logo

ZIGGY MARLEY UND DIE MELODY MAKERS 'Spirit of the Music' Elektra

„Spirit of Music“ repräsentiert eine überraschende und erfrischend neue Richtung für Ziggy Marley and the Melody Makers, zu der auch Bruder Stephen und die Schwestern Cedella und Sharon gehören. Es ist das erste Melody Makers-Album, das von einem Außenseiter produziert wurde – Don Was, der mit Bob Dylan und den Rolling Stones zusammengearbeitet hat – und er hat der Band geholfen, weiter in Blues, R&B und Rock vorzudringen, um einen originellen Sound zu schaffen, bis zu dem Punkt, an dem es ist Es ist schwer, das Album als Reggae zu charakterisieren.

Die bluesige Eröffnung von „Keep My Faith“ mit der R&B-Legende Taj Mahal ist das erste Anzeichen dafür, dass das Album nicht das ist, was langjährige Fans erwarten würden, aber diejenigen, die ihre Erwartungen ablegen, werden sich möglicherweise von der nackten Akustikgitarre des Albums angezogen fühlen. Mundharmonika und einfache Trommeln und Melodien. Zu den wenigen traditionellen Reggae-Tracks gehören 'High Tide or Low Tide' und 'You Got My Love (All Day All Night)' Bob Marley-Cover, gesungen von Stephen, dessen Gesang stärker und reicher denn je ist. Stephen schrieb auch 'One Good Spliff', das angenehm Akustikgitarre, leises Schlagzeug, Orgel und sogar DJing enthält. Einer der stärksten Tracks, 'Beautiful Day', ist ein einfacher, eingängiger Rocksong mit erhebenden Texten und den gefühlvollen Background-Vocals von Cedella und Sharon.

Die Möglichkeit, das Erbe seines Vaters fortzusetzen, war ein gemischter Segen für Ziggy, der dafür kritisiert wurde, seinem Vater musikalisch und anderweitig nicht gerecht zu werden. Diese Abkehr vom traditionellen Reggae scheint eine befreiende Reise zu sein, die darauf hindeutet, dass Ziggy und seine Geschwister am besten sind, wenn sie ihr eigenes Ding machen. Auf 'Let It Go' singt er: 'Manchmal musst du einfach alles loslassen, von dem du glaubst zu wissen/ Manchmal müssen wir einfach frei sein/ Niemand sagt uns, wie wir sein sollen.' Und tatsächlich scheinen die Marleys endlich ihre eigene Identität zu finden.

Erscheinen Freitag im 9:30 Club.

Um einen kostenlosen Sound Bite von Ziggy Marley und den Melody Makers zu hören, rufen Sie Post-Haste unter 202/334-9000 an und drücken Sie 8108. (Einwohner von Prince William, rufen Sie 690-4110 an.)

Bildunterschrift: Die Marleys, von links, Sharon, Stephen, Cedella und Ziggy, verzweigen sich.