 12,5 Millionen US-Dollar an 620 Spieler auszahlen

Khashoggi-Mysterium rückt den saudischen Beamten ins Rampenlicht, der als Stratege und Vollstrecker des Kronprinzen beschrieben wird

Der vermisste Journalist erzählte Freunden, dass Saud al-Qahtani ihn aufgefordert habe, sein selbst auferlegtes Exil zu beenden.

Während türkische Truppen im Nordosten Syriens vorrücken, warnt Russland vor einer Wiederbelebung des Islamischen Staates

Russland, die Vereinten Nationen und westliche Nationen haben sich nach dem türkischen Einfall besorgt über den Aufstieg des Islamischen Staates im Nordosten Syriens geäußert.

Saudi-Arabien verhaftet 11 Prinzen, die gegen die Aussetzung von Regierungszahlungen protestiert haben

Die Verhaftungen der Prinzen nach einem Sitzstreik waren das jüngste Anzeichen für Spannungen innerhalb der saudischen Königsfamilie unter Kronprinz Mohammed bin Salman.

ISIS-Selbstmordattentäter greifen libysche Wahlkommission an und töten mindestens 12

Der dreiste Angriff war der tödlichste seit Jahren in der Hauptstadt Tripolis und zeigte die anhaltende Bedrohung durch den Islamischen Staat in Nordafrika.

Klimastreiks an Schulen locken Tausende auf die Straße in Städten rund um den Globus

Ein Protest, der im vergangenen Sommer mit einem einzigen Studenten begann, ist zu einer weltweiten Bewegung geworden.

Massenrücktritte bei Ungarns größter Nachrichtenseite als Folien zur Pressefreiheit

Der Aufruhr bei Index.hu kommt, als Journalisten um ihre redaktionelle Unabhängigkeit unter der zunehmend autokratischen Herrschaft von Premierminister Viktor Orban kämpfen.

Der schweigende israelische General, der Netanjahu bei den Wahlen herausfordert, schweigt nicht mehr

Der ehemalige Militärstabschef Benny Gantz sagte, sein Ziel sei es, eine zunehmend polarisierte israelische Gesellschaft zu vereinen.

Nordkorea und die USA kehren über die Überreste des Koreakriegs an den Verhandlungstisch zurück

Die Gespräche waren die ersten seit der Absage der Reise von Außenminister Mike Pompeo nach Pjöngjang im vergangenen Monat.

Für den wegen Missbrauchsvertuschung verurteilten französischen Kardinal betont Papst Franziskus die Unschuldsvermutung

Vielleicht ist er nicht unschuldig, aber es gibt die Vermutung, sagte Francis Reportern während einer Pressekonferenz auf einer Flugreise. Der verurteilte Priester hat Berufung eingelegt.

Bei einer Explosion vor einem Sportstadion sollen im Süden Afghanistans mindestens 14 Menschen getötet werden

Hunderte nahmen an einem Ringkampf in Lashkar Gah, der Hauptstadt der Provinz Helmand, teil.

Beim Prozess gegen den Vatikan erzählt ein ehemaliger Gesandter davon, in D.C. Kinderpornos gesehen und geteilt zu haben.

Der Fall von Monsignore Carlo Capella ist ein Test für die Justiz des Vatikans.

Delegierte einigen sich nicht auf Rechtsgrundlage für Wahlen in Libyen

Die UNO sagt, dass sich die libyschen Delegierten nicht auf einen Rechtsrahmen für die Abhaltung von Präsidentschafts- und Parlamentswahlen im Laufe dieses Jahres geeinigt haben, was einen vereinbarten Fahrplan zur Beendigung des Konflikts in Gefahr bringt